530.267 aktive Mitglieder*
2.191 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Werkzeugbedarfsliste, Werkzeugbedarfsliste und Auswertung in der Auftragsdatenliste

Beitrag 21.04.2009, 12:03 Uhr
diebold
diebold
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.05.2006
Beiträge: 30

Hallo wer hat erfahrung mit dieser Werkzeugbedarfsliste?
Habe Probleme damit. Trotzdem ich in der Definition der Werkzeugbedarfsliste wie warnung mit 0 definiert habe
also ;ToolId=T20,Warn=0min gibt er mehr ein vorhandenes Werkzeug als nicht vorhanden an. Wer kann da helfen
TOP    
Beitrag 23.04.2009, 10:28 Uhr
YEEHHAA
YEEHHAA
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.05.2004
Beiträge: 163

ZITAT(diebold @ 21.04.2009, 12:03) *
Hallo wer hat erfahrung mit dieser Werkzeugbedarfsliste?
Habe Probleme damit. Trotzdem ich in der Definition der Werkzeugbedarfsliste wie warnung mit 0 definiert habe
also ;ToolId=T20,Warn=0min gibt er mehr ein vorhandenes Werkzeug als nicht vorhanden an. Wer kann da helfen


Lässt sich das Werkzeug mit einem Werkzeugaufruf in den Arbeitsraum befördern?
Wenn nicht, dann vielleicht weil die Standzeit des Werkzeuges ausgelaufen ist oder das Werkzeug aus irgend einem Grund gesperrt ist. (Oft ist bei einzelnen Werkzeugen Standweg/Zeit/Stück falsch definiert)
Für die WFL bedeutet gesperrt = nicht vorhanden. Und das könnte sich dann bei der Bedarfsabfrage niederschlagen.

mfg Carbide

TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: