493.766 aktive Mitglieder
4.801 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Werkzeugeinzugskraft bei einer SK30 Spindel, Wie stark sollte das Federpaket das WZ einziehen.

Beitrag 05.12.2018, 16:24 Uhr
Schmidi
Schmidi
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 03.01.2006
Beiträge: 83

Hallo zusammen
Ich versuche über das Internet Informationen über die Einzugskraft des Werkzeuges an einer SK30 DIN 69871 Frässpindel zu erhalten.
Diese Einzugskraft wird in der Regel ja über ein Federpaket in der Spindel erzeugt. Gelöst wird das WZ über einen hydr. oder pneum. Zylinder
Nun habe ich gehört das es hierzu eine DIN Norm gibt. Leider habe ich erfolglos nach diesen Werten gesucht.
Kann jemand helfen ?
Ich habe mal einen Wert von 5kN gehört, aber ich sollte den DIN Wert haben.

Besten Dank

schmidi
TOP    
Beitrag 06.12.2018, 09:20 Uhr
lst laser
lst laser
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 12.10.2008
Beiträge: 56

schau mal hier:
https://www.plexxart.at/bastelstube/showthread.php?tid=5140
TOP    
Beitrag 06.12.2018, 10:29 Uhr
Schmidi
Schmidi
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 03.01.2006
Beiträge: 83

ZITAT(lst laser @ 06.12.2018, 09:20 Uhr) *


Danke für diesen Tipp, ja das ist alles informativ und erweitert mein Wissen. Aber wer hat ein DIN Normenblatt ? Gibt es denn das überhaupt.
Ich wünsche Euch einen schönen Tag
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: