493.586 aktive Mitglieder
9.386 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

WNT-Hochvorschubfräser

Beitrag 05.03.2010, 12:41 Uhr
Mecofspa
Mecofspa
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 24.06.2009
Beiträge: 50

habe soeben eine kleine biegevorrichtung aus 1.2312 mit einem 12er hvr fräser von wnt geschruppt..
kann man nur empfehlen diese werkzeuge! N: 5700/ Vf: 19000mm ap: 0,4mm ae: 6,8mm
gekühlt mit mms fräser nach 20min bearbeitung ohne sichtbaren und meßbaren verschleiß und kalt....
eine empfehlung wert!


--------------------
Mecof Air One
mit wechselkopfsystem
3/5 Achs Universalbearbeitungszentrum

Tebis CAD/CAM
Visi CAD
Unigraphics

Zerspanung pur mit bis zu 100000mm/min
TOP    
Beitrag 15.02.2013, 12:32 Uhr
Woki
Woki
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 25.01.2012
Beiträge: 31

ZITAT(Mecofspa @ 05.03.2010, 12:41 Uhr) *
habe soeben eine kleine biegevorrichtung aus 1.2312 mit einem 12er hvr fräser von wnt geschruppt..
kann man nur empfehlen diese werkzeuge! N: 5700/ Vf: 19000mm ap: 0,4mm ae: 6,8mm
gekühlt mit mms fräser nach 20min bearbeitung ohne sichtbaren und meßbaren verschleiß und kalt....
eine empfehlung wert!


Hey, ich habe auch schon verschiedene HFC Fräser ausprobiert. Ich war mit WNT eher unzufrieden....
Mit Sandvik oder Aura bin ich bisher die höhsten Geschwindigkeiten gefahren....
Standzeit ist auch wesentlich höher....

Kostet aber auch dem entsprechend mehr...

Mfg Woki
TOP    
Beitrag 15.02.2013, 19:24 Uhr
_RayRay_
_RayRay_
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 03.11.2012
Beiträge: 74

Servus Mecofspa,

was ist das für ein Fräser, VHM? Kannst du mir die Artikelnummer mal geben, würde mir den gern mal angucken.





Hallo Woki,
wir Fräsen auch mittlerweile mit ein Paar Aura Werkzeugen, was kannst du mir für Hfc Werkzeuge Empfehlen? Haben die auch Hfc ws-Platten? Wenn ja was hast du für Erfahrungen mit denen gemacht.
Wir bearbeiten auch zumeist 1.2312 und 1.2343
TOP    
Beitrag 16.02.2013, 00:27 Uhr
Woki
Woki
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 25.01.2012
Beiträge: 31

ZITAT(RayRay @ 15.02.2013, 19:24 Uhr) *
Servus Mecofspa,

was ist das für ein Fräser, VHM? Kannst du mir die Artikelnummer mal geben, würde mir den gern mal angucken.





Hallo Woki,
wir Fräsen auch mittlerweile mit ein Paar Aura Werkzeugen, was kannst du mir für Hfc Werkzeuge Empfehlen? Haben die auch Hfc ws-Platten? Wenn ja was hast du für Erfahrungen mit denen gemacht.
Wir bearbeiten auch zumeist 1.2312 und 1.2343



Hey,
um so einen HFC Fräser richtig einzusetzen brauchst du eine passende Maschine. Genügend Dynamik und passende Drehzahl.
Ich habe heute ein Teil programmiert mit einem HFC Werkzeug von Fraisa.

Das zu bearbeitende Material war 1.2312, das Werkzeug D=10, ae=6, ap=0,32, s=7003, f=15732

Funktioniert wirklich überraschend gut. Das einzige Problem ist das Programmieren der Fräsbahnen, weil man keinen Vollschnitt fahren sollte. Ist bei diesen Werten eher unvorteilhaft für die Standzeit.

Aber auch andere Hersteller bieten Werkzeuge dieser Art an.

Bei WNT hat mir das Werkzeug im ersten Moment auch gefallen, der Vertreter hatte das da gelassen und gesagt ich sollte das doch mal ausprobieren. Als ich passende Teile zu fertigen hatte, schnappte ich mir den WNT Katalog um Schnittdaten zu finden... Aber das ist bei WNT so eine Sache wenn man nicht gerade C45 zerspant. Ich fand 120 -200 m/min was ich doch einen sehr großen Spielraum finde. Wenn man die passenden Daten rausgefunden hat läuft das Werkzeug für den Preis echt ok. Aber im Vergleich viel die Standzeit negativ auf, gegenüber anderen HFC Werkzeugen.

WSP Fräser gibt es zwar, kann ich dir aber nichts zu sagen da ich an einer HSC Maschine arbeite und nicht über 12er Werkzeuge gehen will. Spindel soll ja nicht unnötig gequält werden :>

MfG Woki
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: