502.588 aktive Mitglieder
3.839 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Hexagon Production Software - Banner
Hexagon Production Software Blog

Ihre Vielseitigen Softwarelösungen

Einsatz von Tonnen- bzw. Kreissegmentfräsern in EDGECAM

Oktober 2018
31
Autor: Fernandez_Vero
Firma: Vero Software GmbH
Einsatz von Tonnen- bzw. Kreissegmentfräsern in EDGECAM

In unserem 3. Teil der Serie „Product-Features EDGECAM“ erläutern wir in diesem Monat den Einsatz von Tonnen- bzw. Kreissegmentfräsern.

Wichtig ist hierbei, dass die Geometrie für das eingesetzte Werkzeug als Volumenmodell in Edgecam verwendet wird.

  1. Anlegen einer erweiterten 5-Achsen-Frässtrategie


  2. Auswahl der Ober- und Unterkante als Kanten-Loop-Feature und der zu bearbeitenden Fläche als Flächen-Feature.

  3. Im Menüpunkt Werkzeug-Achsenführung den optimalen Kippwinkel einstellen:
    Beispiel: 90° - 20° (Winkel Tonnenfräser) = 70° (Kippwinkel)

  4. Kollisionskontrolle Strategie:
       - Wegdrücken des Fräsers
       - Entlang Flächennormale drücken

Im folgenden Video wird die Verwendung von speziellen Werkzeugen, wie Tonnen- bzw. Kreissegmentfräser, in Edgecam verdeutlicht. Sowohl der Praxiseinsatz auf der Maschine als auch das Vorgehen in der Programmierung werden hierbei gezeigt.

Blog Archiv

Juli 2019
Mai 2019
Februar 2019
Dezember 2018
Oktober 2018
September 2018
Juli 2018
Juni 2018
Mai 2018
März 2018
Februar 2018
Dezember 2017
Oktober 2017
August 2017
Juni 2017
Mai 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
September 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
April 2014
Dezember 2013
November 2013
September 2013
August 2013
Juni 2013
Januar 1970