543.646 aktive Mitglieder*
2.010 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Wer arbeitet aktuell mit Opus CAM Drehen

Beitrag 27.04.2021, 10:35 Uhr
Wolfplayer
Wolfplayer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.10.2013
Beiträge: 49

Hallo,

wir sind auf der Suche nach einem CAM System.
Der Hauptanteil unserer Maschinen liegt in der Drehbearbeitung.
Wir hatten bisher eine Präsentation von Autodesk Inventor und von Opus CAM.
MasterCAM folgt nächste Woche 0_o

An Opus CAM hat uns gefallen, das man bei der NC Ausgabe die Maschinen Zyclen verwendet, was es dem Bdiener ermöglichen soll
nachträglich an der Maschine Änderung durchzuführen.
z.B. bei der Schruppstrategie die Zustellung anzupassen....Hintergrund, unserer Rohlinge sind zu 70% Guss und da ändert sich ja doch schon mal was beim Aufmass des Rohlings.

Hat hier Jemand Opus CAM aktuell beim Drehen im Einsatz und kann die Zyklenausgabe bestätigen.?

Weil viel sagen kann man bei einer Präsentation ja schon, doch was am Ende dann stimmt merkt man meistens ja erst wenn schon Geld geflossen ist.

Danke für jegliche Info's im voraus thumbs-up.gif

Der Beitrag wurde von Wolfplayer bearbeitet: 27.04.2021, 10:36 Uhr
TOP    
Beitrag 27.04.2021, 10:39 Uhr
Voges
Voges
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.09.2009
Beiträge: 16

Hallo,

ich Programmiere zwar Fräsmaschinen, diese haben volle Zyklen Ausgabe ( Sinumerik )
Gruß
Voges
TOP    
Beitrag 27.04.2021, 11:27 Uhr
Wolfplayer
Wolfplayer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.10.2013
Beiträge: 49

Danke für diese erste Bestätigung...Siemens ist auch an vielen unserer Drehmaschinen im Einsatz.
Aber auch Fanuc und Heidenhain und beim Fräsen auch nur 840D an Chiron FZ Maschinen
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: