531.941 aktive Mitglieder*
1.455 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

EXTMOD - Übertragen von Extern - NCK-Alarm 14600

Beitrag 02.11.2020, 17:41 Uhr
LowLevelMahn
LowLevelMahn
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2008
Beiträge: 52

Ich übertrage permanent automatisch und mehrkanalig generierten G-Code auf eine Sinumerik NC
und muss wegen teilweise Übergrösse (manchmal 20MB oder mehr) diese per PI-Dienst EXTMOD ausführen

Das funktionioniert auch alles relativ gut (teilweise Stunden/Tage unter Dauerfeuer) nur manchmal bekomme ich einen NCK-Alarm 14600 der bedeutet
das mir (laut Doku) EXT_PROG resourcen ausgegangen sind - ich kommen nur nicht darauf was die genaue Ursache dafür ist - ich sorge natürlich dafür das ich nicht mehr
nutze als mir in MN_MM_EXT_PROG_NUM zur Verfügung steht - aber irgendwie verhält sich die SL die ich hier habe nicht wirklich 100% deterministisch (wirkt fast als wenn die Firmware ein wenig wackelig auf den Beinen wäre)

Auch wenn ich nur Einkanalig arbeite und viele EXTMOD/Transfer/Ausführen/ - nächster Code, sehr schnell anstoße kommt irgendwann der Fehler, aber auch wenn ich 100ms oder mehr zwischen allen Befehlen warte - machmal läufts auch Stunden durch

https://cache.industry.siemens.com/dl/files...Dsl_0310_de.pdf, Seit 277
MD18360$MN_MM_EXT_PROG_BUFFER_SIZE (steht bei mir auf 30) - testweise auf 1024
MD18362 $MN_MM_EXT_PROG_NUM (steht bei mir auf 2) - hab ich testweise mal auf 5 gestetzt

mir würde schon sehr helfen wenn ich die aktuelle MN_MM_EXT_PROG_NUM-Nutzung irgendwo ausgeben könnten - also
wieviel der Resourcen schon benutzt werden (gibt es da vielleicht eine Variable für?)
ich gehe davon aus das ich dann irgendwann bei 0 bin und der NCK-Fehler auftritt

Jemand Erfahrung mit EXTMOD?
TOP    
Beitrag 04.11.2020, 11:54 Uhr
Gunnar1
Gunnar1
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.06.2005
Beiträge: 2

Leider weiß ich nicht, was die Lösung ist, aber ich habe im Siemens-Forum eine Frage mit dem gleichen Alarm gefunden.
Die Antwort war, die Siemens-Hotline zu kontaktieren.

https://support.industry.siemens.com/tf/ww/...me-calls/166384

Sie können immer fragen, was die Lösung war.
Mit freundlichen Grüßen
Gunnar
TOP    
Beitrag 05.11.2020, 07:54 Uhr
LowLevelMahn
LowLevelMahn
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.08.2008
Beiträge: 52

ZITAT(Gunnar1 @ 04.11.2020, 12:54 Uhr) *
Leider weiß ich nicht, was die Lösung ist, aber ich habe im Siemens-Forum eine Frage mit dem gleichen Alarm gefunden.
Die Antwort war, die Siemens-Hotline zu kontaktieren.

https://support.industry.siemens.com/tf/ww/...me-calls/166384

Sie können immer fragen, was die Lösung war.
Mit freundlichen Grüßen
Gunnar


Das in dem Forum-Post beschriebene Problem ist für mich klar erklär und "lösbar" - bei mir ist das aber ein wenig anders geartet - trotzdem Danke für den Link
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: