525.569 aktive Mitglieder*
2.876 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

840C PLC CPU nicht betriebsbereit

Beitrag 03.03.2020, 11:33 Uhr
Watson84
Watson84
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.03.2020
Beiträge: 2

Hallo zusammen,

Ich bin ein Elektriker der noch wenig Erfahrung hat und habe folgendes Problem an einer alter Hüller Hiller Anlage mit 840C Steuerung! Ich musste die Anlage ausschalten, da ich an einer Eingangs Karte ausversehen einen Stecker gelöst habe und die Anlage dann in Störung ging. Leider habe ich nun folgendes Problem, dass die Anlage nicht ordnungsgemäß hochfährt: folgender Fehler:

„43 ORD1 PLC-CPU nicht betriebsbereit“ (PO)

Ich kann auch nichts quittieren. Er hat auch mal noch eine Störung mit sekundärer Spannung gebracht. Ich kenne mit mit der alten Anlage überhaupt nicht aus. Steuerspannung kann ich auch nicht einschalten. Habe bestimmt was abgeschossen als ich den Stecker an der Eingangsbaugruppe (Eingänge) gelöst habe.

Hat jemand denn einen Tipp bzw. Den gleichen Fehler schon mal gehabt, damit ich eventuell etwas eingrenzen kann?? Das wäre echt super. Danke
TOP    
Beitrag 03.03.2020, 19:06 Uhr
Watson84
Watson84
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.03.2020
Beiträge: 2

Ich füge folgenden Fehlercode hinzu:

Ursache:

0033 0400 0E00 1000 0100

Es muss irgendetwas mit den DMP Teilnehmern sein: aber ich werde auch mit den Unterlagen der Diagnose Auswertung nicht schlau.

Kann mir das jemand auflösen, was ich dem oberen Fehlercode entnehmen kann das wäre super. Danke

Der Beitrag wurde von Watson84 bearbeitet: 03.03.2020, 19:07 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: