531.944 aktive Mitglieder*
2.326 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

Heidenhain Manual Plus, Probleme beim Hochfahren

Beitrag 31.12.2018, 09:43 Uhr
rudolf30
rudolf30
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2008
Beiträge: 24

Hallo zusammen

Wir haben eine Drehmaschine mit der Steuerung Manual Plus von Heidenhain angeboten bekommen.
die Maschine ist in einem guten Zustand und würde meiner Meinung nach ausreichen für das was wir mit dieser machen
möchten.
Der Haken an der Maschine ist das sie nur bis zu einem gewissen Punkt hochfährt. der Verkäufer meinte das dies an den Parametern liegen würde.
Da diese durch eine Defekte Pufferbatterie weg wären.
Da Wir in den Unterlagen nichts über Paraametern gefunden haben, bräuchte ich Eure Meinung dazu.
Vieleicht könnt Ihr mir sagen ob das an den Parameter liegen könnte und ob man diese irgendwo bekommen kann.
Ich wünsche Euch einen Guten Rutsch und viel Gesundheit für 2019
mfg.
Rudolf
TOP    
Beitrag 31.12.2018, 12:18 Uhr
KAMIE
KAMIE
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.07.2004
Beiträge: 159

Hallo rudolf30,

welche Variante ist es, die 3110, 4110 oder die neue 640 und bis zu was für einen Punkt fährt die Steuerung hoch ?
Wenn die Pufferbatterie schlecht ist, müsste eigentlich eine Fehlermeldung "low battery" kommen.
Die Parameter sind auf einer CD vorhanden, die bei jeder Maschine mitgeliefert wird, ansonsten nur bei Heidenhain.


Gruß Michael


--------------------
Gruß Michael



TOP    
Beitrag 01.01.2019, 12:48 Uhr
rudolf30
rudolf30
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2008
Beiträge: 24

ZITAT(KAMIE @ 31.12.2018, 12:18 Uhr) *
Hallo rudolf30,

welche Variante ist es, die 3110, 4110 oder die neue 640 und bis zu was für einen Punkt fährt die Steuerung hoch ?
Wenn die Pufferbatterie schlecht ist, müsste eigentlich eine Fehlermeldung "low battery" kommen.
Die Parameter sind auf einer CD vorhanden, die bei jeder Maschine mitgeliefert wird, ansonsten nur bei Heidenhain.


Gruß Michael

TOP    
Beitrag 01.01.2019, 12:54 Uhr
rudolf30
rudolf30
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2008
Beiträge: 24

Hallo Michael ein frohes neues Jahr 2019
Das ist die 3110 Version !
den Bildschirm muss ich fotografieren damit man sehen kann bis wohin die Maschine hochfährt.
Was ich gesehen habe ist nur Schrift in mehreren Zeilen . ( Bild folgt die Tage ).
eine CD ist nicht vorhanden.
Gruß Rudolf
TOP    
Beitrag 01.01.2019, 19:36 Uhr
KAMIE
KAMIE
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.07.2004
Beiträge: 159

ZITAT(rudolf30 @ 01.01.2019, 12:54 Uhr) *
Hallo Michael ein frohes neues Jahr 2019
Das ist die 3110 Version !
den Bildschirm muss ich fotografieren damit man sehen kann bis wohin die Maschine hochfährt.
Was ich gesehen habe ist nur Schrift in mehreren Zeilen . ( Bild folgt die Tage ).
eine CD ist nicht vorhanden.
Gruß Rudolf


Soweit ich Informiert bin wird die 3110 nicht mehr Supportet, man finde auf der Heidenhain Homepage auch keine Unterlagen mehr.
Aus der ferne würde ich sagen lasst die Finger davon, zu alt, umrüsten macht nur Sinn wenn es eine große Maschine ist, wo die Substanz noch vorhanden ist.
Meine Böhringer hatte eine 4110 Steuerung, die habe ich vorriges Jahr verkauft, die war Baujahr 2006 und da war die 4110er schon ein paar Jahre auf dem Markt.
Was für eine Maschine ist es denn ?

Gruß Michael


--------------------
Gruß Michael



TOP    
Beitrag 02.01.2019, 14:50 Uhr
rudolf30
rudolf30
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2008
Beiträge: 24

ZITAT(KAMIE @ 01.01.2019, 19:36 Uhr) *
Soweit ich Informiert bin wird die 3110 nicht mehr Supportet, man finde auf der Heidenhain Homepage auch keine Unterlagen mehr.
Aus der ferne würde ich sagen lasst die Finger davon, zu alt, umrüsten macht nur Sinn wenn es eine große Maschine ist, wo die Substanz noch vorhanden ist.
Meine Böhringer hatte eine 4110 Steuerung, die habe ich vorriges Jahr verkauft, die war Baujahr 2006 und da war die 4110er schon ein paar Jahre auf dem Markt.
Was für eine Maschine ist es denn ?

Gruß Michael

Hallo Michael

Der Verkäufer hat mir von dem Bildschirm ein Bild gemacht !
Das ist eine Maas Drehmaschine nichts Hochwertiges aber für das wir diese einsetzen könnten ausreichend.
Es sind auch einige CD`s bzw. Disketten dabei. sollten da die Constanten gespeicht sein wäre nur die Frage wie bekomme ich in diesem
Stadium die Constanten in die Steuerung .
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  01_IMG_20190102_WA0001.jpg ( 65.53KB ) Anzahl der Downloads: 24
Angehängte Datei  02_IMG_20190102_WA0000.jpg ( 79.2KB ) Anzahl der Downloads: 17
Angehängte Datei  01_IMG_20190102_WA0001.jpg ( 65.53KB ) Anzahl der Downloads: 20
 
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: