532.348 aktive Mitglieder*
2.827 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Konturzug

Beitrag 16.12.2009, 17:42 Uhr
juhuwoorps
juhuwoorps
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2006
Beiträge: 3

Da ich seit längerem nicht mehr programiert habe, m öchte ich hier einfach mal anfragen ob dieser konturzug funktionieren würde:

QUELLTEXT
G0 G42 Z5 X4.2
G1 Z0 F.1
x5
WAITM(20,CH24);Spitze freigeben
WAITM(21,CH24); Warten auf Spitze
X6 ANG=90 RND=.2 FRC=.02
Z-.55 ANG=150 F.05
z-8.63 ANG=180


Soll auf einer MS32 mit 840D Steuerung funktionieren.


Danke schonmal für eure Antworten!
TOP    
Beitrag 17.12.2009, 00:19 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 3.989

Hallo

Der Konturzug funktioniert. Hab es im Editor übernommen und ablaufen lassen. Die Wartemarken, hab ich ausser acht gelassen, da es ja um die Kontur ging. Die letze Winkelangabe mit 180Grad ist aber überflüssig, das nimmt die Steuerung auch ohne diese.

Gruß InTex
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Versuch.jpg ( 65.03KB ) Anzahl der Downloads: 72
 


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    
Beitrag 17.12.2009, 07:30 Uhr
hu_cnc
hu_cnc
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.12.2002
Beiträge: 89

Hallo InTex,

hat zwar mit der Fragestellung nichts zu tun,aber von welchem Programmiersystem stammt der Screenshot?
Das sieht alles so aufgeräumt auf im Vergleich zu manch anderen Systemen.

Gruß hu_cnc
TOP    
Beitrag 17.12.2009, 14:56 Uhr
juhuwoorps
juhuwoorps
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2006
Beiträge: 3

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Mich würde aber auch interesieren was das für ein Editor ist.
TOP    
Beitrag 17.12.2009, 15:15 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 3.989

ZITAT(juhuwoorps @ 17.12.2009, 14:56) *
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Mich würde aber auch interesieren was das für ein Editor ist.


Hallo

Erstellt in den Berufsbildenen Schulen auf EXSL.
Man kann aber auch das von EMCO angebotene Programm nutzen.

http://www.emcoworld.at/Software-Steuerung...tx_commerce_pi1[catUid]=31&tx_commerce_pi1[mDepth]=2&tx_commerce_pi1[path]=1000011,31&tx_commerce_pi1[showUid]=1000011&tx_commerce_pi1[view]=6


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: