532.245 aktive Mitglieder*
3.703 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Maho 432 Steuerung Tastenkombination G54

Beitrag 22.10.2020, 23:38 Uhr
Industriemeister20
Industriemeister...
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.03.2020
Beiträge: 51

Hallo,

Ich habe mir die letzte Zeit mit das Schreiben von Programme beschäftigt aber ich komme einfach nicht weiter.

Ich starte die Maschine
Laufe die Referenzfahr ab
Öffne das zu fräsenden Programm
Spanne das Werkzeug ein

Und dann fängt die Problematik an, welche Tastenkombination brauche ich um dem Werkstück 0 Punkt an zu fahren und dann zum Beispiel auf g52 oder g52 zu speichern

TOP    
Beitrag 23.10.2020, 07:24 Uhr
MahoMike
MahoMike
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.06.2015
Beiträge: 291

-Manual
-Menu
-Reset axis
TOP    
Beitrag 23.10.2020, 08:27 Uhr
Industriemeister20
Industriemeister...
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.03.2020
Beiträge: 51

Guten Morgen,

Erstmals Danke für die schnelle Antwort

Unter welche G wird diese Position dann gespeichert ?

Wie muss der Programm Anfang dan aussehen ?
TOP    
Beitrag 23.10.2020, 13:50 Uhr
MahoMike
MahoMike
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.06.2015
Beiträge: 291

Bei mir sieht das so aus wenn ich den angetasteten NP übernehme:

N1 G18
N2 G52
N3
N4
N5 F600 S2000 T1 M66

In der Übersicht wo man alle Programme sieht kann man mit der Menu Taste in ein Untermenu das "edit stored zero offset" heißt. Dort kann man dann z.B. einen zweiten NP oder eine Verschiebung unter den Adressen G54 etc. eintragen.

Ich habe eine 432/9 und bei dieser Steuerungsversion muß ich wenn ich G54 benutze im Programm (oder ein mal im MDI) trotzdem G52 aufrufen, damit die Steuerung sich auskennt. Sonst bezieht sich G54 auf den Maschinennullpunkt.

Wenn man mit 2 Schraubstöcken oder mehr arbeitet braucht man evtl auch G53 zum löschen der aktiven Verschiebung, je nachdem wie man programmiert.

Der Beitrag wurde von MahoMike bearbeitet: 23.10.2020, 13:52 Uhr
TOP    
Beitrag 23.10.2020, 17:22 Uhr
Industriemeister20
Industriemeister...
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.03.2020
Beiträge: 51

Mike ich bedanke mich sehr für deine Hilfe

Ich glaube mir wird jetzt doch endlich alles ein bisschen deutlicher morgen werde ich versuchen etwas zu fräsen werde berichten ob es geklappt hat.

Ich hätte nur die letzte Male immer wieder ein Fehler drin wegen die zentralschmierung ich hoffe dieses Problem kann ich morgen schnell lösen

Foutmelding is I101 is iets in de zentrale smering maar waar Ik precies de fout moet zoeken weet Ik nog niet.

Als Ik de Spindel laat draaien houd zodra de foutmelding I101 kommt alles op
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: