547.309 aktive Mitglieder*
782 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Graphit entsorgen?, Wohin mit alten Elektroden?!?

Beitrag 13.10.2007, 10:32 Uhr
moe23
moe23
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.02.2007
Beiträge: 42

Fast jeder Formenbauer kennt das Problem!
Das Werkzeug ist gebaut,gemustert,angepaßt und läuft in Serie und der Kunde wünscht das alle Elektroden ,über einen gewissen Zeitraum, aufgehoben werden.

Bei uns erfolgt das in einem großen Lager welches Zeitweise bis zum bersten gefüllt ist.
Von Zeit zu Zeit (meistens gegen Jahresende) werden die Elektroden ,deren Lagerzeit abgelaufen ist, dann entsorgt.

Da wir bis vor ein paar Jahren alles Elektroden aus Kupfer gefertigt haben war das bis jetzt auch kein Problem und hatt uns immer eine schöne Weihnachtsfeier ermöglicht thumbs-up.gif

Mittlerweile kommen wir aber mehr und mehr in die Ära Graphit und wissen nicht so recht wohin mit dem Zeug.

Weiß hier jemand wo man Elektrodengraphit entsorgen kann und ob es da sogar jemanden gibt der es zu Weiterverarbeitung ankauft?

mfg moe23

PS: Ich hoffe das ich meine Frage in die richtige Sparte geschrieben habe!!!

Der Beitrag wurde von moe23 bearbeitet: 13.10.2007, 10:34 Uhr


--------------------
www.scaleworld.de
TOP    
Beitrag 13.10.2007, 12:59 Uhr
someone87
someone87
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.08.2007
Beiträge: 66

Du könntest es mal bei ThyssenKrupp versuchen die scheinen damit zu handeln

Thyssen Hompage
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: