504.069 aktive Mitglieder
6.075 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Mehrgängiges metrisches Gewinde

Beitrag 17.01.2014, 02:23 Uhr
nico1991
nico1991
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2012
Beiträge: 443

Hallo zusammen,

kurz gefragt: Kann man ein 4 gängiges metrisches M8 Gewinde drehen? gibts solche Gewindestangen villeicht irgendwo zu kaufen? Ich brauche ein Gewinde mit Durchmesser 10 oder kleiner, welches eine Steigung von 5 hat, daher die Frage.

Vielen Dank für eure Antworten.

LG Nico
TOP    
Beitrag 17.01.2014, 08:08 Uhr
heinzderheinz
heinzderheinz
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.10.2011
Beiträge: 920

ZITAT(nico1991 @ 17.01.2014, 03:23 Uhr) *
Hallo zusammen,

kurz gefragt: Kann man ein 4 gängiges metrisches M8 Gewinde drehen? gibts solche Gewindestangen villeicht irgendwo zu kaufen? Ich brauche ein Gewinde mit Durchmesser 10 oder kleiner, welches eine Steigung von 5 hat, daher die Frage.

Vielen Dank für eure Antworten.

LG Nico

Hallo Nico
Ob es sowas zu Kaufen gibt kann ich dir nicht beantworten, glaube aber eher nicht.

Das Herstellen von mehrgängigen Gewinde kannst du über den jeweiligen Startpunkt bestimmen. Anhand deines Beispiels mit 5 mm Steigung wäre das zB.
1.mal bei Z 5.0
2.mal bei Z 6,25
3.mal bei Z 7,5
4.mal bei Z 8,75
Jeweils den Startpunkt um 1,25mm in Z verschieben.


--------------------
Beste Grüße aus dem Schwarzwald
heinzderheinz
TOP    
Beitrag 17.01.2014, 09:26 Uhr
Hawky
Hawky
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2013
Beiträge: 357

Ein 4 gängiges metrisches M8 (oder M10) Gewinde? Schon mal überlegt was da überbleibt? Wenns eine größere Steigung hat ist das schon möglich. Für was brauchst du sowas? Wenns irgendwie zum Fördern ist, ist eine andere Form besser, da mehr Volumen gefördert werden kann.
Die Frage ist auch wenns ein Gewinde sein soll, wie man das an der Maschine messen und dann einstellen kann.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: