529.929 aktive Mitglieder*
2.543 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

Bewegungsrichtung der Achsbewegung des Tisches umdrehen

Beitrag 03.10.2018, 18:37 Uhr
Johnersen
Johnersen
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.01.2002
Beiträge: 11

Hallo,
ich arbeite an zwei unterschiedlichen Fräsmaschinen.
An der einen (DMU50 bewegt sich das Werkzeug, an der anderen DMC63 bewegt sich der Tisch in den XY-Richtungen.

Wenn ich nun an den Handsteuertasten an der DMU die X+ Taste drücke fährt das Werkzeug in Plusrichtung (ist auch gut so)

Wenn ich an der DMC63 die X+ Taste drücke fährt der Tisch in Plusrichtung, was vom Werkzeug aus betrachtet aber eine X- Bewegung ist.

Nun zu meiner Frage
Kann ich die Bewegungsrichtung an der DMC63 (Heidenhain 426) umdrehen, sodas vom Werkzeug aus betrachtet sich beide Maschinen gleich verhalten ?

Im Moment fahr ich (durch den ständigen Wechsel) immer wieder in die "falsche" Richtung.

Danke für Tipps

Gruß
Johnersen
TOP    
Beitrag 03.10.2018, 19:16 Uhr
thepingking
thepingking
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.10.2018
Beiträge: 3

Wenn du aif X+ drückst dann fährt das werkzeug immer in die selbe Richtung.

Nur bei einen starren kopf fährt hald der tisch ins Minus

Der Beitrag wurde von thepingking bearbeitet: 03.10.2018, 19:17 Uhr
TOP    
Beitrag 03.10.2018, 19:28 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.372

Üblicherweise gibt man ja die Richtung des Werkzeuges vor.
Aber es scheinen viele Hersteller mit Heidenhain so zu handhaben das es nach der Tischbewegung geht.
Das stört mich auch.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 03.10.2018, 19:28 Uhr
Johnersen
Johnersen
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.01.2002
Beiträge: 11

ZITAT(thepingking @ 03.10.2018, 19:16 Uhr) *
Wenn du aif X+ drückst dann fährt das werkzeug immer in die selbe Richtung.

Nur bei einen starren kopf fährt hald der tisch ins Minus



Hallo
dann wäre ja alles ok.
Aber genauso ist es eben nicht.
An der einen Maschine, wo sich der Kopf/Werkzeug bewegt stimmt die Richtung (vom Werkzeug aus betrachtet)
Bei der Maschine, an der sich der Tisch bewegt bewegt sich der Tisch in die X+ Richtung. Also vom Werkzeug aus betrachtet in die X- Richtung.
Und genau das möchte ich umdrehen.

Gruß
Johnersen
TOP    
Beitrag 03.10.2018, 19:36 Uhr
thepingking
thepingking
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.10.2018
Beiträge: 3

Ob das Softwaretechnisch möglich ist weis ich nicht .

Die russenmethode wär hald umverkabeln .
TOP    
Beitrag 04.10.2018, 13:41 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.372

ZITAT(thepingking @ 03.10.2018, 19:36 Uhr) *
Ob das Softwaretechnisch möglich ist weis ich nicht .

Die russenmethode wär hald umverkabeln .


Nun ja man könnte auch einfach die Tasten wechseln.wenn´s nur um die Beschriftung geht.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 12.10.2018, 07:31 Uhr
Johnersen
Johnersen
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.01.2002
Beiträge: 11

Hallo

ich möchte zu meiner Frage ne Antwort geben.
Nicht das mir noch einer zum umklemmen von irgendwelchen Kabeln beginnt smile.gif
Es gibt in den Maschinenparametern einen Parameter, mit dem kann man ganz einfach die Richtung der Jog-Tasten tauschen.
Info bekam ich von der DMG-hotline.
Kommt aber auf den Maschinentyp an. Jedenfalls ist es bei einer DMC63 möglich.
2 Bits geändert und die Maschine macht was ich von ihr will.

Gruß
Johnersen
TOP    
Beitrag 12.10.2018, 15:05 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.372

ZITAT(Johnersen @ 12.10.2018, 07:31 Uhr) *
Hallo

ich möchte zu meiner Frage ne Antwort geben.
Nicht das mir noch einer zum umklemmen von irgendwelchen Kabeln beginnt smile.gif
Es gibt in den Maschinenparametern einen Parameter, mit dem kann man ganz einfach die Richtung der Jog-Tasten tauschen.
Info bekam ich von der DMG-hotline.
Kommt aber auf den Maschinentyp an. Jedenfalls ist es bei einer DMC63 möglich.
2 Bits geändert und die Maschine macht was ich von ihr will.

Gruß
Johnersen


Welcher Parameter?


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: