530.212 aktive Mitglieder*
3.151 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Kosten für Gussrohlinge ??

Beitrag 29.09.2020, 11:00 Uhr
simplydynamic
simplydynamic
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.07.2008
Beiträge: 147

Ich weiß nicht wo es am besten aufgehoben ist ?
Hier da es sich um Werkstoff Bestellungen handelt ??

Ich habe ein Angebot bekommen für Gussrohlinge.
Aber ich werde daraus nicht schlau. Ich kenne zwar die Begrifflichkeiten, weiß aber nicht, wie ich den kompletten Preis berechne......

Einrichtungskosten sind 200€
Grundpreis 100€ wenn ich 10 Stck nehme
Soweit klar......

MTZ und ETZ habe ich noch. Also Materialzuschlag und Energiezuschlag.
MTZ 40€/% kg
ETZ 10€/% kg

Auch habe ich diese Erklärung dazu.........
MTZ= (Tagespreis € – Basispreis €) · Abbrand (bei Aluminium, Zink: 1,25, Messing, Tombak: 1,35) · Nettogewicht

ETZ= (Tagespreis € – Basispreis €) · Abgussgewicht (Gewicht des Gussteils inkl. Überläufe, Gießsystem)

Aber was ich nun tatsächlich für einen, oder die 10 Rohlinge zahlen muß, kann ich damit mir auch nicht ausrechnen....????

Oder wie rechne ich das ?
TOP    
Beitrag 30.09.2020, 07:07 Uhr
Hawky
Hawky
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2013
Beiträge: 406

Frag doch mal den, der das Angebot geschrieben hat...
der sollte doch das wissen.

ZITAT(simplydynamic @ 29.09.2020, 11:00 Uhr) *
Ich weiß nicht wo es am besten aufgehoben ist ?
Hier da es sich um Werkstoff Bestellungen handelt ??

Ich habe ein Angebot bekommen für Gussrohlinge.
Aber ich werde daraus nicht schlau. Ich kenne zwar die Begrifflichkeiten, weiß aber nicht, wie ich den kompletten Preis berechne......

Einrichtungskosten sind 200€
Grundpreis 100€ wenn ich 10 Stck nehme
Soweit klar......

MTZ und ETZ habe ich noch. Also Materialzuschlag und Energiezuschlag.
MTZ 40€/% kg
ETZ 10€/% kg

Auch habe ich diese Erklärung dazu.........
MTZ= (Tagespreis € – Basispreis €) · Abbrand (bei Aluminium, Zink: 1,25, Messing, Tombak: 1,35) · Nettogewicht

ETZ= (Tagespreis € – Basispreis €) · Abgussgewicht (Gewicht des Gussteils inkl. Überläufe, Gießsystem)

Aber was ich nun tatsächlich für einen, oder die 10 Rohlinge zahlen muß, kann ich damit mir auch nicht ausrechnen....????

Oder wie rechne ich das ?

TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: