543.772 aktive Mitglieder*
2.368 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Positioniergenauigkeit in der X Achse

Beitrag 26.04.2021, 18:18 Uhr
zourkos
zourkos
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.11.2007
Beiträge: 6

Hallo

Habe das Problem wenn ich eine Formplatte von der Oberseite die Systeme Spindel, der Stich bzw. die Position exakt mit dem 3D Taster bis auf 0,002mm Stimmt!
Wenn ich die Formplatte um 180grad in x drehe und dann die Systeme über Rotation ausrichte und über die 4 Systeme den Mittelpunkt ermittle, habe ich die unteren Bohrungen in x um +0.04mm und die oberen Bohrungen in -0.04mm versetzt!!! Was könnte das Problem sein??
Die Dornengestrüppe stimmt auf 0,01 auf 300 mm.
Die winkligkeit x zu y beträgt ca 0.015mm auf 300mm.
Die Formplatte ist auch Planparallel.
Bin schon am verzweifeln!!!
TOP    
Beitrag 27.04.2021, 04:44 Uhr
EgonC
EgonC
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.05.2003
Beiträge: 228

"Habe das Problem wenn ich eine Formplatte von der Oberseite die Systeme Spindel, der Stich bzw. die Position exakt mit dem 3D Taster bis auf 0,002mm Stimmt!"

Wie hast du das gemessen? Auf der Maschine in der Bearbeitungslage?

"Wenn ich die Formplatte um 180grad in x drehe und dann die Systeme über Rotation ausrichte und über die 4 Systeme den Mittelpunkt ermittle, habe ich die unteren Bohrungen in x um +0.04mm und die oberen Bohrungen in -0.04mm versetzt!!! Was könnte das Problem sein??"

180 Grad um Z oder um Y gedreht?

"Die Dornengestrüppe stimmt auf 0,01 auf 300 mm.
Die winkligkeit x zu y beträgt ca 0.015mm auf 300mm.
Die Formplatte ist auch Planparallel."

Wie hast du das gemessen, mit einem Granitwinkel?
Hast du die Möglichkeit dein Bauteil auf einer Messmaschine checken zu lassen?

Mögliche Ursachen:
Schlecht eingestellte Maschinenkompensation.
Taster nicht IO
Lesezyklus ungeeignet
Spindel schief.....


TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: