491.538 aktive Mitglieder
5.370 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

Datensicherung TNC 530, 1zu1 kopie wirklich ganz easy?

Beitrag 06.11.2018, 18:08 Uhr
Pandabaer30
Pandabaer30
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 14.01.2011
Beiträge: 28

Guten Abend,

ich suche die Hilfe der alten Hasen.
Als Instandhalter war ich unter anderem für die Datensicherung verantwortlich von unserem Haidenhain Maschinenpark die letzten 9 Jahre.
Selbstverständlich habe ich die Schulungen auf die TNC 530.
Gesichert habe ich unsere Maschine immer mit TNCremo, also TNC und PLC. An die SYS Partition kommt man ja nur mit dem Tagespasswort ran.
Wenn mal eine Festplatte defekt war, wurde das Neuteil bei Heidenhain bestellt. Neue Festplatte kommt ja immer mit der SYS Prtition.
Den Einbau hat meistens ein Monteur gemacht, meistens stimmt ja die NC-Version nicht. Heidenhain empfiehlt ja selber, neue Festplatte mit der passenden NC-Version, funktioniert nur meistens nicht

Mein neuer Chef verändert gerade vieles u.a. Datensicherung. Durch die Blume hat man mir mitgeteilt, ein Schwesterwerk macht das doch viel einfacher und billiger.
Hier wird angeblich die Festplatte ausgebaut und mit TruImage eine 1zu1 Kopie erstellt.
Hier wird auch angeblich eine Festplatte von Mediamarkt mit dem Image bespielt und die Heidenhain rennt ohne Fehler.
Ich kann das nicht so glauben, die alten Hasen gefragt.

Ich bin ein PC-Freak, ein Image von Heros ich noch nie probiert! Keine Ahnung ob das geht.
Wie sieht so ein Vorhaben rechtlich aus?

Ja, man fährt mir gerade mächtig an den Karren. Würde mich über eine Antwort freuen.


TOP    
Beitrag 07.11.2018, 19:21 Uhr
Pandabaer30
Pandabaer30
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 14.01.2011
Beiträge: 28

Guten Abend,

da anscheinend niemand eine Antwort auf meine Frage hat, werde ich mich mal direkt an Heidenhein wenden.
Bedanke mich aber mal bei allen Usern.
TOP    
Beitrag 08.11.2018, 10:52 Uhr
Hawky
Hawky
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 28.05.2013
Beiträge: 306

Das war schon sehr speziell.
Fragen:
Warum frägst du nicht einfach im Schwesterwerk nach, wie derjenige das macht?
Warum versuchst du es nicht einfach? Dann siehst du schon ob es geht.
Warum wurde es nur durch die Blume gesagt?
TOP    
Beitrag 08.11.2018, 15:10 Uhr
N0F3aR
N0F3aR
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 05.12.2011
Beiträge: 900

Hallo,

genau so habe ich das bei Siemens und Mitsubishi gemacht, nur mit Acronis.

Lg
TOP    
Beitrag 08.11.2018, 19:22 Uhr
Pandabaer30
Pandabaer30
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 14.01.2011
Beiträge: 28

ZITAT(Hawky @ 08.11.2018, 10:52 Uhr) *
Das war schon sehr speziell.
Fragen:
Warum frägst du nicht einfach im Schwesterwerk nach, wie derjenige das macht?
Warum versuchst du es nicht einfach? Dann siehst du schon ob es geht.
Warum wurde es nur durch die Blume gesagt?


Erst mal Danke für deine Antwort.
Ja, diese Frage ist sehr speziell, darum habe ich mich ja an dieses Forum gewendet.
Ah, wie das Schwesterwerk Datensicherung betreibt steht eigentlich in meinem Post drin smile.gif

Warum wurde es durch die Blume gesagt, gute Frage? Frage ich mich auch, warum der Chef nicht direkt ist! Ich stell den Typ morgen,
TOP    
Beitrag 08.11.2018, 19:37 Uhr
Pandabaer30
Pandabaer30
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 14.01.2011
Beiträge: 28

ZITAT(N0F3aR @ 08.11.2018, 15:10 Uhr) *
Hallo,

genau so habe ich das bei Siemens und Mitsubishi gemacht, nur mit Acronis.

Lg


Deine Aussage ist mal sehr ungenau! Welche Siemens? Solutionline oder Powerline? Welches BS?
Zu Mitsubihi kann ich nichts sagen, da wir in der Firma nur Heidenhain, Siemens und Bosch haben.
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: