502.104 aktive Mitglieder
7.976 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
OTEC Präzisionsfinish Videos

SF 1 ILS mit Kettenlader

04.08.2017 10:19 | 29 Aufrufe
Den neuen Standard im automatisierten Präzisionsfinish setzt die SF 1 ILS mit Kettenlader. Sie ist das OTEC-Basismodell für die Werkzeugbearbeitung mit automatisierter Beladung. Die Maschine verfügt über einen Kettenlader mit 64 Plätzen in werkzeugdurchmesserabhängigen Laderhülsen. Sie kann unterschiedliche Werkstücke zwischen 3 und 32 mm Durchmesser in einer Charge bearbeiten. Hierzu werden Werkstück und Spannzangenadapter nach Bedarf automatisch gewechselt. Bearbeitete Werkzeuge werden in ihre Laderhülse zurückgeführt. Der Werkstückwechsel beträgt ca. 14,5 Sekunden. Die Prozesszeiten liegen je nach Bearbeitung und Werkstückgeometrie zwischen 30 und 300 Sekunden. Die SF 1 ist mit einer Hubeinheit für die Werkzeugaufnahme ausgerüstet und sowohl für den Nass- als auch Trockenprozess geeignet.

Produkte

Imagefilm