509.588 aktive Mitglieder
4.290 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
R&D Maschinenbau News

R&D Maschinenbau auf der METAV in Düsseldorf

Der Werkzeugmaschinenhersteller R&D Maschinenbau wird sich auf der 20. Internationalen Messe für Technologien der Metallbearbeitung präsentieren, die von 20. bis zum 24. Februar in Düsseldorf stattfindet. Die METAV ist für R&D neben der AMB in Stuttgart (September) die wichtigste Messe des Jahres. Mit im Gepäck hat das Unternehmen die bewährte Zyklen-Drehmaschine KNC5plus. Diese ermöglicht eine wirtschaftliche Einzelteil- und Kleinserienfertigung.

 

Bei R&D kommen Maschine und CNC-Steuerung aus einer Hand. „Die Konzepte vieler vergleichbarer Maschinen ist ausgereift und sehr gut, jedoch in der Handhabung mit den eingesetzten Steuerungen recht kompliziert. Das ist bei uns komplett anders.“, betont R&D-Geschäftsführer Detlev Gunia. Die in Düsseldorf präsentierte KNC5plus bietet mit der anwenderorientierten CNC-Steuerung „MTC“ für viele Anwendungsgebiete die idealen Rahmenbedingungen. Mit dem R&D-Steuerungskonzept sind auch kundenspezifische Anwendungen leicht umsetzbar.

 

Das facharbeitergerechte Steuerungskonzept und klar strukturierte Bearbeitungsmenüs erleichtern den Einstieg. „Bereits nach einer eintägigen Einarbeitungszeit können die ersten Teile gefertigt werden. Bei wiederkehrenden Anwendungen sind die Programmaufwände äußerst gering und einfach“, erläutert Gunia. Die Drehmaschinen der KNC-Baureihe kommen im Prototypenbau, aber auch in der Luftfahrt, Papierindustrie, Armaturenfertigung oder im Getriebebau zum Einsatz.

 

R&D präsentiert sich während der METAV auf dem Gemeinschaftsstand der IndustryArena. Das Business-Netzwerk der Fertigungsindustrie ist eine Plattform für Experten. Es beinhaltet neben einer Produktdatenbank auch eine Gebrauchtmaschinenbörse und die Auftragsvermittlung. „Die METAV ist nicht so groß wie die AMB oder EMO in Hannover, aber für uns als Fachmesse eine ausgezeichnete Möglichkeit, mit potenziellen Kunden ins Gespräch zu kommen“, so Gunia. 2016 präsentieren sich auf der METAV 600 Aussteller knapp 36.000 Besuchern. Die R&D Gruppe mit der R&D Steuerungstechnik, R&D Maschinenbau und der R&D Elektronik beschäftigt über 120 Mitarbeiter. Seit mehr als 40 Jahren entwickelt, fertigt und vertreibt R&D erfolgreich CNC-Steuerungen für zerspanende Werkzeugmaschinen und Sondermaschinen.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: R&D Maschinenbau GmbH & Co. KG

Kontakt

R&D Maschinenbau GmbH & Co. KG
Hocksteiner Weg 87-95
41189 Mönchengladbach
Deutschland
+49 (0) 2166 / 5506-0
+49 (0) 2166 / 5506-55

Routenplaner

Routenplaner