545.782 aktive Mitglieder*
1.820 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Hurco VMX 24, Problem Z-Achse

Beitrag 22.07.2021, 08:03 Uhr
HammerWZM
HammerWZM
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.07.2021
Beiträge: 1

Hallo,

besteht die Möglichkeit, die Z-Achse unserer Hurco von Hand nach oben zu fahren? Also ohne Steuerung? Hintergrund ist, dass die Z-Achse bei einigen Einschaltversuchen jedes mal nach unten gesackt ist und jetzt mittlerweile auf der Endlage steht.

Liebe Grüsse Sebastian
TOP    
Beitrag 22.07.2021, 10:49 Uhr
trummel
trummel
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.01.2015
Beiträge: 120

ZITAT(HammerWZM @ 22.07.2021, 08:03 Uhr) *
Hallo,

besteht die Möglichkeit, die Z-Achse unserer Hurco von Hand nach oben zu fahren? Also ohne Steuerung? Hintergrund ist, dass die Z-Achse bei einigen Einschaltversuchen jedes mal nach unten gesackt ist und jetzt mittlerweile auf der Endlage steht.

Liebe Grüsse Sebastian


Hallo,

du wirst sehr wahrscheinlich den Spindelantrieb frei legen müssen, dann siehst du ob du eine Motorspindel verbaut hast oder einen Antrieb mittels

eines Zahnriemens.

Hast du aber keine Motorspindel so musst du sehr wahrscheinlich über externe Stromzuführung die Bremse des Motors lösen, danach müsstest du

die Achse manuell in +Z Richtung frei fahren können.

Vorsichtshalber aber ein Stück Holz unter die Spindelnase legen, falls sie durchsackt.

Der Tipp ist unter Vorbehalt, da ich deine Maschine nicht kenne !

Viel Erfolg...


Grüße
TOP    
Beitrag 23.07.2021, 08:10 Uhr
makosf
makosf
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.02.2013
Beiträge: 80

Hallo,
ruf bei Hurco an und lass Dir das erklären.
Diese Infos sind bei Hurco normal kostenlos. Auch dann wenn du die Maschine gebraucht gekauft hast. Es geht auch sehr schnell.

Viele Glück

Marko
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: