540.388 aktive Mitglieder*
904 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

TPC VS HPC, Hier eine Momentaufnahme der beiden Technologien

Beitrag 11.02.2021, 16:07 Uhr
Marco89
Marco89
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.09.2015
Beiträge: 90

Hallo Zusammen,

hier mal ein kleiner Vergleich zum TPC fräsen.

Ich habe im Video mit Hilfe von SmartBlick versucht auch mal die unterschiede der beiden Technologien in der Spindellast darzustellen.
Wir nutzen dies unteranderem um Verschleiß am Werkzeug vorauszusagen und auf Veränderungen schnell regieren zu können.
Ich hoffe es ist Interessant smile.gif

https://smartblick.de/so-funktionierts/?utm...al-link-TP-1052



Beste Grüße
TOP    
Beitrag 17.02.2021, 09:01 Uhr
Murgs
Murgs
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.04.2008
Beiträge: 36

Welchen Grund hat die lange Nut am Anfang?
Wenn man HSC-Fräsen alt aussehen lassen will, macht man genau so eine Nut. Aber das ist dann kein fairer Vergleich.
Eine HSC-Strategie hält die Umschlingung des Fräsers konstant. In einer schmalen Nut führt das zu deutlich weiniger seitliche Zustellung, weil die Umschlingung sofort ereicht wird. Mann kann das geometrisch mit einer Bohrung vergleichen, die den gleichen Durchmesser wie der Fräser hat... in so einer Situation liegt der Fräser überall in der Bohrung an und hat somit sofort die Vollumschlingung ereicht... ähnlich verhält sich das mit einer schmalen Nut. Dadurch das die Umschlingung in der Nut sofort ereicht wird, stellt das Camsystem nur minimal zu und der Fräse-Prozess dauert im Zweifel länger als normales Fräsen. Eine HSC-Strartegie kann man auf diese Weise ausbremsen und alt aussehen lassen dafür bleibt aber die Werkzeugbelastung konstant. Wenn man zeitlich nachteilige Vergleiche für HSC-Strategien zeigen will, macht man genau so eine lange Nut.
Darum meine Frage - war das deine Absicht?
TOP    
Beitrag 17.02.2021, 16:55 Uhr
Hengst-Kessler
Hengst-Kessler
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.02.2021
Beiträge: 9

Finde das Video wirklich gelungen, weil es Stärken und Schwächen von Trochoidem Fräsen aufzeigt.
Die Ausnützung des Fräsers im linken Video ist optimal und man kann sich schon vorstellen, dass die Standzeit sich enorm nach oben verbessern wird.
Bei einem kleinen Fräserdurchmesser und einem langen L/D Verhältnis, würden die Vorteile noch mehr herausstechen.

Klasse Video wink.gif
TOP    
Beitrag 17.02.2021, 17:37 Uhr
Murgs
Murgs
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.04.2008
Beiträge: 36

ZITAT(Hengst-Kessler @ 17.02.2021, 16:55 Uhr) *
Finde das Video wirklich gelungen, weil es Stärken und Schwächen von Trochoidem Fräsen aufzeigt.

Ich finde nicht, dass die Videos die Schwächen der HSC-Strategie zeigen und auch nicht die Stärke. Eine Schwäche ist nicht erkennbar, denn die HSC-Strategie ist ja trotz der Nut insgesamt schneller (also eine Stärke..)
Ein Schwäche wäre die Maschinenabnutzung und die ist nicht zuerkennen auf dem Video.

Die Videos zeigen auch nicht die Stärken der HSC-Strategie, denn die realitätsferne lange Nut am Anfang verhindert das die HSC-Strategie den großen Geschwindigkeitsvorteil von bis zu 60% darstellen kann. Mit einen normalen Bauteil wäre der Vorteil deutlich sichtbar gewesen..

Was zeigen also die Videos? Im Grunde nicht viel. Die Videos zeigen zwei Strategien, die dank der Nut fast gleich schnell sind.. aber das spiegelt nicht die Realität wieder.
Das rechte Video zeigt auch nicht eine TPC-Strategie sondern ein TPC-Werkzeug mit normaler Taschenstrategie.
Aber danke für die Mühe an den Ersteller...

TOP    
Beitrag 18.02.2021, 15:28 Uhr
Hengst-Kessler
Hengst-Kessler
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.02.2021
Beiträge: 9

Wenn man es jetzt nur auf dieses Bauteil reduziert hast du natürlich recht.

Was ich aber gemeint habe ist, dass bei einer reinen Nutbearbeitung (vor allem wenn die Nut nicht sehr tief ist), oder Taschen die nicht sehr tief sind (vielleicht 1xD) das Vollspurfräsen die Nase vorn hat (was die reine Bearbeitungszeit anbelangt).
Ich finde auch nicht, dass lange Nuten realitätsfern sind. Man kann sich das Bauteil ja auch nicht raussuchen wink.gif


TOP    
Beitrag 18.02.2021, 22:48 Uhr
Marco89
Marco89
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.09.2015
Beiträge: 90

Hallo Zusammen,

Ich finde es immer etwas komisch viele sagen immer genau das was ich im Video zeigen möchte... sind aber der Meinung das Video kann man so nicht gebrauchen dennoch hat man doch deutlich zwei Möglichkeiten gesehen wie man es fertigen kann.

Könnte man nicht sagen naja ne Vollnut mache ich nicht mit TPC Prozess und eine freimachung ist hier genau das richtige ?

Ich glaube das es oft so ist das hier viele sehr erfahren sind und es daher nicht genug in die Tiefe geht :(

Ich werde versuchen, dort nachzubessern!
Für Anregungen bin ich sehr offen :)

Grüße
Euer Duplex
TOP    
Beitrag 19.02.2021, 08:21 Uhr
Hexogen
Hexogen
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.748

Hey ... klasse Video.

Eine Anmerkung. Wie beim Plungen solltest auch bei sowas immer die Verfahrwege optimieren.
Also so dahinkriechen beim Vollnuten ist kein fairer vergleich.

Generell zu der Strategie.
Vollnuten ist immer schneller als "TPC" ich nenne es mal Adaptives fräsen. Es ist ja kein Trochoidal mehr.
Wenn Material Spannung und Werkzeug es natürlich zulassen.
Ist das immer Relativ zu betrachten.
Vor allem kommt bei TPC die Maschine (Dynamik / Steuerung / Optionen) noch in Frage.
Auf alten Maschinen wirst mit TPC nicht glücklich. Da sie nicht dynamisch genug sind.
Ich denk vielen ist das nicht bewusst.
Würdest das selbe Video jetzt nicht auf einer Hermle machen sondern auf einer Fanuc oder Dosan etc. würde das sicher anders aussehen.
Spasseshalber würde ich auf der HDH im TPC mal CYCLE32 ausmachen und nur mit Genauhaltfahren. :o)

Klar bei dem Video geht es nicht darum. Sondern einfach den Unterschied aufzuzeigen.
Ich würde auch spontan sagen du könntest beim TPC mehr gas geben. ;-)


--------------------
Schaut doch mal rein:
Mein Youtube Kanal


Anwendungen, Zyklen, CAD/CAM





-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: