554.328 aktive Mitglieder*
3.058 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Siemens 840D (SL) Spannpyramide

Beitrag 03.08.2022, 16:28 Uhr
max_vgl
max_vgl
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.02.2022
Beiträge: 5

Hallo zusammen,

wir haben uns vor kurzem eine Spannpyramide für unsere DMU 50 gekauft.

Die Pyramide wurde auf den Maschinentisch gespannt und alles vorbereitet.

Aber jetzt wissen wir nicht weiter.

Wie können wir überhaupt unsere Nullpunkte im geschwenktem Zustand nehmen und davon auch berechnen lassen?

Wir benutzen immer den Cycle800 mit direktem Schwenkmodus.

Wir haben dann probiert den Nullpunkt am Werkstück zu nehmen aber die Daten konnten nicht verrechnet werden, da die Achsen ja schräg standen.


Ich hoffe mal die Erklärung hilft um unser Problem zu verstehen und ich hoffe jemand kann mir vielleicht einen Hinweis geben, was wir am besten machen könnten.

Vielen Dank schonmal. smile.gif
TOP    
Beitrag 05.08.2022, 08:23 Uhr
max_vgl
max_vgl
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.02.2022
Beiträge: 5

ZITAT(max_vgl @ 03.08.2022, 15:28 Uhr) *
Hallo zusammen,

wir haben uns vor kurzem eine Spannpyramide für unsere DMU 50 gekauft.

Die Pyramide wurde auf den Maschinentisch gespannt und alles vorbereitet.

Aber jetzt wissen wir nicht weiter.

Wie können wir überhaupt unsere Nullpunkte im geschwenktem Zustand nehmen und davon auch berechnen lassen?

Wir benutzen immer den Cycle800 mit direktem Schwenkmodus.

Wir haben dann probiert den Nullpunkt am Werkstück zu nehmen aber die Daten konnten nicht verrechnet werden, da die Achsen ja schräg standen.


Ich hoffe mal die Erklärung hilft um unser Problem zu verstehen und ich hoffe jemand kann mir vielleicht einen Hinweis geben, was wir am besten machen könnten.

Vielen Dank schonmal. smile.gif


Habe das Problem selber lösen können.

Trotzdem Danke, falls jemand einen Vorschlag schicken wollte.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: