529.624 aktive Mitglieder*
3.228 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Stangenlader mit R Parameter Füttern ?

Beitrag 09.07.2018, 20:39 Uhr
dermitderlinsespielt
dermitderlinsesp...
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.01.2011
Beiträge: 14

Servus Leute,


weis von euch zufällig ob das möglich ist einen Stangenlader mit R-Parameter zu füttern.

Wir werden uns eine CTX beta 800 zu legen und möchten auch gerne einen Stangenlader dazu.

Empfohlen sind uns diese beiden worden:

- ILS-MUK 70 von Breuning Irco
- QUICK LOAD SERVO III von LNS

Da wärs natürlich vom Vorteil den Stangenlader so schnell wie es geht im zu Rüsten bzw. umprogrammieren.
Aktuell mache wir das mit einer CTX310 bj 2003 mit einen Stangengreifer ( R-Parameter Unterprogramm) und das klappt so was von gut.


Wir haben einen Mazak Nexus mit einen alten Breuning Lader, aber da ist es mega nervig die Werte in das Bedienhandteil einzutippen.

TOP    
Beitrag 10.07.2018, 09:57 Uhr
platsch
platsch
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2017
Beiträge: 308

Servus dermitderlinsespielt,

ich finde Deine Frage ganz interessant.
Hat Dein Stangengreifer eigene Antriebe und eine eigene Steuerung, wie ein Stangenlader?
Wenn ja, dann stell doch mal das Programm hier ein, das die Parameter an den Stangengreifer übergibt.
TOP    
Beitrag 10.07.2018, 18:03 Uhr
blokzijf
blokzijf
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.05.2007
Beiträge: 181

in die Siemens steuerung der Beta ist standard ein stangenlader programm

grusse:Fred
TOP    
Beitrag 10.07.2018, 18:47 Uhr
dermitderlinsespielt
dermitderlinsesp...
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.01.2011
Beiträge: 14

ich habe heute mal wild rumtelefoniert biggrin.gif

es ist so, die Maschine muss über eine Bus Schnittstelle verfügen, bei unseren fall wär es ein Profi-Bus.

dann kann man den Stangenlader komplett von der Maschinen bedienen, vorausgesetzt der Lader hat auch die Schnittstelle.

Bei Irco überhaupt kein Problem, die haben das schon des öfteren gemacht und bei LNS würde es theoretisch auch gehen wurde aber an einer DMG Maschine noch nie gemacht, eher an einer Index.

TOP    
Beitrag 10.07.2018, 18:49 Uhr
dermitderlinsespielt
dermitderlinsesp...
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 23.01.2011
Beiträge: 14

Unser Stangengreifer ist ein ganz normaler Kühlmittelgreifer.

Da hab ich ein Unterprogramm geschrieben und darin verfahre ich eben mit R Parameter smile.gif eigentlich kein Hexenwerk =)

aber ich stell das Programm morgen online wink.gif


ZITAT(platsch @ 10.07.2018, 09:57 Uhr) *
Servus dermitderlinsespielt,

ich finde Deine Frage ganz interessant.
Hat Dein Stangengreifer eigene Antriebe und eine eigene Steuerung, wie ein Stangenlader?
Wenn ja, dann stell doch mal das Programm hier ein, das die Parameter an den Stangengreifer übergibt.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: