524.195 aktive Mitglieder*
2.254 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
OPEN MIND Technologies AG - Banner
OPEN MIND Technologies AG Forum

Technologie für Ziehsenken / Rückwärtssenken

Beitrag 22.06.2020, 07:06 Uhr
uebertreiber
uebertreiber
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.05.2007
Beiträge: 19

Guten Morgen zusammen!

Hat jemand schonmal in hyperMILL rückwärts gesenkt? Sprich: Flanschbohrung durchgängig mit zylindrischer Senkung von hinten.
Als Bsp: Flanschbohrung D22, Senkung D31x9, Tiefe gesamt 69mm.

Ich wüsste nicht wie man das am besten machen soll, außer mit einem Scheibenfräser.
Auch werkzeugtechnisch ist mir hier nichts bekannt. Habt ihr hier schon irgendwie Erfahrungen gesammelt?


Liebe Grüße,
Sebastian
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  screen1.jpg ( 11.75KB ) Anzahl der Downloads: 49
 


--------------------
Maschinenbau - Gummi-/Kunststoffindustrie
----------------------------------------------------------------
hyperMILL
DMG DMC80, DMC100, DMF360, DMU125P, CTX1250 beta
StarragHeckert CWK630, HEC630, HEC1250
Heller H8000
D&S EcoCut, HeavyCut
Weingärtner mpmc800
TOP    
Beitrag 22.06.2020, 07:18 Uhr
CNCFr
CNCFr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.09.2002
Beiträge: 1.441

Vielleicht sowas:
https://www.hermann-bilz.de/produkte/rueckwaertsbearbeiten/
TOP    
Beitrag 22.06.2020, 08:39 Uhr
uebertreiber
uebertreiber
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.05.2007
Beiträge: 19

ZITAT(CNCFr @ 22.06.2020, 08:18 Uhr) *


Natürlich alles nur in Verbindung mit hyperMILL.. Kriegt man das hin?


--------------------
Maschinenbau - Gummi-/Kunststoffindustrie
----------------------------------------------------------------
hyperMILL
DMG DMC80, DMC100, DMF360, DMU125P, CTX1250 beta
StarragHeckert CWK630, HEC630, HEC1250
Heller H8000
D&S EcoCut, HeavyCut
Weingärtner mpmc800
TOP    
Beitrag 22.06.2020, 13:34 Uhr
Snoopy_1993
Snoopy_1993
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.06.2012
Beiträge: 1.015

Frag mal bei deiner OpenMind Vertretung an.
Ich meine es gibt diesen Zyklus, er ist aber nicht im offiziellen Release mit dabei.


--------------------
Mein Youtube ►► CNC World ◄◄
________________________________________________________________________________

hyperMill ✔
Hermle C30U ✔
Hermle C50U ✔
Grob G550 mit PSS-R ✔
DMG Mori NTX2000 ✔
TOP    
Beitrag 22.06.2020, 23:23 Uhr
Andi_564
Andi_564
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 31.07.2018
Beiträge: 33

Heidenhain hat einen Zyklus für solche Werkzeuge, andere Steuerungen bestimmt auch.
Würde mich auch interessieren ob Hypermill auf den Zyklus zugreifen kann. Stand auch schon öfter vor diesem Problem.
Von der anderen Seite ist die Senkung nicht zu bearbeiten? Bei einem Durchmesser von 31mm kann man ja mit der richtigen Verlängerung doch ein recht stabiles Werkzeug zusammenstellen.
TOP    
Beitrag 23.06.2020, 04:03 Uhr
Gramatak
Gramatak
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.03.2013
Beiträge: 273

Man kann sich jeden Maschinenzyklus in den PP einarbeiten lassen wenn man will.

Grundsätzlich gibt es einen Job in hyperMILL dafür und sollte vor paar Versionen Released werden, stand auch in der Broschüre oder so mit drin, aber war dann nicht da.

Vermutlich gibts mit dem irgendwelche Probleme?
TOP    
Beitrag 23.06.2020, 06:14 Uhr
uebertreiber
uebertreiber
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.05.2007
Beiträge: 19

ZITAT(Andi_564 @ 23.06.2020, 00:23 Uhr) *
Heidenhain hat einen Zyklus für solche Werkzeuge, andere Steuerungen bestimmt auch.
Würde mich auch interessieren ob Hypermill auf den Zyklus zugreifen kann. Stand auch schon öfter vor diesem Problem.
Von der anderen Seite ist die Senkung nicht zu bearbeiten? Bei einem Durchmesser von 31mm kann man ja mit der richtigen Verlängerung doch ein recht stabiles Werkzeug zusammenstellen.


Das ist ein Zylinder und von der anderen Seite ist die gleiche Flanschgeometrie vorhanden. Funktioniert leider nicht. sad.gif (Kann hier keinen größeren Ausschnitt der Zeichnung posten. Compliance, Datenschutz usw.)
Diese Bearbeitung hätten wir in verschiedenen Fällen und verschiedenen Abmaßen, würde sich sicherlich lohnen da was zu kaufen, aber im Konzern Geld für sowas zu bekommen ist ein zäher Prozess.

ZITAT(Snoopy_1993 @ 22.06.2020, 14:34 Uhr) *
Frag mal bei deiner OpenMind Vertretung an.
Ich meine es gibt diesen Zyklus, er ist aber nicht im offiziellen Release mit dabei.

ZITAT(Gramatak @ 23.06.2020, 05:03 Uhr) *
Man kann sich jeden Maschinenzyklus in den PP einarbeiten lassen wenn man will.

Grundsätzlich gibt es einen Job in hyperMILL dafür und sollte vor paar Versionen Released werden, stand auch in der Broschüre oder so mit drin, aber war dann nicht da.

Vermutlich gibts mit dem irgendwelche Probleme?


Ich habe auf der letzten EMO von weitem eine PowerPoint gesehen wo Rückwärtssenken thematisiert wurde, hatte leider keine Zeit da nachzuhaken. Bin auch der Meinung, dass da was kommen sollte.


--------------------
Maschinenbau - Gummi-/Kunststoffindustrie
----------------------------------------------------------------
hyperMILL
DMG DMC80, DMC100, DMF360, DMU125P, CTX1250 beta
StarragHeckert CWK630, HEC630, HEC1250
Heller H8000
D&S EcoCut, HeavyCut
Weingärtner mpmc800
TOP    
Beitrag 23.06.2020, 09:22 Uhr
Snoopy_1993
Snoopy_1993
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.06.2012
Beiträge: 1.015

Wie gesagt es gibt diesen Zyklus in hypermill.
Er ist nicht Teil vom offiziellen Release, man bekommt ihn aber auf Nachfrage.


--------------------
Mein Youtube ►► CNC World ◄◄
________________________________________________________________________________

hyperMill ✔
Hermle C30U ✔
Hermle C50U ✔
Grob G550 mit PSS-R ✔
DMG Mori NTX2000 ✔
TOP    
Beitrag 23.06.2020, 09:44 Uhr
uebertreiber
uebertreiber
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.05.2007
Beiträge: 19

ZITAT(Snoopy_1993 @ 23.06.2020, 10:22 Uhr) *
Wie gesagt es gibt diesen Zyklus in hypermill.
Er ist nicht Teil vom offiziellen Release, man bekommt ihn aber auf Nachfrage.


Alles klar, danke für den Tipp. Habe mal den Support kontaktiert.


--------------------
Maschinenbau - Gummi-/Kunststoffindustrie
----------------------------------------------------------------
hyperMILL
DMG DMC80, DMC100, DMF360, DMU125P, CTX1250 beta
StarragHeckert CWK630, HEC630, HEC1250
Heller H8000
D&S EcoCut, HeavyCut
Weingärtner mpmc800
TOP    
Beitrag 23.06.2020, 11:58 Uhr
Gramatak
Gramatak
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.03.2013
Beiträge: 273

ZITAT(Snoopy_1993 @ 23.06.2020, 09:22 Uhr) *
Wie gesagt es gibt diesen Zyklus in hypermill.
Er ist nicht Teil vom offiziellen Release, man bekommt ihn aber auf Nachfrage.


Weißt du auch warum das so ist? Er wird ja auch nicht weiter erwähnt sprich man wüsste ja garnicht das es den gibt.
TOP    
Beitrag 23.06.2020, 17:46 Uhr
Gasimodo
Gasimodo
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.09.2009
Beiträge: 22

Ach der wurde schon ein paarmal erwähnt... War sogar einmal in einer offiziellen Releaseaussendung drin.
Aktuell ist er als Projektzyklus verfügbar und kann auf Anfrage freigeschaltet werden.
Problem ist aktuell die Simulation, dafür benötigt man ein geändertes Maschinenmodell und einen passenden Postprozesssor.
Gib mal Bescheid was die vom Support dazu sagen.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: