544.220 aktive Mitglieder*
2.986 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

Y-Versatz bei B-90 und C180

Beitrag 28.05.2021, 10:50 Uhr
paddel0802
paddel0802
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.12.2013
Beiträge: 1

Guten Tag,
wir haben ein Problem mit unser DMG Hsc70.
Der Tisch ist drehbar (360°) und die B-Achse ist die Spindel und kann nur in eine richtung -90° Schwenken (B-90)

Uns ist jetzt aufgefallen, dass wenn wir mit B-90 C0 Arbeiten ist alles in Ordnung, wenn wir jedoch mit B-90 und C180 arbeiten haben wir einen Versatz in der Y achse um ca 0,2mm.

Der 3d Quickset Kann diesen fall aber nicht kalibrieren.
B kann er nur -90 aber mit C auf 0
und C kann er nur mit B auf 0.

Jemand irgendwelche ideen oder ein ähnliches Problem mal gehabt?

MFG

Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  DMG_LI.jpg ( 1.18MB ) Anzahl der Downloads: 32
 
TOP    
Beitrag 28.05.2021, 14:09 Uhr
Stephan EM
Stephan EM
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.05.2002
Beiträge: 671

Hallo,

hier stimmt wohl die Grundlegende Geometrie der Maschine nicht mehr.
Da hilft auch ein 3D Quickest nichts mehr.
Lass die Geometrie von einem Servicetechniker prüfen und einen Reparaturplan erstellen.

Grüße Stephan


--------------------
Service für Ihre Deckel FP und ihre Deckel Maho Maschinen.
Steuerungsreparaturen, elektrische Ersatzteile und mechanische Reparateuren
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: