562.617 aktive Mitglieder*
3.111 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Hermle Forum

Hermle UWF1202 H Greifer 1/2 Register prüfen

Beitrag 27.08.2019, 08:02 Uhr
RichardOelschlaegel
RichardOelschlae...
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.08.2019
Beiträge: 1

Hallo zusammen,

ich habe eine Hermle UWF1202 H nach 10 Jahren Stillstand versucht wieder in Betrieb zu nehmen. Achsen, Spindel usw. funktionieren. Wenn ich jedoch einen Werkzeugwechsel mit Tool Call durchführen will wirft mir die Steuerung (Heidenhain TNC 426 Softwareversion 280 462 XX) den Fehler "Register Greifer 1/2 prüfen" aus. Weder in der Bedienungsanleitung der Maschine noch in der Anleitung der Steuerung finde ich etwas dazu.

Spindel ist leer, Greifer sind auch leer, Magazin (HTC34) ist komplett mit Werkzeugen bestückt.

Was genau verlangt die Maschine von mir?

Grüße
TOP    
Beitrag 02.11.2022, 12:07 Uhr
Tomych
Tomych
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.12.2019
Beiträge: 1

Hallo. Ich hatte das gleiche Problem. Sag mir, wie du dich entschieden hast.
Vielen Dank Mit besten Empfehlungen
TOP    
Beitrag 13.11.2022, 14:11 Uhr
adm1n
adm1n
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 26.03.2021
Beiträge: 22

Hallo

Wir hatte neulich, aufgrund eines defekten Motor am Greifer, Probleme mit der Maschiene. Die Helpdatei hatt auch nicht weiter geholten, da die funktionen nicht ausgeführt wurden.

Mit einem Servicemitarbeiter am Telefon habe ich dann (frag mich nicht wie ich da hin gekommen bin) in einem Register die Werte geändert, ob ein Werkzeug in der Spindel, oder den Greifern ist. Eventuell ist noch ein Eintrag vorhanden, sodas die Maschiene denkt, das ein Werkzeug im Greifer wäre.

Ich habe jetzt leider keinen Lösungsweg, aber eventuell hilft es ja trozdem weiter.

Der Kundenservice von Hermle ist überigens sehr gut. Ich würde da einfach mal anrufen. Hat man die Maschienennummer angegeben, bekommt man meistens nach ein Paar Minuten einen Rückruf von einem Techniker, der einem schnell und unkompliziert weiter hilft.


--------------------
Gruß

Matthias
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: