557.891 aktive Mitglieder*
4.453 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

ShopMill Fräsprogramm mit drehen kombinieren

Beitrag 10.07.2014, 08:38 Uhr
Tomster
Tomster
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.01.2012
Beiträge: 35

Guten Tach,

wir programmieren unsere Bauteile mit ShopMill. Da unsere Maschine einen FD-Tisch hat können wir natürlich auch drehen.
Bis jetzt haben wir die Fräs und Dreh Operationen immer als einzelne Programme gespeichert und nach einander laufen lassen.
z.B. Fräsprogramm aufrufen, Teil komplett gefräst dann Drehprogramm aufrufen und Drehbearbeitung laufen lassen. Ist bei mehren
Teilen der gleichen Sorte (Stückzahl 10-100) echt umständlich und kostet viel Zeit.

Wie kann man in ein ShopMill-Programm das drehen integrieren?? Hat da jemand Erfahrungen??
Oder Beispiele???

Dann könnte man evtl. auch Arbeitsgänge mixen...
z.B. Teil vordrehen dann Fräsen dann fertig drehen

Infos:
Fräsen-ShopMill Programm
Drehen-über ShopMill Oberfläche aber ISO-Programm
Steuerung-840d SL Operate
Maschine-DMF260/11 FD

Gruß
Tom
TOP    
Beitrag 10.07.2014, 21:18 Uhr
DMC635V
DMC635V
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.08.2010
Beiträge: 846

Durch betätigen der Input Taste können normale G-Code Sätze im ShopMill eingefügt werden. Ansonsten könntet ihr für die Drehbearbeitungen G-Code Programme schreiben und sie an den entsprechenden Stellen im Fräsprogramm aufrufen.
Wie habt ihr es denn an der Schulung gehandhabt?


--------------------
Freundliche Grüsse
DMC635V
TOP    
Beitrag 10.07.2014, 22:43 Uhr
Flexy
Flexy
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.07.2010
Beiträge: 246

Ich weiß nicht genau ob die Verknüpfung von Shopmill und G-Code so funktioniert wie ich jetzt schreibe.
Einfach mal ausprobieren.

Wenn wir mehrere G-Code Programme laufen lassen wollten haben wir das so gelöst:

Hauptprogramm: "KOPPEL.MPF"

Inhalt, Beispielsweise:

PR_SCHRUPPEN.MPF
PR_SCHLICHTEN.MPF
M30


Du musst halt "PR_" vor die Programme setzen.
Ach ... und die Programme müssen natürlich bei diesem Aufruf im selben Ordner liegen.

Der Beitrag wurde von Flexy bearbeitet: 10.07.2014, 22:43 Uhr
TOP    
Beitrag 10.07.2014, 23:23 Uhr
DMC635V
DMC635V
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.08.2010
Beiträge: 846

So, hab mich spasseshalber noch kurz an die neue SinuTrain Version gesetzt, in der ja jetzt eine MillTurn vorhanden ist thumbs-up.gif

Hier mal mein Ergebnis.
Für eine richtige Maschine fehlen wohl noch die Einstellungen für den Drehbetrieb und das Einschwenken, dies müsstest du dann halt noch hinzufügen. Bin leider noch an keiner solchen Maschine gestanden.
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  millturn.jpg ( 693.86KB ) Anzahl der Downloads: 53
 


--------------------
Freundliche Grüsse
DMC635V
TOP    
Beitrag 31.08.2014, 15:50 Uhr
Sebastian_S
Sebastian_S
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.11.2010
Beiträge: 65

Moin moin!

an unserer DMU 65 FD rufen wir im Shopmill unser Drehprogramm als Unterprogramm auf. Drehen im Shopmill an sich funktioniert bei uns nicht, die Drehzyklen sind nur im G-Code Programm verfügbar...

Grüße
Sebastian


--------------------
Grüße
Sebastian
TOP    
Beitrag 31.08.2014, 20:30 Uhr
MIXer18
MIXer18
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.04.2010
Beiträge: 215

ZITAT(Sebastian_S @ 31.08.2014, 16:50 Uhr) *
Moin moin!

an unserer DMU 65 FD rufen wir im Shopmill unser Drehprogramm als Unterprogramm auf. Drehen im Shopmill an sich funktioniert bei uns nicht, die Drehzyklen sind nur im G-Code Programm verfügbar...

Grüße
Sebastian


Einfach dein Drehprogramm als unterprogramm in Shopmill aufrufen.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: