502.497 aktive Mitglieder
3.479 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
isoloc - Banner
isoloc Produkte

Ihre Perfektion ist unser Ziel

Lagerplatte für Mess-und Laborgeräte
Lagerplatte
Fundamentisolierung
isoloc Schwingungstechnik GmbH
Fundamentisolierungen
Schwingungsisolierende Lagerplatten von isoloc sind die Lösung
für den Schutz vibrationsempfindlicher Mess- und Laborgeräte
bis zu einem Gewicht von 1.000 N *.

Versionen:

Mit verschiedenen elastischen Füßen, ohne und mit Nivellierung.

Ihre Vorteile:

- Einfach zu implementierende Quellen- oder Empfängerisolation für
vibrationsempfindliche Mess - und Laborgeräte, in
Verbindung mit eigensteifen Sockeln / Tischen
- Niedrige Speichereigenfrequenzen: 12,5 Hz in vertikaler Richtung
Richtung für eine gute Empfängerisolation
- Ankerfreie Montage, dadurch tiefer
Montagezeit / Kosten
- Vielseitiger Einsatz in industriellen Fertigungsumgebungen
Labore und Messräume bis hin zu Reinräumen
- wartungsfrei
- einfache Konstruktion
- Flexibler Einsatz, portabler Einsatz Ihrer Messgeräte

Anwendungen:

- Sensible Tischgeräte allgemein
- Messgerät
- Mikroskope
- Laborausrüstung
- Test Ausrüstung
- Optische Geräte
- Kleine Rauheits- und Rundheitsmessgeräte
- Härteprüfer
- Elektronische Waagen
- Analysenwaagen
- Mikrowaagen
u. v. a.



* mit NTS55-M12 / HE2-NP2 Matrize Art-Nr .: 11872 & IL65
(Art-Nr .: 11853)
  • Lagerplatte
FEDAM Feder-Dämpfer-Systeme
FEDAM Feder-Dämpfer-Systeme
Elastisches Lagerungselement / Schwingungsisolierung
isoloc Schwingungstechnik GmbH
Fundamentisolierungen
FEDAM Feder-Dämpfer-Systeme
FEDAM-1-3.0-A03
150 - 1800
140 x 110
154
9 - 4
3 - 45
45
0,03 - 0,10
ja
FEDAM-1-3.0-A03
150 - 1800
140 x 110
154
9 - 4
3 - 45
45
0,03 - 0,10
ja
Maschinenlagerungssysteme FEDAM können eingesetzt werden, sowohl zur:

· Quellenisolierung(Emissionsschutz): Von
einer Maschine oder Anlage ausgehende
Kräfte werden an die Umgebung in reduzier-
ter Form übertragen.

als auch zur:

· Empfängerisolierung(Immissionsschutz):
Am betreffenden Aufstellungsort vorhandene
Schwingungen, gegeben als Schwingwege,
Schwinggeschwindigkeiten oder -beschleuni-
gungen, gehen auf die Maschine oder Anlage
in reduzierter Form über.

Ober- und Unterseite: Lieferung mit Gleitschutzplatten GPL3025 ab Werk

Auf Wunsch ohne Gleitschutzplatte, in diesem Fall empfehlen wir aufgrund des fehlenden Gleitschutzes, die Elemente mit der Maschine und dem Boden zu verschrauben.

Weitere Ausführungen unserer Feder-Dämpfer-Systeme FEDAM sind auf unserer Internetseite beschrieben, siehe Link Produktdetails.
  • FEDAM Feder-Dämpfer-Systeme
  • FEDAM 1
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage
IPL 6
IPL 6
Quellen- und Empfängerisolierung von Maschinen
isoloc Schwingungstechnik GmbH
Fundamentisolierungen
IPL 6
500 x 500 x 15
75000
0,95
0,9
Beidseitig profiliert
500 x 500 x 15
75000
0,95
0,9
Beidseitig profiliert
Aufgrund der sehr guten Elastizität und hohen Dämpfung bestens geeignet zur Quellen- und Empfängerisolierung von Maschinen und Geräten aller Art, auch im Stockwerk und für Schwingfundamente.

Durch die hohe Dämpfung ist sie gut für Stoßisolierungen einzusetzen, da die teilweise unvermeidlichen Resonanz- überhöhungen reduziert werden und Schwingungen schnell abklingen.

Sehr tiefe Eigenfrequenzen bei Schichtungen.

Grundabmessung: 500 x 500 x 15 mm
Zuschnitte, Sonderabmessungen
sind selbstverständlich möglich.

Druckbeanspruchungsbereich
0,1 N/mm² bis 0,3 N/mm²

Reibungskoeffizient
auf Stahl bis 0,95
auf Beton bis 0,90
  • IPL 6
  • IPL 6
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage
Schwingfundamentisolierungen
Schwingfundamentisolierungen
Fundamentisolierung
isoloc Schwingungstechnik GmbH
Fundamentisolierungen
Schwingfundamentisolierungen
Schwingfundamente von isoloc eignen sich für alle Maschinen und Anlagen

Die individuelle Gestaltung von Schwingfundamentisolierungen erfordert ein besonderes Know-how und eine große Erfahrung. Wir haben über 20 Jahre Erfahrung bei der Planung, Berechnung und Ausführung von Schwingfundamenten mit mehreren 1.000 kN Gewicht.

Zweck eines Schwingfundaments:

Unter einer Schwingfundamentisolierung ist im weitesten Sinne jede Schwingungsisolierung zu verstehen, die nicht direkt unter der Maschine, sondern unter dem Maschinenfundament angebracht ist. Ein solches Maschinenfundament ist meistens im Boden in einer Fundamentwanne versenkt ("unterflur"), kann aber bei kleineren Abmessungen durchaus "überflur" angeordnet werden.

Erhöhung der Stabilität und Verwindungssteifigkeit einer Maschine

Bestimmte Maschinen / Anlagen erfordern die Aufstellung auf ein Fundament zur Versteifung, wenn eine Schwingungsisolation vorgesehen ist. Die elastischen Schwingungsisolationselemente sind unter der Zusatzmasse eingebaut. Durch den Fundamentblock können dann auch nicht eigensteife Maschinen mit sehr elastischen Schwingungsisolierpaketen aufgestellt und schwingungsisoliert werden.
  • Schwingfundamentisolierungen
  • Bewehrung
  • Fundamentblock
  • Bobst Druckmaschine
  • Schwingfundament