537.888 aktive Mitglieder*
3.566 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Zeiss Duramax

Beitrag 26.02.2010, 11:02 Uhr
kummi
kummi
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.02.2008
Beiträge: 63

Hallo Zusammen,

hat irgendjemand von euch schon erfahrungen mit der "neuen" Duramax sammeln können?
Also Zeiss Maschinen sind mir bekannt.
Mich würde einfach interesieren wie eure erfahrungen sind: Was kann die Maschine und was kostet das Gerät ungefähr?

Viele Grüsse Kummi
TOP    
Beitrag 08.05.2010, 22:32 Uhr
babischbu
babischbu
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.04.2008
Beiträge: 29

ZITAT(kummi @ 26.02.2010, 11:02 Uhr) *
Hallo Zusammen,

hat irgendjemand von euch schon erfahrungen mit der "neuen" Duramax sammeln können?
Also Zeiss Maschinen sind mir bekannt.
Mich würde einfach interesieren wie eure erfahrungen sind: Was kann die Maschine und was kostet das Gerät ungefähr?

Viele Grüsse Kummi

Hallo Kummi,

hab das Gerät schon ein paar mal auf der Messe gesehen nd vorführen lassen. Ist nicht schlecht finde ich für die Werkstatt . Der Preis liegt um die 50000,- je nach Ausstattung. Kenne allerdings keinen der dies im Einsatz hat.

Grüße

TOP    
Beitrag 11.06.2015, 11:50 Uhr
BLUM126
BLUM126
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.07.2014
Beiträge: 13

ZITAT(kummi @ 26.02.2010, 10:02 Uhr) *
Hallo Zusammen,

hat irgendjemand von euch schon erfahrungen mit der "neuen" Duramax sammeln können?
Also Zeiss Maschinen sind mir bekannt.
Mich würde einfach interesieren wie eure erfahrungen sind: Was kann die Maschine und was kostet das Gerät ungefähr?

Viele Grüsse Kummi


Hallo Kummi,

viel Information sind ja noch nicht auf die Anfrage gekommen.
Wie weit sind denn jetzt Deine Erfahrungen zum Thema Duramax?
Welche Messaufgaben sollten denn damit getätigt werde?

Viele Grüße

BLUM126


--------------------
Beste Grüße

Walter Blum
TOP    
Beitrag 12.06.2015, 09:10 Uhr
messjob
messjob
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.03.2011
Beiträge: 19

Hallo Kummi,
mit der Duramax gibt's für relativ günstiges Geld vom Marktführer eine kleines ordentliches Messgerät.

Plus:
- geringer Platzbedarf und problemlos umsetzbar
- temperaturstabil bis 30°, als HTG-Ausführung bis 40°
- Messkopf für Einzelpunktantastung und Scanning
- mit CALYPSO eine ordentliche Software
- mit E_MPE (max. Längenmessabweichung) 2,9+L/200 eine gute Grundgenauigkeit
(nicht verwechseln: E_MPE ist eine Leistungsangabe und hat nur in geringem Maß etwas mit der Messunsicherheit am Werkstück zu tun, die kann kleiner, aber auch wesentlich größer sein. Hängt von der Messaufgabe ab.)

Minus:
- Messvolumen 500x500x500, nach Abzug der zul. Tasterlängen bleibt etwa 400x400x400
- seitliche max. Tasterlänge = 65mm, also kein tiefes Eintauchen möglich

Fazit:
Wer kleinere Bauteile messen will und dabei nicht tief ins Bauteil eintauchen muß (z.B. Stufenbohrungen, etc.) bekommt mit der Duramax sicherlich eine gute Lösung. Außerdem hat man mit dem ZEISS-Geräteservice immer schnelle Hilfe bei Problemen mit der Maschine (das ist nicht bei jedem Hersteller so).
Die Hotline und Software-Support ist ok, könnte besser sein. Da die meisten installierten Systeme von Zeiss sind, stehen die Chancen gut mit Lieferanten oder Kunden die Programme austauschen zu können.

Es gibt selbstverständlich noch andere gute Lösungen. Man muß eben immer genau hinschauen was in welcher Genauigkeit gemessen werden soll und ob die Lösung dazu passt. Ggf. mit Musterteil eine Demo vorführen lassen oder nachfragen, ob man sich bei einem anderen Kunden in der Nähe das Gerät mal anschauen kann.

Grüße
messjob

TOP    
Beitrag 19.02.2021, 12:49 Uhr
VpL85
VpL85
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2021
Beiträge: 2

Hallo Zusammen,

der Beitrag ist ja schon ziemlich alt, aber ich versuche es trotzdem.
Ich habe auch eine Frage zu der Duramax.
Weiß jemand ob die Duramax standardmäßig eine Sicherheitsschaltung hat?
Sicherheitsschaltung bedeutet eine für den Notstoppkreis konfigurierte Sicherheitsrelaiseinheit, die ISO13849 entspricht.

Ich hoffe auf Antworten! smile.gif
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: