534.917 aktive Mitglieder*
2.529 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

TS 460, tastet immer 2 mal an

Beitrag 09.01.2017, 08:12 Uhr
13LD010
13LD010
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.01.2011
Beiträge: 80

Hallo zusammen!

Wir haben seit 2 Wochen eine neue Fräsmaschine mit HH TS460 als Infrarot-Tastsystem.

Beim Tasten des Werkstücks tastet dieser TS460 immer in jeder "Anfahrt" 2 mal an, d.h. er fährt das Werkstück ganz normal an,
und dann setzt er ca. 20mm ab um dann noch einmal an zu tasten.

Ist da notwendig ?

Wenn nein wie bekommt man das weg ?

coangry.gif
TOP    
Beitrag 09.01.2017, 10:00 Uhr
schwindl
schwindl
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.09.2008
Beiträge: 1.995

ZITAT(13LD010 @ 09.01.2017, 08:12 Uhr) *
Hallo zusammen!

Wir haben seit 2 Wochen eine neue Fräsmaschine mit HH TS460 als Infrarot-Tastsystem.

Beim Tasten des Werkstücks tastet dieser TS460 immer in jeder "Anfahrt" 2 mal an, d.h. er fährt das Werkstück ganz normal an,
und dann setzt er ca. 20mm ab um dann noch einmal an zu tasten.

Ist da notwendig ?

Wenn nein wie bekommt man das weg ?

coangry.gif

Hallo,

ich gehe davon aus, dass Du eine iTNC530 hast?
Da kann man im Parameter 6170 Anzahl der programmierten Messungen für eine Mittelwertbildung eingeben. Hier steht bei Dir warscheinlich ein 2:
;------------------------------------------------------------------
;MP6170 Anzahl der programmierten Messungen (Mittelwertbildung)
;Eingabe: 1 bis 3
MP 6170 : 1 ;Anzahl der Messungen (Mittelwert)
;------------------------------------------------------------------
;MP6171 max zulässige Toleranz (MP6170 > 1)
;Eingabe: 0,0020 bis 0,9999 [mm]
MP 6171 : 0.002 ;max zulässige Toleranz [mm]


--------------------
Gruß
Schwindl
TOP    
Beitrag 10.01.2017, 09:21 Uhr
13LD010
13LD010
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.01.2011
Beiträge: 80

ZITAT(schwindl @ 09.01.2017, 11:00 Uhr) *
Hallo,

ich gehe davon aus, dass Du eine iTNC530 hast?
Da kann man im Parameter 6170 Anzahl der programmierten Messungen für eine Mittelwertbildung eingeben. Hier steht bei Dir warscheinlich ein 2:
;------------------------------------------------------------------
;MP6170 Anzahl der programmierten Messungen (Mittelwertbildung)
;Eingabe: 1 bis 3
MP 6170 : 1 ;Anzahl der Messungen (Mittelwert)
;------------------------------------------------------------------
;MP6171 max zulässige Toleranz (MP6170 > 1)
;Eingabe: 0,0020 bis 0,9999 [mm]
MP 6171 : 0.002 ;max zulässige Toleranz [mm]

Hallo Schwindel,

ja wir haben hier die iTNC530.

Danke für deine Hilfe, wirklich toll !

Ich gebe die Info so weiter !!
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: