589.042 aktive Mitglieder*
4.514 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Sätze schneller abarbeiten?

Beitrag 18.06.2024, 10:15 Uhr
Breucherl
Level 1 = Community-Lehrling
*

Hallo Community,

noch eine Frage: Kann man eigentlich Fusion 360 so einstellen, dass Sätze schneller abgearbeitet werden? Also das Programm irgendwie entschlanken? Oder geht das über Erhöhen der Toleranzen?

Aktuell bleibt bei meinen Projekt die Fräse beinahe stehen, da das ganze Programm einfach zu überladen ist. Irgendwie soll man auch über "Prorgammsplitting" was bewirken können, aber da kenn ich mich nicht so aus und hab die Lösung auch nicht im Netz finden können.

Zur Not muss ich bei der Vorlage nochmal nacharbeiten. Aber vielleicht kennt sich hier jemand besser aus!?

VG Viktor
TOP    
Beitrag 18.06.2024, 13:38 Uhr
MIXer18
Level 3 = Community-Techniker
***

Machst du Adaptive fräsen damit?
Dann setze die Toleranze auf 0.1-0.2mm.
Wenn es um eine Siemens Steuerung handelt, dann unbedingt bei der Ausgabe Satz Komprimierung aktivieren (use CYCLE832) aktivieren.

Andere Steuerungen/PP's haben ähnliche funktion.




Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  2024_06_18_14h35_00.png ( 40.82KB ) Anzahl der Downloads: 20
Angehängte Datei  2024_06_18_14h31_00.png ( 16.89KB ) Anzahl der Downloads: 19
 
TOP    
Beitrag 18.06.2024, 14:10 Uhr
Breucherl
Level 1 = Community-Lehrling
*

ZITAT(MIXer18 @ 18.06.2024, 14:38 Uhr) *
Machst du Adaptive fräsen damit?
Dann setze die Toleranze auf 0.1-0.2mm.
Wenn es um eine Siemens Steuerung handelt, dann unbedingt bei der Ausgabe Satz Komprimierung aktivieren (use CYCLE832) aktivieren.

Andere Steuerungen/PP's haben ähnliche funktion.



Hallo MIXer18,

Ja, arbeite mit Siemens 840D. Danke für den Tipp, Das war mir neu!!

Ich probier´s mal,

VG Viktor

Der Beitrag wurde von Breucherl bearbeitet: 18.06.2024, 14:10 Uhr
TOP    
Beitrag 19.06.2024, 08:36 Uhr
gram
Level 3 = Community-Techniker
***

Hallo,

nicht nur die Toleranz sollte angepasst werden, vor allem auch der Glättungsfilter aktiviert und eingestellt werden. Dieser befindet sich in dem Reiter "Durchgänge", da wo du auch Tiefenschnitte und Aufmaß einstellen kannst. Dadurch werden viele Geradenstücke zu Splines und Verrundungen zusammengeführt und kürzen deinen Code um bis zu 50%, je nach angegebener Toleranz.

Grüße!
TOP    
Beitrag 19.06.2024, 11:08 Uhr
MIXer18
Level 3 = Community-Techniker
***

ZITAT(gram @ 19.06.2024, 09:36 Uhr) *
Hallo,

nicht nur die Toleranz sollte angepasst werden, vor allem auch der Glättungsfilter aktiviert und eingestellt werden. Dieser befindet sich in dem Reiter "Durchgänge", da wo du auch Tiefenschnitte und Aufmaß einstellen kannst. Dadurch werden viele Geradenstücke zu Splines und Verrundungen zusammengeführt und kürzen deinen Code um bis zu 50%, je nach angegebener Toleranz.

Grüße!


Da hast du Recht. Das habe ich vergessen, weil bei mir dauerhaft aktiviert ist.
TOP    
Beitrag 19.06.2024, 13:56 Uhr
Breucherl
Level 1 = Community-Lehrling
*

ZITAT(MIXer18 @ 19.06.2024, 12:08 Uhr) *
Da hast du Recht. Das habe ich vergessen, weil bei mir dauerhaft aktiviert ist.


Dank euch für die hilfreichen Tipps, Leute

Mittlerweile funzt es deutlich besser bei mir thumbs-up.gif

VG Viktor
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: