547.590 aktive Mitglieder*
2.565 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Messeverbund Intec & Z News

Handel trifft Technik trifft Kunst

Vom 9. bis 12. September finden in Leipzig die 9. Tage der Industriekultur statt, die die reiche industrielle Geschichte der Messestadt jedes Jahr aufs Neue lebendig werden lassen. Zahlreiche Akteure in und um Leipzig öffnen die Tore zu ihren Wirkungsstätten und laden zu Führungen, Besichtigungen oder Exkursionen ein.

Ins Leben gerufen wurden die Tage der Industriekultur im Jahr 2013 durch die Enthusiasten des Industriekultur Leipzig e.V., die mit Unterstützung engagierter Partner aus Wirtschaft und Politik das Programm ehrenamtlich organisieren. Die Leipziger Messe, speziell das Team der Industriemesseverbunds Intec und Z, beteiligt sich von Anfang an mit eigenen Beiträgen und spannt so den Bogen von modernster Technologie zu langer industrieller Tradition in der Messestadt.

In diesem Jahr, am 9. September, steht die Führung unter dem Motto „Handel trifft Technik trifft Kunst“. Messen sind Markt- und Handelsplätze: für Waren, Informationen und Ideen. Das Leipziger Messegelände ist zudem auch ein Platz für die (Bau-)Kunst. Bereits in der Bauphase des neuen Geländes im Norden hat die Leipziger Messe internationale Kunstschaffende eingeladen, sich mit speziell für diesen Ort entwickelten Arbeiten einzubringen. Begeben Sie sich mit uns auf eine Tour zu den daraus entstandenen Werken und erleben Sie die Messe und ihr Gelände aus neuer Perspektive.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Leipziger Messe GmbH

Kontakt

Leipziger Messe GmbH
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
Deutschland
+49 341 678-8218
+49 341 678-168218

Routenplaner

Routenplaner