489.286 aktive Mitglieder
8.607 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Yamazaki Mazak Deutschland GmbH Forum

Spirale mit ang. Wkz und C-Achse konvent programmieren

Beitrag 14.06.2018, 08:40 Uhr
brueckmeister
brueckmeister
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 21.08.2013
Beiträge: 38

Hallo zusammen,

ich komme gerade nicht wirklich weiter, ich hab eine Bürste ø10 als angtriebenen Bohrer und will damit meine Teile aussen entlang fahren.

d.h. also C-Achse und Frässpindel sollen sich bei der bewegung in Z- Richtung drehen, quasi eine Aussenspirale.

Für ein kleines Beispielprogramm wäre ich sehr dankbar.

mfg
TOP    
Beitrag 17.06.2018, 09:36 Uhr
manni_mammfred
manni_mammfred
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Forum-Moderator
Mitglied seit: 08.07.2005
Beiträge: 824

Hallo,

ich würde es am ehesten über ein Konvent machen. X; Z; C vor dem Teil positionieren, Drehzahl geben, bspw. Vorschub pro Minute und dann Z und C gleichzeitig (u. U. inkremental) verfahren (G1).

Bsp.: 50 mm Verfahrweg (G1 in Z) geteilt durch 5 mm/ Umdrehung (in C) = 10 Umdrehungen ( C ) >> 360° mal 10 Umdrehungen ( C ) = 3600°.

Somit verfährst Du inkremental Z-50 und C 3600° (bzw. -3600°) >> "es entsteht eine Spirale". Zum Schluss noch abheben und frei fahren.

Der Beitrag wurde von manni_mammfred bearbeitet: 17.06.2018, 09:38 Uhr


--------------------
MfG Manni


Nicht jeder weiß alles und nicht jeder kann alles wissen - doch sollte man immer offen für Neues sein!
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: