535.487 aktive Mitglieder*
4.033 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

TNC 410 4 Achse aktivieren / deaktivieren

Beitrag 19.02.2017, 19:02 Uhr
Hexamin
Hexamin
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2009
Beiträge: 17

Hallo zusammen,


habe an einer TNC 410 die 4 Achse ( A ) wegen einem Hardwaredefekt abschalten müssen um sie richten zu können.
Habe dazu im MP10 den Wert von %001111 auf %000111 geändert.
Nachdem die Rundachse repariert und wieder aufgebaut war den Wert wieder zurück gesetzt.

Aktuell habe ich das Problem das sich die Achse nicht mehr ansteuern bzw. referenzieren lässt.
es kommt nach ca 10 sec. der Fehler H45 ->189PLC ERROR 4 Achse.


Hat jemand von euch einen Tip woran das liegen kann ?


Vielen Dank im Voraus.

Markus
TOP    
Beitrag 19.02.2017, 19:42 Uhr
farmer 70
farmer 70
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.06.2005
Beiträge: 875

Mein Tip:

Maschine ausschalten, kurz abwarten und wieder einschalten. Meistens geht es dann wieder.


--------------------
Gruß farmer



Hilfsbereitschaft, Gemeinsinn, Miteinander und Füreinander
TOP    
Beitrag 20.02.2017, 21:39 Uhr
Hexamin
Hexamin
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2009
Beiträge: 17

Danke aber soweit bin ich schon selbst gekommen ...


TOP    
Beitrag 21.02.2017, 20:18 Uhr
Hexamin
Hexamin
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2009
Beiträge: 17

Hallo nochmal,

Hat da keiner von euch ne Ahnung davon ?
Ich komm kein Stück weiter und vom Heidenhain Support her auch nicht...


Wäre super wenn mir jemand einen brauchbaren Tipp hat.

Gruß Markus
TOP    
Beitrag 22.02.2017, 09:18 Uhr
farmer 70
farmer 70
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.06.2005
Beiträge: 875

Was sagt denn der Maschinenhersteller, hast du da schon einmal angefragt?
Steht denn sonst nichts in der Fehlerbeschreibung in gedruckter Form?
Bist du sicher das ihr die Rundachse richtig montiert habt nachdem ihr sie repariert habt? Soll heißen, ist alles richtig angeschlossen von den Kabeln oder ist evtl. sogar ein Kabel gequetscht oder sonst was? Häufig sind es nur Belanglosigkeiten an denen es liegt das etwas nicht funktioniert.
Ist der MP tatsächlich richtig gesetzt und hast du den Editor für die MP wieder richtig geschlossen?


--------------------
Gruß farmer



Hilfsbereitschaft, Gemeinsinn, Miteinander und Füreinander
TOP    
Beitrag 22.02.2017, 21:47 Uhr
Hexamin
Hexamin
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2009
Beiträge: 17

Ist eine Kondia....
Gibt es nicht mehr sind pleite gegangen.
Nagel hatte den Vertrieb.
Aber auch da gibt's keine Info mehr.

Natürlich .... Sind ja nicht aus dummhausen...
Lagerung war defekt.
Kabel alles in Ordnung.
MP auch alles IO.
Hatte vorher sogar MP und PLC komplett gesichert.

Alles auf dem org. Stand.
Ich finde halt absolut nichts unter nem Fehlercode...

Gruß Markus
TOP    
Beitrag 23.02.2017, 07:40 Uhr
farmer 70
farmer 70
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.06.2005
Beiträge: 875

Ist da evtl. ein ROD-Geber verbaut der jetzt ggf. defekt sein könnte? Sind die Relais im Schaltschrank schon getestet? Das sind Probleme die wir auch schon mal hatten.
Wenn du da auch nichts findest weiß ich auch nicht weiter. Da kann dir dann nur noch ein ehemaliger Kondia-Monteur helfen. Sofern sich einer auftreiben lässt. Es gibt auch selbständige Monteure die können wirklich alles reparieren, weil sie Erfahrung haben. Dazu würde ich an deiner Stelle einen neuen Aufruf starten.


--------------------
Gruß farmer



Hilfsbereitschaft, Gemeinsinn, Miteinander und Füreinander
TOP    
Beitrag 23.02.2017, 10:51 Uhr
nixalsverdruss
nixalsverdruss
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.11.2003
Beiträge: 1.488

ZITAT(Hexamin @ 22.02.2017, 22:47 Uhr) *
Ist eine Kondia....
Hatte vorher sogar MP und PLC komplett gesichert.


Dann stell mal die PLC Sicherung hier ein dann kann man dir sagen warum die Meldung kommt .
TOP    
Beitrag 23.02.2017, 18:20 Uhr
Hexamin
Hexamin
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2009
Beiträge: 17

Hallo zusammen,

Relais funktionieren alle.

Hier die Sicherung der PLC:Angehängte Datei  DATENPLC.txt ( 99.07KB ) Anzahl der Downloads: 23



Gruß Markus
TOP    
Beitrag 24.02.2017, 11:49 Uhr
nixalsverdruss
nixalsverdruss
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.11.2003
Beiträge: 1.488

ZITAT(Hexamin @ 23.02.2017, 19:20 Uhr) *
Hallo zusammen,

Relais funktionieren alle.

Hier die Sicherung der PLC:Angehängte Datei  DATENPLC.txt ( 99.07KB ) Anzahl der Downloads: 23



Gruß Markus


ich hab das jetzt mal kurz im Texteditor überflogen.
1 ist das ein HH PLC Basisprogramm für die TNC410 auch wenn es etwas älter ist , aber da sollte dir der HH PLC Support helfen können.
2 wo erscheint diese Fehler Meldung ? oben im Bildschirm oder im unteren Teil des Bildschirm.

ab Montag hab ich wieder ein rechner mit Win dann kann ich das mal genauer ansehen.
TOP    
Beitrag 24.02.2017, 17:02 Uhr
Hexamin
Hexamin
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2009
Beiträge: 17

Hallo,

Ok. Habe schon mit Heidenhain telefoniert...
Haben gemeint dies passt der Maschine Herstellers an :/

Der Fehler erscheint rechts im Feld wo zb. auch die Poti-Werte bzw. Stückzeiten angezeigt werden.

In der obersten Statuszeile kommt nur PLC Fehler.

Gruß Markus
TOP    
Beitrag 27.02.2017, 19:52 Uhr
Hexamin
Hexamin
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.10.2009
Beiträge: 17

Hallo zusammen,


Ich komme leider nicht mehr weiter...

Kann mir jemand Anhand der PLC Datei sagen was der Fehlercode aussagt ?

Gruß Markus
TOP    
Beitrag 28.02.2017, 18:27 Uhr
nixalsverdruss
nixalsverdruss
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.11.2003
Beiträge: 1.488

ZITAT(Hexamin @ 27.02.2017, 20:52 Uhr) *
Hallo zusammen,


Ich komme leider nicht mehr weiter...

Kann mir jemand Anhand der PLC Datei sagen was der Fehlercode aussagt ?

Gruß Markus


ich habe jetzt mal das orginal 410 Programm von HH rausgesucht .
der Hinweis im kleinen PLC Fenster bezieht sich auf das Werkzeug in der Spindel ich kann mich dunkel daran erinnern da war was wenn Werkzeug in Spindel und die MP Teildatei geladen wurde. ( aber ich mach ja auch fast 10 Jahre kein HH mehr )

Beschreibe mal genau was in der Zeile mit PLC Fehler steht oder mach ein Bild und stell es ein .


TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: