548.552 aktive Mitglieder*
2.668 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HURCO Forum

mind over metal

Hurco VMX30U, Programmiervarianten Drehtisch

Beitrag 25.11.2021, 12:49 Uhr
Friba
Friba
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.11.2021
Beiträge: 4

Hallo Zusammen

Wir haben seit kurzem eine Occasion Hurco VMX30U bei uns. Ich bin mich da nun am einarbeiten. Wir haben schon eine VMX42, die kenne ich schon sehr gut.

Aber ja mit 5-Achsen gibt es halt einige Möglichkeiten mehr ;-)

Und bei Programmiervarianten stehe ich schon das erste mal an. Ich habe schon etwas von "Universal Rotary" gelesen. Kann mir da jemand evtl. die Unterschiede erklären zwischen den verschiedenen Möglichkeiten (Standart, Drehtisch A, Schwenkachse A-Rundtisch C, Universal Rotary usw.)?
Auf unserer 30U ist aktuell vom Vorgänger "Schwenkachse A Rundtisch C" eingestellt.

Unser Ziel ist es die Maschine für alle möglichen Teile zu verwenden. Hauptsächlich mit Dialog zu programmieren, evtl. in Zukunft auch noch mit CAM.
Wir werden auch eine Aufspannplatte auf dem C-Tisch montieren, wo wir dann bis zu drei kleine Schraubstöcke montieren könne oder auch ein Dreibackenfutter, ein Spannzangenfutter oder eine weiter Aufspannplatte. Also wie ihr seht, ist das Teilespektrum gross, von zylindrisch über rechteckig bis verwinkelt.

Ich wäre sehr dankbar um Informationen und Programmierbeispiele.

Freundliche Grüsse
Friba
TOP    
Beitrag 25.11.2021, 23:13 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.429

Hurco ist schon eine weile her. Bei Universal Rotary schreibst du Raumwinkeln. Alle anderen Optionen nutzen Achswinkel.
Bis auf ganz wenige Ausnahmen ist Universal Rotary eigentlich zu bevorzugen.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 30.11.2021, 12:21 Uhr
Friba
Friba
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 25.11.2021
Beiträge: 4

ZITAT(x90cr @ 25.11.2021, 23:13 Uhr) *
Hurco ist schon eine weile her. Bei Universal Rotary schreibst du Raumwinkeln. Alle anderen Optionen nutzen Achswinkel.
Bis auf ganz wenige Ausnahmen ist Universal Rotary eigentlich zu bevorzugen.


Hallo

Vielen Dank für deine Antwort.

Verstehe ich das richtig, dass durch das Einstellen von Universal Rotary nicht mehr oder weniger Programmiermöglichkeiten vorhanden sind in der Dialog-Programmierung?
Und hat es einen Einfluss auf das Nullpunkt-Schleppen? Oder ist Nullpunkt-Schleppen sowieso nicht sinnvoll? Ist es besser wenn man mit mehreren Nullpunkten arbeitet?

Kannst du Ausnahmen nennen, bei denen es besser wäre nicht mit Universal Rotary zu arbeiten?

Danke für deine Hilfe.

Gruss Friba
TOP    
Beitrag 30.11.2021, 15:52 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.429

Das Nullpunkt Mitschleppen gibt es dann namentlich so nicht mehr. Bei Universal Rotary kann im Schwenkzyklus eine Nullpunktverschiebung vorgenommen werden. Mehrere Nullpunkte sind nicht notwendig und meistens auch nicht Sinnvoll.

Es ist wesentlich komfortabler zu schreiben und auch auf jede andere 5-Achs Hurco zu übernehmen ohne die Achsen zu ändern weil in Raumwinkel programmiert.

Ich war damals auf einer VMX60SR und wir hatten manchmal lange Teile die über den ganzen Tisch gingen und damit die C-Achse gesperrt war, es aber notwendig war für Fasen die B-Achse in + und - zu nutzen. Dafür ist die klassische Programmierung mit Achswinkeln wiederum gut gewesen. Im Normalfall würde ansonsten die C-Achse eingreifen weil die B-Achse normalerweise eine Priorisierung in die Minus Richtung hat, die dann mit C Ausgeglichen wird. Das müsste man ansonsten jedes mal in den Systemeinstellungen ändern ob die Priorisierung stattfinden soll oder nicht.

Der Beitrag wurde von x90cr bearbeitet: 30.11.2021, 15:53 Uhr


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: