518.483 aktive Mitglieder
2.126 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Mastercam Forum

SHAPING THE FUTURE OF MANUFACTURING

Konturüberfahrweg beim Mehrflächenschlichten Parallel

Beitrag 11.10.2018, 10:26 Uhr
Schiffsbauer
Schiffsbauer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.10.2018
Beiträge: 3

Würde beim Abzeilen/Schlichten gern über die Kontur rausfahren um ein saubereres Fräsergebniss zu bekommen .Habe dann in den Einstellungen
Mehrflächenschlichten Parallel-----Flächen Parameter-----Werkzeug Begrenzungs Kontur---Ausserhalb Gesammtversatz von 0 auf 10mm verändert.
Allerdings streckt er die Fräsbahn nicht liniar sondern verzieht dieKontur mit einem Radius zur Senkrechten Fläche.
Hat jemand eine Idee wie ich den Überfahrweg einfach ohne Konturveränderung zu zeichnen, erreichen kann?
Foto 1 ohne Überfahrweg
Foto 2 mit Überfahrweg aber nicht liniar.
Foto 3 Einstellung der Operation

Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Fr__sen_ohne_Aufmass.JPG ( 278.62KB ) Anzahl der Downloads: 56
Angehängte Datei  Fr__sen_mit_aufmass.JPG ( 105.27KB ) Anzahl der Downloads: 49
Angehängte Datei  Operation_Einstellungen.JPG ( 109.26KB ) Anzahl der Downloads: 52
 
TOP    
Beitrag 11.10.2018, 15:07 Uhr
aglo108
aglo108
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.09.2018
Beiträge: 4

wenn ich solche Teile bearbeite, dann mache ich mein Solid per Push&Pull einfach ein paar Millimeter länger. Ich weiss du möchtest keine Konturänderung, aber ich finde das geht einfach und schnell...
TOP    
Beitrag 12.10.2018, 06:11 Uhr
mastercamer
mastercamer
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.05.2013
Beiträge: 88

Hallo Schiffsbauer,

Bei uns im Betrieb ändern wir nicht die original Daten.
Wir erzeugen nur die Flächen die wir brauchen (meistens vom Solid) und verlängern diese an der gewünschten Stelle.
Es gibt auch sehr kurze rechenzeiten als Nebeneffekt.
Man kann auch Solids und Flächen kombinieren.

Ich hoffe das hilft dir etwas.

Leider ist der Support bei Mastercam immer schneller angerufen und diese Seite stirbt langsam aus.

Probiere auch mal die interne Mastercam Hilfe im Programm.

Aber wenn du Fragen hast schreibe einfach hier.
Ich schaue meistens ein bis zwei mal in der Woche hier rein und helfe gerne.

Gruß

Der Beitrag wurde von mastercamer bearbeitet: 12.10.2018, 06:12 Uhr
TOP    
Beitrag 12.10.2018, 07:40 Uhr
Johnersen
Johnersen
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.01.2002
Beiträge: 11

Angehängte Datei  mc1.png ( 557.59KB ) Anzahl der Downloads: 43
Hallo Schifflebauer,
da du anscheinend noch die "alten" Strategien benutzt,
kannst du vorgehen, wie im Bild beschrieben.

Gruß
Johnersen
TOP    
Beitrag 12.10.2018, 09:53 Uhr
Schiffsbauer
Schiffsbauer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.10.2018
Beiträge: 3

ZITAT(Johnersen @ 12.10.2018, 08:40 Uhr) *
Angehängte Datei  mc1.png ( 557.59KB ) Anzahl der Downloads: 43
Hallo Schifflebauer,
da du anscheinend noch die "alten" Strategien benutzt,
kannst du vorgehen, wie im Bild beschrieben.

Gruß
Johnersen

Hallo,
danke für deine Antwort ,ist für mich auf jeden Fall schon mal der richtige Ansatz.
Ja wir arbeiten nur mit dem alten Aufsatz weil wir den 5-achs Aufsatz noch nicht haben.
Mit der Möglichkeit Lücken bearbeiten habe ich auch schon rum probiert allerdings verlängert er meine Fräsbahnen bis jetzt nur in Richtung der
Fräsbahnen und nicht auch in der Breite.
LG
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: