508.251 aktive Mitglieder
2.982 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Spinner tc65 Spindellagerschaden?

Beitrag 18.10.2019, 18:09 Uhr
Tzt
Tzt
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.10.2019
Beiträge: 2

Hi
Ich bin neu hier im Forum und habe gleich mal eine Frage.
Vor ein paar Tagen habe ich eine Spinner Tc 67 (Baujahr 2000) besichtigt und mir ist aufgefallen, dass ab 2000 Umdrehungen die Oberfläche am Werkstück schlecht wurde (Vibrationen). An der Spannung und den Schnittwerten liegt es nicht. Die Spindellager hören sich meiner Meinung nach normal an aber ich befürchte trotzdem eventuell einen Lagerschaden? Könnte es evtl noch andere Ursachen geben?
TOP    
Beitrag 20.10.2019, 18:20 Uhr
Gruendl
Gruendl
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.11.2014
Beiträge: 20

HI,

wir hatten ähnliche Probleme mit einer TC 600. Unsere Maschine hatte Flachführungen.
Da wurde von Spinner die Keilleiste nachgestellt und dann war Ruhe.

TOP    
Beitrag 21.10.2019, 12:11 Uhr
Tzt
Tzt
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.10.2019
Beiträge: 2

War es bei euch auch drehzahlabhängig?
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: