547.456 aktive Mitglieder*
2.032 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

5-Achs-Konturfräsen, Fräst nicht

Beitrag 13.12.2014, 09:49 Uhr
Dennis7
Dennis7
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2014
Beiträge: 10

Hallo,

Habe eine Nut programmiert die sich an einem Drehteil um 90 Grad verdreht befindet.
Dies habe ich mit der Bearbeitungsart ` 5-Achs-Konturfräsen` in Catia V5 programmiert.
Am Pc simuliert er es richtig.
Dann habe ich es an unsere Maschine "DMU 100 MonoBLOCK" gesendet und dort fräst er es nicht.

Das Drehteil habe ich hochkant gespannt, in B-90 geschwenkt und dann die Nut in der C-Achse gefräst.

Weiß jmd an was es liegen kann ?

Bzw kann man es auch mit dem ZylinderMantel Zyklus direkt an der Maschine programmieren ?
Steuerung : Heidenhain itnc 530

MfG
Dennis
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Unbenannt.PNG ( 150.74KB ) Anzahl der Downloads: 133
 
TOP    
Beitrag 15.12.2014, 06:56 Uhr
AMG_C30
AMG_C30
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.02.2007
Beiträge: 161

Hallo Dennis,

wäre mal interessant was in der Ausgabe steht, da kann man vielleicht eher sagen warum es nicht gefräst wird.

Gruß Uwe
TOP    
Beitrag 10.01.2015, 07:43 Uhr
Dennis7
Dennis7
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2014
Beiträge: 10

Im Anhang habe ich die .H Datei hinzugügt. smile.gif

Kann man mit Editor öffnen
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Drehteil.h ( 712.03KB ) Anzahl der Downloads: 42
 
TOP    
Beitrag 10.01.2015, 14:07 Uhr
cgTNC
cgTNC
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.11.2010
Beiträge: 1.334

ZITAT(Dennis7 @ 10.01.2015, 07:43 Uhr) *
...
39 ;---------------------------------------------
40 ;- SETPLN ON -
41 ;---------------------------------------------
42 ; Tool vector X :-1.
43 ; Tool vector Y : 0.
44 ; Tool vector Z : 0.
45 ; Axis value B :-90.
46 ; Axis value C : 0.
47 CYCL DEF 19.0 WORKING PLANE
48 CYCL DEF 19.1 A90. B0. C270.
49 L BQ121 CQ122 FMAX
50 L X0. Y-37. Z10.5
51 FQ1
52 M129
53 CYCL DEF 19.0 WORKING PLANE
54 CYCL DEF 19.1 A0 B0 C0
55 CYCL DEF 19.0 WORKING PLANE
56 CYCL DEF 19.1
57 L Z-1 Y-1 FMAX M91
58 ;---------------------------------------------
59 ;- SETPLN ON -
60 ;---------------------------------------------
61 ; Tool vector X :-0.997
62 ; Tool vector Y :-0.071
63 ; Tool vector Z : 0.
64 ; Axis value B :-90.
65 ; Axis value C :4.086
66 CYCL DEF 19.0 WORKING PLANE
67 CYCL DEF 19.1 A90. B0. C274.086
68 L BQ121 CQ122 FMAX
69 L X0. Y-37. Z10.5
70 M129
71 CYCL DEF 19.0 WORKING PLANE
72 CYCL DEF 19.1 A0 B0 C0
73 CYCL DEF 19.0 WORKING PLANE
74 CYCL DEF 19.1
75 L Z-1 Y-1 FMAX M91
...

Die Postprozessorausgabe ist für das Vorhaben gänzlich ungeeignet.

Wenn Zyklus 19, dann muß anschließend 5-Achs in einem Satz positioniert werden, oder ohne Zyklus 19 aber mit M128..
Und das freifahren hat da nix zu suchen.

Der Beitrag wurde von cgTNC bearbeitet: 10.01.2015, 14:10 Uhr
TOP    
Beitrag 12.01.2015, 07:03 Uhr
AMG_C30
AMG_C30
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.02.2007
Beiträge: 161

Hallo,

schau mal in deiner PP-Doku wie der 5-Achs-Modus aktiviert wird.
Meist wird das mit einem PP-Wort z.B. "PROGMODE/5XSIM" gemacht.
Dann muss eine Winkelausgabe ohne Zyklus 19 kommen und M128 wird vorher aktiviert.
Es kann auch sein das dein PP Vektoren ausgibt, da beginnt der Satz mit LN...

Wenn das nicht geht hat der PP keine Simultanfunktionalität.

Gruß Uwe
TOP    
Beitrag 03.02.2015, 14:39 Uhr
Yardman
Yardman
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.06.2008
Beiträge: 39

Hi Dennis,

wie AMG schon beschrieben hat, solltest du direkt vor deiner Bearbeitung eine PP-Instruction einfügen.

Und zwar entweder : PROGMODE/5AXSIM oder PROGMODE/5AXVEC

Nach der Bearbeitung neue PP-Instruction mit PROGMODE/FRAME (schaltet dann wieder in den Ebenemodus, CYCL19)

PROGMODE/5AXSIM sollte das NC dann so aussehen :
...
[/font][/size]
28 TOOL CALL 1 Z S1000
29 M4
30 ;---------------------------------------------
31 ;--- Q-Parameter feeds -----
32 ;---------------------------------------------
33 FN 0 : Q1 = 2800
34 FN 0 : Q2 = 3000
35 ;---------------------------------------------
36 M129
37 M126
38 ;---------------------------------------------
39 ;-- PROGMODE : 5X SIMULTANEOUS ----
40 ;---------------------------------------------
41 M128
42 M126
43 ;---------------------------------------------
44 * - MO = Side face roughing 5-axis simultaneous
45 ;---------------------------------------------
46 CYCL DEF 32.0 TOLERANCE
47 CYCL DEF 32.1 T0.015
48 L X-2.804 Y40.864 Z82.982 B-20.001 C5.55 FMAX
49 L X24.43 Y43.511 Z7.806 FMAX
50 L X27.834 Y43.842 Z-1.59 FQ1
51 L X27.366 Y43.753 Z-1.763
52 L X27.021 Y43.63 Z-1.892
53 L X26.695 Y43.459 Z-2.016
54 L X26.333 Y43.196 Z-2.156
55 L X26.074 Y42.942 Z-2.259
56 L X25.85 Y42.659 Z-2.35
57 L X25.65 Y42.328 Z-2.433
58 L X25.475 Y41.921 Z-2.511
59 L X25.349 Y41.435 Z-2.573
60 L X25.304 Y41.011 Z-2.603
61 L X25.317 Y40.583 Z-2.613
62 L X26.28 Y30.63 Z-2.602
63 L X26.365 Y29.719 C5.055 FQ2
64 L X26.427 Y28.992 B-19.998 C4.68
65 L X26.503 Y28.012 Z-2.603 B-19.992 C4.2
66 L X26.566 Y27.106 Z-2.605 B-19.983 C3.78
67 L X26.611 Y26.398 Z-2.607 B-19.968 C3.465
68 L X26.668 Y25.408 Z-2.611 B-19.938 C3.045
69 L X26.714 Y24.506 Z-2.617 B-19.899 C2.682
70 L X26.746 Y23.8 Z-2.622 B-19.86 C2.406
[font="Arial"]
[size="2"]


PROGMODE/5AXVEC sollte das NC dann so aussehen :
...
28 TOOL CALL 1 Z S1000
29 M4
30 ;---------------------------------------------
31 ;--- Q-Parameter feeds -----
32 ;---------------------------------------------
33 FN 0 : Q1 = 2800
34 FN 0 : Q2 = 3000
35 ;---------------------------------------------
36 M129
37 M126
38 ;---------------------------------------------
39 ;-- PROGMODE : VECTOR ----
40 ;---------------------------------------------
41 M128
42 ;---------------------------------------------
43 * - MO = Side face roughing 5-axis simultaneous
44 ;---------------------------------------------
45 CYCL DEF 32.0 TOLERANCE
46 CYCL DEF 32.1 T0.015
47 LN X-2.804 Y40.864 Z82.982 TX-0.340416 TY-0.033083 TZ+0.939693 FMAX
48 LN X24.43 Y43.511 Z7.806 TX-0.340416 TY-0.033083 TZ+0.939693 FMAX
49 LN X27.834 Y43.842 Z-1.59 TX-0.340416 TY-0.033083 TZ+0.939693 FQ1
50 LN X27.366 Y43.753 Z-1.763 TX-0.340416 TY-0.033083 TZ+0.939693
51 LN X27.021 Y43.63 Z-1.892 TX-0.340416 TY-0.033083 TZ+0.939693
[font="Arial"]
[size="2"]


Lass mal hören, ob´s bei dir tut !

Gruß,
Yardman
TOP    
Beitrag 21.02.2015, 10:10 Uhr
Dennis7
Dennis7
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.12.2014
Beiträge: 10

Hallo,

Vielen Dank für eure Tipps smile.gif

Leider hab ich es mit beiden PP Anweisungen vor meiner Bearbeitung probiert und keines davon hat funktioniert.
Bzw das NC Programm hat nur ca 15 Sätze, also es wird garnichts generiert.

Muss ich sonst noch etwas ändern oder was könnte ich noch probieren ?
TOP    
Beitrag 21.02.2015, 14:49 Uhr
macmaddog
macmaddog
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.07.2005
Beiträge: 1.312

ZITAT(Dennis7 @ 21.02.2015, 10:10 Uhr) *
Hallo,

Vielen Dank für eure Tipps smile.gif

Leider hab ich es mit beiden PP Anweisungen vor meiner Bearbeitung probiert und keines davon hat funktioniert.
Bzw das NC Programm hat nur ca 15 Sätze, also es wird garnichts generiert.

Muss ich sonst noch etwas ändern oder was könnte ich noch probieren ?


Hallo, eins vorweg .,zu Catiacam kann ich dir nichts sagen.
Aber deine PP Ausgabe ist Falsch.
Auf den ersten Blick sieht es so aus als ob er nur 3+2 Kann da auch direkt der M129 kommt.
Für 5x Simultan muss TCPM (M128 ) aktiv sein und entweder die Ausgabe im Format mit Flächennormalen (LN Sätze so wie oben im Beispiel) oder mit Achswinkeln
(L x0,Y0,Z0,A0,C0) ohne erneute Zyklus19 Aufruf, Besser ist es aber über Plane Spatial zu Schwenken.
Lasse dir deinen PP anpassen, ich denke mal du selbst hast keine Schulung dafür.
Es kann sein das wenn du selbst denn PP änderst das es bei einer Bearbeitung funktioniert , du dich sicher fühlst und bei einer anderen ähnlichen Bearbeitung was falsches rauskommt und du ne Kolision fährst weil dann irgendwo im PP was fehlt.
Ohne Schulung ist das ein Hohes Risiko.Du hast ja selbst nicht erkannt das dein Programm kein Simultanes ist, ich vermute mal das das Neuland für dich ist.Wenn es im CAM richtig angezeigt wird ist es auch ok.
Aber was rauskommt ist entscheident, nach DEM PP Lauf ! Und auf den PP muss man sich zu 100% verlassen können.
Auch ich lasse immer wieder mal meine PP´s anpassen da sich meine Ansprüche auch ändern.

mfG macmaddog

Der Beitrag wurde von macmaddog bearbeitet: 21.02.2015, 14:54 Uhr


--------------------
"Bei weiteren Fragen einfach im Chat melden. mfG macmaddog. "
TOP    
Beitrag 21.02.2015, 19:39 Uhr
Ducati750ss
Ducati750ss
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 13

Hallo zusammen,

kleine Anmerkung zu den PP Modi Umschalten "PROGMODE/5XSIM" oder " PROGMODE/PLANE" etc. Dies sind die Befehle von CENIT PPs. Sollte es ein ICAM oder anderer PP Entwickler sein, funktionieren die Modi natürlich nicht. zuerst also erst mal den PP Provider kontaktieren, und nachhaken ob es ähnliche Befehle gibt um 5XSim auszugeben.

Gruß Duc
TOP    
Beitrag 24.02.2015, 10:21 Uhr
Yardman
Yardman
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.06.2008
Beiträge: 39

Hi Dennis,

in deinem NC-Verzeichnis (also da wo die NC-Datei ist) sollten auch zwei *.LOG Dateien sein.
Vielleicht kannst du dort schon rauslesen, warum der PP nix erzeugt.
Ansonsten kann ich nur Ducati beipflichten : setz dich mal mit dem PP-Provider in Verbindung.

Gruß, Yardman
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: