502.267 aktive Mitglieder
2.120 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
PEPPERL+FUCHS Produkte

Your automation, our passion.

Stromversorgungen
Stromversorgungen
Schnelladapter
Pepperl+Fuchs AG
Schnelladapter
Stromversorgungen
Pepperl+Fuchs verfügt über langjährige Erfahrung in Explosionsschutz und Stromversorgung für explosionsgefährdete Bereiche. Unsere Stromversorgungen erfüllen die herausfordernsten Ansprüche an eine verlässliche Versorgung von Ex-Zonen und verbessern dadurch die Systemintegrität. Auch außergewöhnliche Betriebssituationen stellen für die Stromversorgungen kein Problem dar. Unsere Stromversorgungen unterstützen moderne Feldbus-Netzwerke als auch analoge Netzwerke mit HART-Kommunikation.

K-System-Stromversorgungen
Unsere K-System-Stromversorgungen wandeln 120V AC oder 240V AC Eingangsstrom in 24V DC Ausgangsstrom. Sie können zusammen mit den entsprechenden Einspeisebausteinen auf dem Power Rail montiert werden und versorgen über diese die K-System-Module. Die Kombination von Power Rail, Netzteil und Einspeisebaustein vereinfacht die Verdrahtung bei gleichzeitig hoher Flexibilität und minimiert den Installationsaufwand.

Feldbus-Stromversorgungen
FieldConnex®-Feldbus-Stromversorgungen kombinieren die digitalen Mess- und Steuersignale mit dem Versorgungsstrom für die angeschlossenen Feldgeräte auf einem Zweidrahtkabel. Darüber hinaus bieten sie viele leistungsstarke Funktionalitäten wie galvanische Isolierung, Redundanz und optimierte Überwachung des Physical Layers durch Advanced Diagnostics.

PS-Industrie-Stromversorgungen
Stromversorgung in höchster Verfügbarkeit. Die leistungsstarken PS3500-Industrie-Stromversorgungen bieten N+1-Redundanz, optimale Störsicherheit und hohe Effizienz für die anspruchsvollsten industriellen Anwendungen. Die N+1-Redundanz gewährleistet eine unterbrechungsfreie Stromversorgung der Prozessanlage. Dadurch wird die Verfügbarkeit signifikant erhöht und Stillstandszeiten minimiert. Diese zuverlässige Redundanzmethode bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und sichert den Weiterbetrieb der Anlage auch bei Ausfall eines Versorgungsmoduls.

  • Stromversorgungen