529.967 aktive Mitglieder*
3.719 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

Übung 08

Beitrag 04.01.2009, 11:16 Uhr
Pumuckel1974
Pumuckel1974
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.12.2007
Beiträge: 346

Heute wird´s etwas Interessanter.
Ich stelle die umgewandelte Musterlösung mit ein, damit ihr eure Konturen selber kontrollieren könnt.
Aber ihr sollt eure FK Versionen natürlich trotzdem hier einstellen.

Der Anfangspunkt liegt bei X0 und Y-2


1 BLK FORM 0.1 Z X-65 Y-100 Z-20
2 BLK FORM 0.2 X+65 Y+0 Z+0
3 TOOL CALL 5 Z S3000
4 L ; FRAESER 10
5 L Z+200 R0 FMAX M3
6 L X+0 Y+30 FMAX
7 L Z-8 FMAX
8 APPR LCT X+0 Y-2 R5 RL F1000
9 L X+54 Y-2 F1000 ;SNR 9
10 CC X+54 Y-8
11 C X+60 Y-8 DR- ;SNR 10
12 L X+60 Y-12.101 ;SNR 11
13 L X+48 Y-16 ;SNR 12
14 L X+8
15 RND R6
16 L Y-79
17 RND R6
18 L X+43.9686 Y-79 ;SNR 17
19 CC X+43.9686 Y-73
20 C X+48.8836 Y-69.5585 DR+ ;SNR 18
21 L X+28.9042 Y-41.0251 ;SNR 19
22 CC X+33 Y-38.1572
23 C X+37.0958 Y-35.2894 DR- ;SNR 20
24 L X+60 Y-68 ;SNR 21
25 L X+60 Y-98
26 RND R12
27 L X-60
28 RND R12
29 L X-60 Y-68
30 L X-37.0958 Y-35.2894 ;SNR 27
31 CC X-33 Y-38.1572
32 C X-28.9042 Y-41.0251 DR- ;SNR 28
33 L X-48.8836 Y-69.5585 ;SNR 29
34 CC X-43.9686 Y-73
35 C X-43.9686 Y-79 DR+ ;SNR 30
36 L X-16 Y-79 ;SNR 31
37 CC X-16 Y-71
38 C X-8 Y-71 DR+ ;SNR 32
39 L X-8 Y-22 ;SNR 33
40 CC X-14 Y-22
41 C X-14 Y-16 DR+ ;SNR 34
42 L X-48 Y-16 ;SNR 35
43 L X-60 Y-12.101 ;SNR 36
44 L X-60 Y-8 ;SNR 37
45 CC X-54 Y-8
46 C X-54 Y-2 DR- ;SNR 38
47 L X+0 Y-2 ;SNR 40
48 DEP LCT X+0 Y+30 R5
49 L Z+200 FMAX M30
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  _bung_8.jpg ( 334.49KB ) Anzahl der Downloads: 153
 
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 11:51 Uhr
Pumuckel1974
Pumuckel1974
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.12.2007
Beiträge: 346

Noch eine Anmerkung von mir!

Wie ich selber erst heute von Gonzales erfahren habe verhält es sich mit den RND und CHF wie Folgt

Wenn man Programme mit RND Sätzen umwandelt, wird nicht mehr der Anfangs- und Endpunkt vom Übergangsradius angezeigt, sondern nur noch der Schnittpunkt.

Also werde ich gleich noch mal ein umgewandeltes Programm ohne RND einsetzen damit es keine Probleme beim korrekturlesen gibt.
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 12:01 Uhr
Gonzales
Gonzales
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.09.2005
Beiträge: 420

Hallo Pumuckel

kannst dir vielleicht sparen
Habe in mühevoller Arbeit alles ohne RND geschrieben und auch gleich umgewandelt.

0 BEGIN PGM UEBUNG8 MM
1 APPR CT X+0 Y-2 CCA90 R+5 RL F100
2 FL Y-2 AN+0
3 FCT X+60 DR- R6
4 FLT X+60 AN-90
5 FL X+48 Y-16 AN+198
6 FL Y-16 AN+180
7 FCT X+8 DR+ R6
8 FLT X+8 AN-90
9 FCT Y-79 DR+ R6
10 FLT AN+0
11 FCT DR+ R6
12 FLT AN+125
13 FCT DR- R5 CCX+33
14 FLT X+60 Y-68 AN-55
15 FL X+60 AN-90
16 FCT Y-98 DR- R12
17 FLT Y-98 AN+180
18 FCT X-60 DR- R12
19 FLT X-60 Y-68 AN+90
20 FL AN+55
21 FCT DR- R5 CCX-33
22 FLT AN-125
23 FCT Y-79 DR+ R6
24 FLT Y-79 AN+0
25 FCT X-8 DR+ R6
26 FLT X-8 AN+90
27 FCT Y-16 DR+ R6
28 FLT X-48 Y-16 AN+180
29 FL X-60 AN-198
30 FL X-60 AN+90
31 FCT Y-2 DR- R6
32 FLT X+0 Y-2 AN+0
33 DEP CT CCA90 R+5
34 END PGM UEBUNG8 MM

0 BEGIN PGM UEBUNG8_nc MM
1 APPR CT X+0 Y-2 CCA90 R+5 RL F100
2 L X+54 Y-2 F100 ;SNR 2
3 CC X+54 Y-8
4 C X+60 Y-8 DR- ;SNR 3
5 L X+60 Y-12.101 ;SNR 4
6 L X+48 Y-16 ;SNR 5
7 L X+14 Y-16 ;SNR 6
8 CC X+14 Y-22
9 C X+8 Y-22 DR+ ;SNR 7
10 L X+8 Y-73 ;SNR 8
11 CC X+14 Y-73
12 C X+14 Y-79 DR+ ;SNR 9
13 L X+43.9686 Y-79 ;SNR 10
14 CC X+43.9686 Y-73
15 C X+48.8836 Y-69.5585 DR+ ;SNR 11
16 L X+28.9042 Y-41.0251 ;SNR 12
17 CC X+33 Y-38.1572
18 C X+37.0958 Y-35.2894 DR- ;SNR 13
19 L X+60 Y-68 ;SNR 14
20 L X+60 Y-86 ;SNR 15
21 CC X+48 Y-86
22 C X+48 Y-98 DR- ;SNR 16
23 L X-48 Y-98 ;SNR 17
24 CC X-48 Y-86
25 C X-60 Y-86 DR- ;SNR 18
26 L X-60 Y-68 ;SNR 19
27 L X-37.0958 Y-35.2894 ;SNR 20
28 CC X-33 Y-38.1572
29 C X-28.9042 Y-41.0251 DR- ;SNR 21
30 L X-48.8836 Y-69.5585 ;SNR 22
31 CC X-43.9686 Y-73
32 C X-43.9686 Y-79 DR+ ;SNR 23
33 L X-14 Y-79 ;SNR 24
34 CC X-14 Y-73
35 C X-8 Y-73 DR+ ;SNR 25
36 L X-8 Y-22 ;SNR 26
37 CC X-14 Y-22
38 C X-14 Y-16 DR+ ;SNR 27
39 L X-48 Y-16 ;SNR 28
40 L X-60 Y-12.101 ;SNR 29
41 L X-60 Y-8 ;SNR 30
42 CC X-54 Y-8
43 C X-54 Y-2 DR- ;SNR 31
44 L X+0 Y-2 ;SNR 32
45 DEP CT CCA90 R+5
46 END PGM UEBUNG8_nc MM

Hab es nach deinem Programm kontrolliert, soweit es halt ging.

Der Beitrag wurde von Gonzales bearbeitet: 04.01.2009, 12:05 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Uebung8.jpg ( 105.99KB ) Anzahl der Downloads: 49
 


--------------------



herzliche Grüße

Gonzales
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 12:51 Uhr
Pumuckel1974
Pumuckel1974
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.12.2007
Beiträge: 346

Hallo Gonzales

Ja da wahrste schneller wie ich. Habe die beiden umgewandelten Versionen von uns verglichen und sie stimmen 100% überein.
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 13:14 Uhr
8710p
8710p
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.12.2007
Beiträge: 112

Meine Lösung, auch ohne RND:

8 L X+0 Y-2 RL F500
9 FL AN+0
10 FCT X+60 DR- R6
11 FLT AN-90
12 FL X+48 Y-16 AN+198
13 FL AN+180
14 FCT X+8 DR+ R6
15 FLT AN-90
16 FCT Y-79 DR+ R6
17 FLT AN+0
18 FCT DR+ R6
19 FLT AN+125
20 FCT DR- R5 CCX+33
21 FLT X+60 Y-68 AN-55
22 FL AN-90
23 FCT Y-98 DR- R12
24 FLT AN+180
25 FCT X-60 DR- R12
26 FLT Y-68 AN+90
27 FL AN+55
28 FCT DR- R5 CCX-33
29 FLT AN+235
30 FCT Y-79 DR+ R6
31 FLT AN+0
32 FCT X-8 DR+ R6
33 FLT AN+90
34 FCT Y-16 DR+ R6
35 FLT X-48 AN+180
36 FL X-60 AN+162
37 FL AN+90
38 FCT Y-2 DR- R6
39 FLT X+0 Y-2 AN+0
40 L X+0 Y+15 Z+20 R0 FMAX

Habs mit Gonzales Lösung verglichen, müsste passen.

Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  _bung8.jpg ( 21.95KB ) Anzahl der Downloads: 10
 
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 13:16 Uhr
schabi
schabi
CTRL+ALT+DELETE
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.02.2005
Beiträge: 1.160

Hallo,

komme auch auf das gleiche Ergebnis.

0 BEGIN PGM Uebung8 MM
1 BLK FORM 0.1 Z X-65 Y-100 Z-20
2 BLK FORM 0.2 X+65 Y+0 Z+0
3 TOOL CALL 5 Z S10000 F2000
4 L Z+100 R0 FMAX M13
5 L X+0 Y+20 FMAX
6 L Z-8 FMAX
7 APPR LCT X+0 Y-2 R5 RL F2000
8 FL Y-2 AN+0
9 FCT X+60 DR- R6
10 FLT X+60 AN-90
11 FL X+48 Y-16 AN-162
12 FL Y-16 AN+180
13 FCT X+8 DR+ R6
14 FLT X+8 AN-90
15 FCT Y-79 DR+ R6
16 FLT Y-79 AN+0
17 FCT DR+ R6
18 FLT AN+125
19 FCT DR- R5 CCX+33
20 FLT X+60 Y-68 AN-55
21 FL X+60 AN-90
22 FCT DR- R12
23 FLT Y-98 AN+180
24 FCT DR- R12
25 FLT X-60 Y-68 AN+90
26 FL AN+55
27 FCT DR- R5 CCX-33
28 FLT AN-125
29 FCT Y-79 DR+ R6
30 FLT Y-79 AN+0
31 FCT DR+ R6
32 FLT X-8 AN+90
33 FCT DR+ R6
34 FLT X-48 Y-16 AN+180
35 FL X-60 AN+162
36 FL X-60 AN+90
37 FCT DR- R6
38 FLT X+0 Y-2 AN+0
39 DEP LCT X+0 Y+20 R5
40 L Z+100 FMAX M30
41 END PGM Uebung8 MM

Mit freundlichen Grüßen Schabi


--------------------
Erfolg ist die Kunst, dem Sinnvollen
das Rentable vorzuziehen. (Helmar Nahr)
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 14:01 Uhr
oldmartin
oldmartin
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.10.2004
Beiträge: 786

Hallo

Ist eine schöne Übung !
Kontrolliert habe ich nur den Mittelpunkt vom R5 .
Ich habe auch grundsätzlich in FK gearbeitet um mehr Übung darin zu bekommen .
Klar mag runden auch gehen , gehört für mich jedoch hier nicht her.

Fk

0 BEGIN PGM FK008 MM
1 BLK FORM 0.1 Z X-65 Y-100 Z-20
2 BLK FORM 0.2 X+65 Y+0 Z+0
3 TOOL CALL 10 Z S2000 F1000
4 L X+0 Y+10 R0 F AUTO M3
5 L Z-8
6 L X+0 Y-2 RL
7 FL AN+0
8 FCT X+60 DR- R6 CCA+0
9 FLT AN-90
10 FL X+48 Y-16 AN-162
11 FL AN+180
12 FCT X+8 DR+ R6 CCA+180
13 FLT AN-90
14 FCT Y-79 DR+ R6 CCA-90
15 FLT AN+0
16 FCT DR+ R6
17 FLT AN+125
18 FCT IPA+180 DR- R5 CCX+33
19 FLT X+60 Y-68 AN-55 PAR17 DP10
20 FL AN-90
21 FCT Y-98 DR- R12 CCA-90
22 FLT AN+180
23 FCT X-60 DR- R12 CCA+180
24 FL Y-68 AN+90
25 FL AN+55
26 FCT IPA+180 DR- R5 CCX-33
27 FLT AN-125 PAR25 DP10
28 FCT Y-79 DR+ R6 CCA-90
29 FLT AN+0
30 FCT X-8 DR+ R6 CCA+0
31 FLT AN+90
32 FCT Y-16 DR+ R6 CCA+90
33 FLT X-48 AN+180
34 FL X-60 AN+162
35 FL AN+90
36 FCT Y-2 DR- R6 CCA+90
37 FLT X+0 AN+0
38 L X+0 Y+10 R0
39 L Z+100 FMAX M2
40 END PGM FK008 MM



Klartext


0 BEGIN PGM FK008_nc MM
1 BLK FORM 0.1 Z X-65 Y-100 Z-20
2 BLK FORM 0.2 X+65 Y+0 Z+0
3 TOOL CALL 10 Z S2000 F1000
4 L X+0 Y+10 R0 F AUTO M3
5 L Z-8
6 L X+0 Y-2 RL
7 L X+54 Y-2 ;SNR 7
8 CC X+54 Y-8
9 C X+60 Y-8 DR- ;SNR 8
10 L X+60 Y-12.101 ;SNR 9
11 L X+48 Y-16 ;SNR 10
12 L X+14 Y-16 ;SNR 11
13 CC X+14 Y-22
14 C X+8 Y-22 DR+ ;SNR 12
15 L X+8 Y-73 ;SNR 13
16 CC X+14 Y-73
17 C X+14 Y-79 DR+ ;SNR 14
18 L X+43.9686 Y-79 ;SNR 15
19 CC X+43.9686 Y-73
20 C X+48.8836 Y-69.5585 DR+ ;SNR 16
21 L X+28.9042 Y-41.0251 ;SNR 17
22 CC X+33 Y-38.1572
23 C X+37.0958 Y-35.2894 DR- ;SNR 18
24 L X+60 Y-68 ;SNR 19
25 L X+60 Y-86 ;SNR 20
26 CC X+48 Y-86
27 C X+48 Y-98 DR- ;SNR 21
28 L X-48 Y-98 ;SNR 22
29 CC X-48 Y-86
30 C X-60 Y-86 DR- ;SNR 23
31 L X-60 Y-68 ;SNR 24
32 L X-37.0958 Y-35.2894 ;SNR 25
33 CC X-33 Y-38.1572
34 C X-28.9042 Y-41.0251 DR- ;SNR 26
35 L X-48.8836 Y-69.5585 ;SNR 27
36 CC X-43.9686 Y-73
37 C X-43.9686 Y-79 DR+ ;SNR 28
38 L X-14 Y-79 ;SNR 29
39 CC X-14 Y-73
40 C X-8 Y-73 DR+ ;SNR 30
41 L X-8 Y-22 ;SNR 31
42 CC X-14 Y-22
43 C X-14 Y-16 DR+ ;SNR 32
44 L X-48 Y-16 ;SNR 33
45 L X-60 Y-12.101 ;SNR 34
46 L X-60 Y-8 ;SNR 35
47 CC X-54 Y-8
48 C X-54 Y-2 DR- ;SNR 36
49 L X+0 Y-2 ;SNR 37
50 L X+0 Y+10 R0
51 L Z+100 FMAX M2
52 END PGM FK008_nc MM


Gruß
Oldmartin
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 15:18 Uhr
Holden_888
Holden_888
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.11.2006
Beiträge: 64

Hallo,

Hier ist mein Vorschlag:

0 BEGIN PGM Uebung-08 MM
1 BLK FORM 0.1 Z X-65 Y-100 Z-20
2 BLK FORM 0.2 X+65 Y+0 Z+0
3 ;
4 TOOL CALL 668 Z S2000 F1000 ; Schrupp 10
5 L B+0 R0 FMAX M3
6 ;
7 L X+0 Y+12 Z+20 R0 FMAX
8 L Z-8 R0 FMAX M8
9 ;
10 APPR LCT X+0 Y-2 R2 RL F AUTO
11 FL Y-2 AN+0
12 FCT DR- R6
13 FLT X+60 AN-90
14 FL X+48 Y-16 AN+198
15 FL Y-16 AN+180
16 FCT DR+ R6
17 FLT X+8 AN-90
18 FCT DR+ R6
19 FLT Y-79 AN+0
20 FCT DR+ R6
21 FLT AN+125 PDX+60 PDY-68 D10
22 FSELECT2
23 FCT DR- R5 CCX+33
24 FLT X+60 Y-68 AN-55
25 FL X+60 AN-90
26 FCT Y-98 DR- R12
27 FLT Y-98 AN+180
28 FCT X-60 DR- R12
29 FLT X-60 Y-68 AN+90
30 FL AN+55
31 FCT CCX-33 DR- R5
32 FLT AN-125 PDX-60 PDY-68 D10
33 FCT Y-79 DR+ R6
34 FLT Y-79 AN+0
35 FCT X-8 DR+ R6
36 FLT X-8 AN+90
37 FCT Y-16 DR+ R6
38 FLT X-48 Y-16 AN+180
39 FL X-60 AN+162
40 FL X-60 AN+90
41 FCT DR- R6
42 FLT X+0 Y-2 AN+0
43 DEP LCT X+0 Y+12 R2 F AUTO
44 ;
45 M9
46 L Z+200 R0 FMAX M30
47 END PGM Uebung-08 MM


0 BEGIN PGM Uebung-08_nc MM
1 BLK FORM 0.1 Z X-65 Y-100 Z-20
2 BLK FORM 0.2 X+65 Y+0 Z+0
3 ;
4 TOOL CALL 668 Z S2000 F1000 ; Schrupp 10
5 L B+0 R0 FMAX M3
6 ;
7 L X+0 Y+12 Z+20 R0 FMAX
8 L Z-8 R0 FMAX M8
9 ;
10 APPR LCT X+0 Y-2 R2 RL F AUTO
11 L X+54 Y-2 ;SNR 11
12 CC X+54 Y-8
13 C X+60 Y-8 DR- ;SNR 12
14 L X+60 Y-12.101 ;SNR 13
15 L X+48 Y-16 ;SNR 14
16 L X+14 Y-16 ;SNR 15
17 CC X+14 Y-22
18 C X+8 Y-22 DR+ ;SNR 16
19 L X+8 Y-73 ;SNR 17
20 CC X+14 Y-73
21 C X+14 Y-79 DR+ ;SNR 18
22 L X+43.9686 Y-79 ;SNR 19
23 CC X+43.9686 Y-73
24 C X+48.8836 Y-69.5585 DR+ ;SNR 20
25 L X+28.9042 Y-41.0251 ;SNR 21
26 CC X+33 Y-38.1572
27 C X+37.0958 Y-35.2894 DR- ;SNR 23
28 L X+60 Y-68 ;SNR 24
29 L X+60 Y-86 ;SNR 25
30 CC X+48 Y-86
31 C X+48 Y-98 DR- ;SNR 26
32 L X-48 Y-98 ;SNR 27
33 CC X-48 Y-86
34 C X-60 Y-86 DR- ;SNR 28
35 L X-60 Y-68 ;SNR 29
36 L X-37.0958 Y-35.2894 ;SNR 30
37 CC X-33 Y-38.1572
38 C X-28.9042 Y-41.0251 DR- ;SNR 31
39 L X-48.8836 Y-69.5585 ;SNR 32
40 CC X-43.9686 Y-73
41 C X-43.9686 Y-79 DR+ ;SNR 33
42 L X-14 Y-79 ;SNR 34
43 CC X-14 Y-73
44 C X-8 Y-73 DR+ ;SNR 35
45 L X-8 Y-22 ;SNR 36
46 CC X-14 Y-22
47 C X-14 Y-16 DR+ ;SNR 37
48 L X-48 Y-16 ;SNR 38
49 L X-60 Y-12.101 ;SNR 39
50 L X-60 Y-8 ;SNR 40
51 CC X-54 Y-8
52 C X-54 Y-2 DR- ;SNR 41
53 L X+0 Y-2 ;SNR 42
54 DEP LCT X+0 Y+12 R2 F AUTO
55 ;
56 M9
57 L Z+200 R0 FMAX M30
58 END PGM Uebung-08_nc MM

gruss René

p.s. bei mir scheint auch alles im klartext zu stimmen

Der Beitrag wurde von Holden_888 bearbeitet: 04.01.2009, 15:25 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Uebung_08.JPG ( 82.73KB ) Anzahl der Downloads: 8
 


--------------------
Seid Oktober 2008 an DMU 80 P u. 125 P mit iTNC 530

vorher 6 Jahre DMU 125 P mit Millplus V400
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 15:22 Uhr
HS-Cutter
HS-Cutter
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.11.2005
Beiträge: 327

Der Vollständigkeit halber:

0 BEGIN PGM Uebung8_nc MM
1 BLK FORM 0.1 Z X-65 Y-100 Z-20
2 BLK FORM 0.2 X+65 Y+0 Z+0
3 TOOL CALL 5 Z S2000 ;Fraeser 10
4 L Z+200 R0 FMAX M3
5 L X+0 Y+15 F1000
6 L Z-8
7 APPR LCT X+0 Y-2 R5 RL F500
8 L X+54 Y-2 F500 ;SNR 8
9 CC X+54 Y-8
10 C X+60 Y-8 DR- ;SNR 9
11 L X+60 Y-12.101 ;SNR 10
12 L X+48 Y-16 ;SNR 11
13 L X+14 Y-16 ;SNR 12
14 CC X+14 Y-22
15 C X+8 Y-22 DR+ ;SNR 13
16 L X+8 Y-73 ;SNR 14
17 CC X+14 Y-73
18 C X+14 Y-79 DR+ ;SNR 15
19 L X+43.9686 Y-79 ;SNR 16
20 CC X+43.9686 Y-73
21 C X+48.8836 Y-69.5585 DR+ ;SNR 17
22 L X+28.9042 Y-41.0251 ;SNR 18
23 CC X+33 Y-38.1572
24 C X+37.0958 Y-35.2894 DR- ;SNR 19
25 L X+60 Y-68 ;SNR 20
26 L X+60 Y-86 ;SNR 21
27 CC X+48 Y-86
28 C X+48 Y-98 DR- ;SNR 22
29 L X-48 Y-98 ;SNR 23
30 CC X-48 Y-86
31 C X-60 Y-86 DR- ;SNR 24
32 L X-60 Y-68 ;SNR 25
33 L X-37.0958 Y-35.2894 ;SNR 26
34 CC X-33 Y-38.1572
35 C X-28.9042 Y-41.0251 DR- ;SNR 27
36 L X-48.8836 Y-69.5585 ;SNR 28
37 CC X-43.9686 Y-73
38 C X-43.9686 Y-79 DR+ ;SNR 29
39 L X-14 Y-79 ;SNR 30
40 CC X-14 Y-73
41 C X-8 Y-73 DR+ ;SNR 31
42 L X-8 Y-22 ;SNR 32
43 CC X-14 Y-22
44 C X-14 Y-16 DR+ ;SNR 33
45 L X-48 Y-16 ;SNR 34
46 L X-60 Y-12.101 ;SNR 35
47 L X-60 Y-8 ;SNR 36
48 CC X-54 Y-8
49 C X-54 Y-2 DR- ;SNR 37
50 L X+0 Y-2 ;SNR 38
51 DEP LCT X+0 Y+15 R5
52 L Z+200 R0 FMAX M30
53 END PGM Uebung8_nc MM


Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Uebung8.jpg ( 127.06KB ) Anzahl der Downloads: 14
 


--------------------
Gruß,

HS-Cutter
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 15:37 Uhr
corun
corun
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.08.2008
Beiträge: 72

Ich hab schon verglichen, stimmt überein. Deswegen nur die FK:

3 LBL 1
4 L X+0 Y-2 RL
5 FL Y-2 AN+0
6 FCT X+60 DR- R6 CCX+54 CCY-8
7 FLT AN-90
8 FL X+48 Y-16 AN+198
9 FL AN+180
10 FCT X+8 DR+ R6 CCX+14 CCY-22
11 FLT AN-90
12 FCT Y-79 DR+ R6 CCX+14 CCY-73
13 FLT AN+0
14 FCT DR+ R6 CCY-73
15 FLT AN+125 PDX+60 PDY-68 D10
16 FSELECT2
17 FCT DR- R5 CCX+33
18 FLT X+60 Y-68
19 FL AN-90
20 FCT Y-98 DR- R12 CCX+48 CCY-86
21 FLT AN-180
22 FCT X-60 DR- R12 CCX-48 CCY-86
23 FLT X-60 Y-68
24 FL AN+55
25 FCT DR- R5 CCX-33
26 FLT PAR24
27 FCT Y-79 DR+ R6
28 FLT AN+0
29 FCT DR+ R6 CCX-14
30 FLT AN+90
31 FCT DR+ R6 CCX-14 CCY-22
32 FLT X-48 AN+180
33 FL X-60 AN+162
34 FL AN+90
35 FCT Y-2 DR- R6 CCY-8
36 FLT X+0 Y-2
37 LBL 0


--------------------
Gruss
corun


Mein eigentlicher Beruf ist GENIE ! Ich bin aber noch in der Lehre...
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 15:38 Uhr
Pumuckel1974
Pumuckel1974
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.12.2007
Beiträge: 346

Das sieht ja alles schon ganz gut aus.

Aber eigentlich braucht ihr die umgewandelten Programme nicht hier einzustellen. Kontrollieren tut ihr die ja jetzt selber.
Interessant sind die verschiedenen Möglichkeiten die FK hier bietet.
Und die Lösungen werden auch immer unterschiedlicher. Aber genau das ist ja sehr interessant. thumbs-up.gif
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 15:50 Uhr
Guest_Kai-K_*
Themenstarter

Gast



Hallo,

8 APPR LCT X+0 Y-2 R5 RL F AUTO
9 FL Y-2 X+60 LEN60 AN+0
10 RND R6
11 FL X+60 AN-90
12 FL X+48 AN+198
13 FL X+8 Y-16 AN+180
14 RND R6
15 FL X+8 Y-79 AN-90
16 RND R6
17 FL Y-79 AN+0
18 FCT DR+ R6
19 FLT AN+125
20 FCT DR- R5 CCX+33
21 FLT X+60 Y-68 AN-55
22 FL X+60 Y-98
23 RND R12
24 FL X-60 Y-98 LEN120 AN+180
25 RND R12
26 FL X-60 Y-68 AN+90
27 FL AN+55
28 FCT DR- R5 CCX-33
29 FLT Y-79 AN+235
30 RND R6
31 FL X-8 Y-79 AN+0
32 RND R6
33 FL X-8 Y-16 AN+90
34 RND R6
35 FL X-48 Y-16 AN+180
36 FL X-60 AN+162
37 FL AN+90 Y-2
38 RND R6
39 FL X+0 Y-2 AN+0
40 DEP LCT X+0 Y+20 R5
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 17:46 Uhr
blacky2005
blacky2005
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.10.2005
Beiträge: 36

hallo,

hier mein Vorschlag:


27 LBL 2
28 L X+0 Y-2 RL F AUTO
29 L X+60
30 RND R6
31 FL AN+270
32 FL AN+198 X+48 Y-16
33 FL AN+180
34 FCT X+8 Y-22 R6 DR+
35 FSELECT2
36 FL AN+270
37 FCT X+14 Y-79 DR+ R6
38 FSELECT2
39 FLT AN+0
40 FCT DR+ R6
41 FLT AN+125
42 FCT DR- R5 CCX+33
43 FLT X+60 Y-68 PAR41 DP10
44 FL AN+270
45 FCT Y-98 DR- R12
46 FLT AN+180
47 FCT X-60 Y-86 DR- R12
48 FSELECT2
49 FLT Y-68
50 FL AN+55
51 FCT DR- R5 CCX-33
52 FLT AN+235 PAR50 DP10
53 FCT DR+ R6 CCY-73
54 FLT AN+0
55 FCT X-8 Y-73 DR+ R6
56 FSELECT2
57 FLT AN+90
58 FCT X-14 Y-16 DR+ R6
59 FSELECT2
60 FLT AN+180 X-48 Y-16
61 FL AN+162 X-60
62 FL Y-2 AN+90
63 FL X+0 Y-2
64 LBL 0


blacky smile.gif
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 17:53 Uhr
magicrob389
magicrob389
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.09.2008
Beiträge: 60

Hallo!

hab da mal ne Frage!

alle haben bei der im Bild markiereten Stelle CC X+33 stehen, also enfach die 28+5
gerechnet (= blaue linie 90 Grad zur masshifslinevon 28)

ist das nicht falsch?

der Nullpunkt müsste ungefähr bei meinen gezeichneten roten linien liegen oder irre ich mich??

linien sind nur mit paint gezeichnet also nicht zu kritisch, will nur meine meinung
verdeutlichen...

grüße magicROB
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 17:55 Uhr
magicrob389
magicrob389
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.09.2008
Beiträge: 60

hier das bild...
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  _bung_8.jpg ( 161.66KB ) Anzahl der Downloads: 37
 
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 18:06 Uhr
Gonzales
Gonzales
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.09.2005
Beiträge: 420

Hallo Magicrob

das hat alles seine Richtigkeit. Die Maßlinie tangiert den Kreis, also ist der Abstand in X Richtung genau der Radius. Der Punkt, mit dem die Maßlinie den Kreis berührt, ist in Y entsprechend dem nicht bemassten Kreismittelpunkt.
Musst das einfach glauben. Den mathematischen Beweis kann ich dir leider nicht nachvollziehen, da das zu lange her ist, als ich das letzte Mal so was machte.



--------------------



herzliche Grüße

Gonzales
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 18:07 Uhr
Pumuckel1974
Pumuckel1974
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.12.2007
Beiträge: 346

Hallo magicrob389

Deine Frage ist wohl berechtigt. Aber ich denke das dass eher an der schlechten Zeichnung liegt. Denn in meiner Musterlösung steht auch
CC X+33. Anders währe diese Kontur auch nicht zu lösen.
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 19:01 Uhr
oldmartin
oldmartin
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.10.2004
Beiträge: 786

So schlecht ist die Zeichnung doch garnicht .
Das ist einwandfrei ein Tangentenpunkt am Kreis . Seh sogar ich und ohne Brille !
Ergo können auch einfach 5mm verrechnet werden .

Gruß
Oldmartin
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 19:12 Uhr
oldmartin
oldmartin
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.10.2004
Beiträge: 786

So , nochmal ohne diesen Mittelpunkt !
Nur nach Zeichnung .

Gruß
Oldmartin
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 19:41 Uhr
Gonzales
Gonzales
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.09.2005
Beiträge: 420

ohne welchen Mittelpunkt?


--------------------



herzliche Grüße

Gonzales
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 19:47 Uhr
Pumuckel1974
Pumuckel1974
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.12.2007
Beiträge: 346

Das würde mich auch interessieren
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 19:47 Uhr
oldmartin
oldmartin
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.10.2004
Beiträge: 786

War noch das falsche Pic .
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 19:59 Uhr
Pumuckel1974
Pumuckel1974
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.12.2007
Beiträge: 346

War mir fast klar das meine Aussage das es anders nicht machbar währe sofort wiederlegt wird.
Na gut es ist unter normalen Umständen für einen Anfänger nicht machbar.

Aber ich habe trotzdem noch 2 fragen an dich oldmartin

Erstens, nur Formhalber, hats du das umgewandelt und verglichen? Lass mich raten natürlich. Und wo hast du die cca +125 her? Geraten oder so lange probiert bis es gepasst hat?
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 20:36 Uhr
oldmartin
oldmartin
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.10.2004
Beiträge: 786

Also Übersetzt hab ich das noch nicht .
Aber wir fahren einen Kreis =180 letztendlich .
Wir starten bei Winkel 55 und haben dann noch 125Grad bis zum bemaßten Tangentenpunkt unter 90/180 Grad .
Ergo gehts erstmal nur bis IPA125 .
Dann den Rest vom Kreis...

So jetzt habt Ihr mich also schon wieder kalt erwischt .
Ist natürlich so das es ein INKREMENTALER Endwinkel sein muß .


Gruß
Oldmartin
TOP    
Beitrag 04.01.2009, 20:49 Uhr
oldmartin
oldmartin
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.10.2004
Beiträge: 786

da ist immernoch der Wurm drinn

Gebt mir noch 5 Min
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: