524.356 aktive Mitglieder*
2.869 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Nullpunkttabelle Basisbezugspunt

Beitrag 18.06.2020, 08:30 Uhr
HacklHirs
HacklHirs
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 17.06.2020
Beiträge: 1

Hallo zusammen, ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.
Ich habe aus Versehen in der Nullpunkttabelle den Basisbezugspunkt in der Z-Achse gelöscht.
Hätte jetzt gerne gewusst ob mir jemand sagen kann für was dieser Wert ist bzw. für was er benutzt wird, wie man ihn ermittel oder wo man ihn sogar findet damit man ihn wieder eintragen kann. Es handelt sich um eine Dmu 50 eco mit einer Siemens 810 SL Steuerung.
Bild befindet sich im Anhang.

Ich bin um jede Hilfe dankbar.
Vielen Dank schon mal!

Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  2020_06_18_09.18.48.jpg ( 1.02MB ) Anzahl der Downloads: 21
 
TOP    
Beitrag 18.06.2020, 18:03 Uhr
CNCFr
CNCFr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.09.2002
Beiträge: 1.446

Laut Doku ist diese NPV für "Istwertsetzen, Ankratzen" vorgesehen.
Ob man die NPV in diesem Sinne verwendest, oder für etwas ganz anderes, bleibt dem Anwender überlassen.
Die NPV (genauer der Frame) liegt sehr weit unten in der Framekette. Wenn es keine Frames mit Drehungen gibt, ist das aber eher unwichtig, alle NPVs addieren sich dann auf und die Summe zählt.
Welcher Wert da vorher in der Z-Komponente stand, wird dir niemand sagen können, da du aber noch den X- und den Y-Wert hast, geben diese vielleicht einen Hinweis darauf, wofür die NPV vorgesehen war. Dann hast zumindest die Chance, auch den Z-Wert wieder herzustellen.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: