535.492 aktive Mitglieder*
3.956 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Schraubenlinien-Interpolation, Vollkreis-Bewegungen Fräsen

Beitrag 03.02.2017, 17:23 Uhr
Kommed
Kommed
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.02.2015
Beiträge: 22

Hallo erstmal...

Ich möchte mittels einer Schraubenlinie eine Nut Fräsen.
Ich möchte in Z in drei Umdrehungen auf die Endtiefe fahren, dort 360° freischneiden,
und dann in zwei Umdrehungen wieder auf den Z-Startwert.
Das ganze möchte ich dann noch mit XC-Fräsen ausführen...

Ich habe mir das mal in etwa so vorgestellt:

...
...
G97 S9549 M3 R3
G94
G17
G10.9 X0
(ANFAHRT_BEGIN)
M108 (B-LOESEN)
M212 (C1-LOESEN)
G00 B0 C-180. M131 M101
M107 (B-KLEMMEN)
X-19.1875 Y0 Z6.
Z-1.5
(ANFAHRT_END)
G10.9 X0
G91 G17XC
G12.1
G01 G90 X-19.1875 C0 F9999
G03 X-19.1875 C0 Z-9. I0 J0 P3 F684
G03 X-19.1875 C360 Z-9. I0 J0 P1
G03 X-19.1875 C0 Z-1.5 I0 J0 P2
G13.1
M01
(RUECKZUG_BEGIN)
G00 Z6.
G53 X0 Y0 Z0 M09
G00 C0
...
...


Kann ich die Vollkreisbewegungen (360°) so programmieren, oder muss ich da etwas berücksichtigen?

Besten Dank für jedes Feedback im Voraus

mfg
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: