525.477 aktive Mitglieder*
1.450 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Mastercam Forum

Die weltweite Nummer 1 der CAM-Systeme.

MCAM 2017 - Werkzeuge und Material

Beitrag 22.07.2020, 20:02 Uhr
tehandi
tehandi
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.08.2012
Beiträge: 7

Hallo!

Besteht die Möglichkeit bei Mastercam 2017 einem Werkzeug für verschiedene Werkstoffe unterschiedliche Schnittwerte anzugeben,
bzw. einem Werkzeug einen bestimmten Werkstoff zuzuweisen?

Als Beispiel wie ich's mir ungefähr vorstellen würde:

Gühring 6702 ø10
Aluminium 600m/min - fz 0.07
Kunststoff 800m/min - fz 0.1

WNT 54006 ø10
Stahl 180m/min - fz 0.07
VA 80m/min - fz 0.05

-

Wenn ich jetzt in der Operation ein Werkzeug auswähle sollten nur Werkzeuge angezeigt werden die auch für den ausgewählten Werkstoff geeignet sind.
Je nachdem welcher Werkstoff ausgewählt wurde werden voreingestellte Schnittwerte eingetragen.
Weiterführend vllt sogar mit der Option Schnittwerte für's Schruppen/Schlichten

-

Mein Vorgänger hat ein und den selben Fräser 10x erstellt und als Baugruppe mit Aufnahme abgespeichert. Jeder Baugruppe
wurde dann ein Zusatz gegeben mit z.B. ø10_Alu
So hat jede Baugruppe ihrem Werkstoff zugeordnet eine voreingestellte Drehzahl mit Vorschub.
Nur leider ist es so, dass das je nachdem wieviele Werkstoffe ein Fräser schafft und bei jedem Werkstoff dann auch noch Schrupp/Schlichter
die WKZ-Bibliothek ziemlich zugemüllt wird.

Gibts ne Möglichkeit das zu vereinfachen?
Hoffe es ist verständlich was ich meine.

Gruß
TOP    
Beitrag 23.07.2020, 06:07 Uhr
faenger
faenger
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.06.2014
Beiträge: 493

ZITAT(tehandi @ 22.07.2020, 21:02 Uhr) *
Hallo!

Besteht die Möglichkeit bei Mastercam 2017 einem Werkzeug für verschiedene Werkstoffe unterschiedliche Schnittwerte anzugeben,
bzw. einem Werkzeug einen bestimmten Werkstoff zuzuweisen?

Als Beispiel wie ich's mir ungefähr vorstellen würde:

Gühring 6702 ø10
Aluminium 600m/min - fz 0.07
Kunststoff 800m/min - fz 0.1

WNT 54006 ø10
Stahl 180m/min - fz 0.07
VA 80m/min - fz 0.05

-

Wenn ich jetzt in der Operation ein Werkzeug auswähle sollten nur Werkzeuge angezeigt werden die auch für den ausgewählten Werkstoff geeignet sind.
Je nachdem welcher Werkstoff ausgewählt wurde werden voreingestellte Schnittwerte eingetragen.
Weiterführend vllt sogar mit der Option Schnittwerte für's Schruppen/Schlichten

-

Mein Vorgänger hat ein und den selben Fräser 10x erstellt und als Baugruppe mit Aufnahme abgespeichert. Jeder Baugruppe
wurde dann ein Zusatz gegeben mit z.B. ø10_Alu
So hat jede Baugruppe ihrem Werkstoff zugeordnet eine voreingestellte Drehzahl mit Vorschub.
Nur leider ist es so, dass das je nachdem wieviele Werkstoffe ein Fräser schafft und bei jedem Werkstoff dann auch noch Schrupp/Schlichter
die WKZ-Bibliothek ziemlich zugemüllt wird.

Gibts ne Möglichkeit das zu vereinfachen?
Hoffe es ist verständlich was ich meine.

Gruß


Moin.

Von Haus aus nein. Eventuell gibt es Möglichkeiten über eine externe Werkzeugverwaltung wie von Zoller oder Wintool.

Gruß
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: