491.682 aktive Mitglieder
9.268 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Spreitzer - Banner
Spreitzer Produkte

Spannen | Prüfen | Sondervorrichtungen

Spreitzer GmbH & Co. KG
Spannsysteme
Winkelschraubstock SPS-2
Der Winkelschraubstock wird zum lehrengenauen Bearbeiten und Kontrollieren von Flächen und Winkelflächen eingesetzt. Die zweidimensionale Winkeleinstellung erfolgt über Nonius-Skalen und Feineinstellschraube.

Bei der Größe 70 mit 3′-Nonius, bei der Größe 120 mit 5′-Nonius.

Horizontal drehbar um 360°. | Vertikal schwenkbar um 2 × 60°.

Vorteile auf einen Blick:

- Mechanische Betätigung
- Werkstoff: Werkzeugstahl
- Ausführung: durchgehärtet, komplett präzisionsgeschliffen
- Rechtwinkligkeit 0,003 mm
- Parallelität 0,003 mm
- Sondervariante mit Dreibackenfutter auf Anfrage lieferbar.
  • Winkelschraubstock SPS-2
Elektromechanischer Zentrischspanner EZC
Elektromechanischer Zentrischspanner EZC
Spannsystem
Spreitzer GmbH & Co. KG
Spannsysteme
Elektromechanische Zentrischspanner, Zentrumspanner arbeiten energieeffizienter als pneumatische oder hydraulischer Zentrierspanner. Im Bereich der Werkstück-Spanntechnik muss bisher mittels elektrisch angetriebenen Kompressoren oder Aggregatoren kontinuierlich Luft- bzw. Öldruck erzeugt werden, um die Werkstücke während der Bearbeitung sicher zu spannen/halten. Bei elektromechanischen Zentrischspannern ist dies nicht notwendig.

Vorteile auf einen Blick:

- Energieeffizent
- Selbsthemmend
- Integrierte Sensorik
- Werkstoff: vergüteter Werkzeugstahl, oberflächengehärtet
- Funktionsflächen präzisionsgeschliffen
- Eingeschliffene und spielfrei abgestimmte Grundbacken
- Zentriergenauigkeit ±0,005 mm
- Wiederholgenauigkeit 0,003 mm
- Paarungsgenauigkeit 0,01 mm
  • Elektromechanischer Zentrischspanner EZC
Hydraulische Zentrischspanner HZS
Hydraulische Zentrischspanner HZS
Spannsystem
Spreitzer GmbH & Co. KG
Spannsysteme
Durch die hydraulische Betätigung dieser Zentrumspanner-Baureihen kann der Spannvorgang verkürzt oder durch den Einsatz von Bestückungsrobotern komplett automatisiert werden.
Die kompakte und platzsparende Bauweise des Zentrischspanners HZS ermöglicht eine störkantenfreie Bearbeitung bzw. den Einbau in begrenzte Arbeitsräume. Die Spannvorrichtungen sind für Innen- und Außenspannung geeignet.

Zentralschmierung
Für den Einsatz in 24/7 Automationszellen kann optional eine Zentralschmierung angeboten werden.

Sperrluftanschluss
Bei Bedarf verhindert zusätzlich Sperrluft das Eindringen von Flüssigkeiten und Spänen.

Mittenbohrung
Für maximale Zugänglichkeit kann die Version HZS 180-80 A optional mit Mittenbohrung gefertigt werden.

Vorteile auf einen Blick

- Kurze Spannzeit
- Hohe Spanngenauigkeit
- Werkstoff: vergüteter Werkzeugstahl
- Ausführung: Funktionsflächen präzisionsgeschliffen
- Eingeschliffene und spielfrei abgestimmte Grundbacken
- Zentriergenauigkeit ±0,005 mm
- Wiederholgenauigkeit 0,003 mm
- Paarungsgenauigkeit 0,01 mm
  • Hydraulische Zentrischspanner HZS
Mechanischer Zentrischspanner MZR
Mechanischer Zentrischspanner MZR
Spannsystem
Spreitzer GmbH & Co. KG
Spannsysteme
Die Zentrierspanner/Zentrischspanner mechanisch, Baureihe MZR, werden als kosteneffektives Spannmittel für Rohteile auf Mehrachsen-Bearbeitungszentren eingesetzt.

Durch die kompakte Bauform wird ein maximaler Freiheitsgrad und die beste Zugänglichkeit zum Werkstück auf Mehrachs-Bearbeitungszentren ermöglicht. Der Spannbereich kann mittels Wendebacken vergrößert werden.

Vorteile auf einen Blick:

- Preisattraktives Basismodell
- Eingepasste Grundbacken
- Wendebacken für maximalen Spannbereich
- Werkstoff: vergüteter Werkzeugstahl, oberflächengehärtet
- Funktionsflächen präzisionsgeschliffen
- Beste Ergebnisse bei Werkstücken bis 500 N/mm² Materialfestigkeit
- Kraftvolle Rohteilspannung ohne Vorprägen
- Wiederholgenauigkeit 0,01 mm
- Paarungsgenauigkeit 0,03 mm
  • Mechanischer Zentrischspanner MZR
Permanent Magnetspannplatte SPNM
Permanent Magnetspannplatte SPNM
Spannsystem
Spreitzer GmbH & Co. KG
Spannsysteme
Permanent Magnetspannplatten SPNM sind hochgenaue Platten zum Spannen von kleinen, dünnen Werkstücken. Sie eignen sich hervorragend sowohl für Präzisions-Schleifarbeiten als auch für Erodierarbeiten.
Die geringe Magnetfeldhöhe verhindert eine Magnetisierung der Bearbeitungswerkzeuge.
Die Magnet-Spannplatte wird über einen abnehmbaren Sechskantschalthebel aktiviert.

Ausführung:

- Neodym-Magnetsystem
- Stahlgrundkörper
- Querpolteilung 1.4 + 0.5 mm
- Nennhaftkraft ca. 100 N/cm²
- Magnetfeldhöhe ca. 5 mm
- Abnutzbarkeit der Polplatte 6 mm
  • Permanent Magnetspannplatte SPNM
Pneumatischer Zentrischspanner PZS
Pneumatischer Zentrischspanner PZS
Spannsystem
Spreitzer GmbH & Co. KG
Spannsysteme
Durch die Zentrischspanner/Zentrierspanner pneumatisch, Baureihe PZS, kann der Spannvorgang verkürzt oder durch den Einsatz von Bestückungsrobotern komplett automatisiert werden.

Vorteile auf einen Blick:

- Kurze Spannzeit
- Automationsfähig
- Hohe Spanngenauigkeit
- Weitere Größen und Einbauversionen auf Anfrage
- Werkstoff: vergüteter Werkzeugstahl, oberflächengehärtet
- Funktionsflächen präzisionsgeschliffen
- Eingeschliffene und spielfrei abgestimmte Grundbacken
- Zentriergenauigkeit ±0,005 mm
- Wiederholgenauigkeit 0,003 mm
- Paarungsgenauigkeit 0,01 mm
  • Pneumatischer Zentrischspanner PZS
Vakuumplatte SPVPL MAR
Vakuumplatte SPVPL MAR
Spannsystem
Spreitzer GmbH & Co. KG
Spannsysteme
Vakuumplatte SPVPL MAR
Vakuumplatte aus Gussaluminium wie Ausführung MA, jedoch mit zusätzlichen Reibinseln.
Diese bewirken eine Steigerung der horizontalen Haltekräfte um bis zu 30 % gegenüber einer Vakuumplatte ohne Reibinseln. Für Durchbrüche ist der Einsatz von Adaptermatten notwendig.
Optional können Rastertischsauger montiert werden. Diese bieten maximale Flexibilität bei der Fertigung von Durchbrüchen.

Lieferumfang:

- Vakuumplatte
- Anschläge
- Schlauchanschluss
- Dichtschnur
- Verschlussschraube
- Reibinseln
  • Vakuumplatte SPVPL MAR
Winkelschraubstock SPS-2
Winkelschraubstock SPS-2
Spannsystem
Spreitzer GmbH & Co. KG
Spannsysteme
Winkelschraubstock SPS-2
Der Winkelschraubstock wird zum lehrengenauen Bearbeiten und Kontrollieren von Flächen und Winkelflächen eingesetzt. Die zweidimensionale Winkeleinstellung erfolgt über Nonius-Skalen und Feineinstellschraube.

Bei der Größe 70 mit 3′-Nonius, bei der Größe 120 mit 5′-Nonius.

Horizontal drehbar um 360°. | Vertikal schwenkbar um 2 × 60°.

Vorteile auf einen Blick:

- Mechanische Betätigung
- Werkstoff: Werkzeugstahl
- Ausführung: durchgehärtet, komplett präzisionsgeschliffen
- Rechtwinkligkeit 0,003 mm
- Parallelität 0,003 mm
- Sondervariante mit Dreibackenfutter auf Anfrage lieferbar.
  • Winkelschraubstock SPS-2