529.898 aktive Mitglieder*
2.786 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HURCO Forum

mind over metal

Ultimax 4 Wiederholte XZ-Schräge mit Z-Radius drehen

Beitrag 31.01.2018, 18:43 Uhr
Khelben
Khelben
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 31.05.2014
Beiträge: 4

Hallo Leute,

bin zwar erfahren an der Ultimax 4 stehe aber vor einem Problem.

Zuerst sei gesagt ich gehe hier von 0 Grad auf 3 Uhr aus.

Ich habe eine Schräge mit Z-Radius in X abgezeilt - von oben nach unten. Jetzt schliesst symmetrisch in Y + und Y - die gleiche Schräge ab, verläuft aber in Plus auf 160 Grad in Minus auf 200 Grad. Je 20 Grad also.

Jetzt möchte ich die vorhandene Schräge einfach um den Eckpunkt drehen, allerdings weiss ich nicht wie.

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt und ihr könnt mir helfen.

Schon mal Danke.
TOP    
Beitrag 31.01.2018, 20:39 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.372

Bild oder Zeichnung bitte.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: