525.602 aktive Mitglieder*
1.421 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Röhrenmonitor Philips an Heynumat 5U defekt, Röhrenmonitor defekt, Lösungsvorschläge?

Beitrag 07.07.2020, 09:49 Uhr
redskin79
redskin79
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.01.2009
Beiträge: 100

[attachment=23643:Bilder_P..._Monitor.pdf]Hallo Gemeinde,

der Sachverhalt:

An unserer Drehbank Heynumat 5U Heyligenstaedt, hat sich der (Original)Röhrenmonitor von Philips verabschiedet.
Nun benötigen wir eine Lösung um wieder einen Monitor anklemmen zu können.
Im Original ist ein ein 15 poliger,2 reihiger, Stiftstecker verbaut.

Ich bitte um eure Lösungsvorschläge zur Reparatur/Instandsetzung.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Hösing
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Bilder_Philips_CNC3580_Monitor.pdf ( 927.41KB ) Anzahl der Downloads: 12
 
TOP    
Beitrag 07.07.2020, 10:09 Uhr
Rainer60
Rainer60
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2014
Beiträge: 492

Hoi Andreas
Das Problem hatte ich mal an einer Presse. Der Monitor hatte nach einigen Jahren Probleme mit den Erschütterungen der Pressvorgänge.
Einen von der Grösse passenden PC-Monitor hatte ich gerade verfügbar. Funktionierte bei mir Plug and Play - soweit ich mich erinnere. Eine Maske angefertigt und hielt bis zum Schluss.

Der Beitrag wurde von Rainer60 bearbeitet: 07.07.2020, 10:11 Uhr


--------------------
Gruss Rainer

"Es gibt immer eine Lösung - manchmal auch eine Andere"l
Meine Ratschläge sind kostenlos und müssen nicht angenommen werden...
TOP    
Beitrag 07.07.2020, 11:28 Uhr
redskin79
redskin79
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.01.2009
Beiträge: 100

ZITAT(redskin79 @ 07.07.2020, 10:49 Uhr) *
[attachment=23643:Bilder_P..._Monitor.pdf]Hallo Gemeinde,

der Sachverhalt:

An unserer Drehbank Heynumat 5U Heyligenstaedt, hat sich der (Original)Röhrenmonitor von Philips verabschiedet.
Nun benötigen wir eine Lösung um wieder einen Monitor anklemmen zu können.
Im Original ist ein ein 15 poliger,2 reihiger, Stiftstecker verbaut.

Ich bitte um eure Lösungsvorschläge zur Reparatur/Instandsetzung.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Hösing


Nachtrag 1: Maschinenseitig ist eine Buchse 15 polig, 3 reihig, vorhanden
TOP    
Beitrag 07.07.2020, 20:25 Uhr
mtronik-kit
mtronik-kit
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.03.2005
Beiträge: 1.404

ZITAT(Rainer60 @ 07.07.2020, 11:09 Uhr) *
Hoi Andreas
Das Problem hatte ich mal an einer Presse. Der Monitor hatte nach einigen Jahren Probleme mit den Erschütterungen der Pressvorgänge.
Einen von der Grösse passenden PC-Monitor hatte ich gerade verfügbar. Funktionierte bei mir Plug and Play - soweit ich mich erinnere. Eine Maske angefertigt und hielt bis zum Schluss.


Hallo,

ich habe ein Wandler, dann kannst Du einen VGA-Monitor anschließen.

Wandler für Philips

gruß mtronik


--------------------
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: