493.267 aktive Mitglieder
6.430 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
SprutCAM Forum

...unsere Software ... Ihr Erfolg

SprutCAM Pro-Contra

Beitrag 25.10.2017, 11:44 Uhr
MikeE25
MikeE25
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 14.01.2011
Beiträge: 1.046

Ich habe mir jetzt SprutCAM für 2,5d und 3d fräsen angesehen und Bedienung sowie Preis / Leistung sehen sehr überzeugend aus.
Welche Contras würden euch zu dem Programm einfallen ? Auf den ersten Blick fällt mir nur ein: russisches Produkt, könnte bei weiteren Sanktionen etc mal ein Problem werden für Updates usw.
TOP    
Beitrag 25.10.2017, 12:01 Uhr
SprutCAM
SprutCAM
Level 4 = IndustryArena-Meister
Gruppensymbol
Gruppe: Produktberater
Mitglied seit: 13.08.2003
Beiträge: 338

Das mit dem russischen Produkt ist kein Nachteil. Es gibt keine Sanktionen auf Software. Sowas kann und wird es auch gar nicht geben. Wie soll sowas funktionieren? Es wird keine Hardware geliefert. Ausserdem befindet sich mittlerweile die Post, Script und Addon Entwicklung in Deutschland. Wir bieten auch Software aus den USA an. Da sind die Bedingungen wesentlich komplexer und die Eingaltung der Amber Road Regeln extrem.


--------------------
Datentechnik Reitz GmbH & Co. KG
Händler und Support von
Sprutcam, Eureka, Blechcenter, Vector
T:06461 / 7593437
F:06461 / 7593438
www.cnc-Technik.de
Reitz@cnc-technik.de
TOP    
Beitrag 25.10.2017, 12:32 Uhr
MikeE25
MikeE25
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 14.01.2011
Beiträge: 1.046

ZITAT(SprutCAM @ 25.10.2017, 12:01 Uhr) *
Das mit dem russischen Produkt ist kein Nachteil. Es gibt keine Sanktionen auf Software. Sowas kann und wird es auch gar nicht geben. Wie soll sowas funktionieren? Es wird keine Hardware geliefert. Ausserdem befindet sich mittlerweile die Post, Script und Addon Entwicklung in Deutschland. Wir bieten auch Software aus den USA an. Da sind die Bedingungen wesentlich komplexer und die Eingaltung der Amber Road Regeln extrem.



CAM Software fällt unter Technologie und kann sehr wohl Aussenhandelsrechtlich relevant werden.
Es gibt ja auch Software die für militärische Zwecke genutzt wird, für die braucht man schon heute Import / Exportgenehmigungen usw.
Kaspersky AntiVirus Software steht auch gerade unter Beschuss weils angeblich für Spionagezwecke verwendet wurde. Das kann schnell Folgen haben.
Aktuell sind auch Microsoft Produkte Richtung Russland betroffen: https://ostexperte.de/microsoft-trotz-us-sanktionen
TOP    
Beitrag 25.10.2017, 12:47 Uhr
faenger
faenger
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 11.06.2014
Beiträge: 330

Mahlzeit

Wenn du davor sorge hast, warum bedienst du dich denn nicht bei einem der gefühlt 300 anderen Anbietern?

Alles andere fällt unter ungelegte Eier, oder glaubst du das „Sprut Cam“ eine Garantie gegen die von dir geschilderten Möglichkeiten gibt?

Gruß
TOP    
Beitrag 25.10.2017, 13:19 Uhr
MikeE25
MikeE25
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 14.01.2011
Beiträge: 1.046

ZITAT(faenger @ 25.10.2017, 12:47 Uhr) *
Mahlzeit

Wenn du davor sorge hast, warum bedienst du dich denn nicht bei einem der gefühlt 300 anderen Anbietern?

Alles andere fällt unter ungelegte Eier, oder glaubst du das „Sprut Cam“ eine Garantie gegen die von dir geschilderten Möglichkeiten gibt?

Gruß



Das war der einzige Nachteil der mir eingefallen ist.
Tut mir Leid, wenn ich vorausschauend denke.
TOP    
Beitrag 25.10.2017, 13:32 Uhr
faenger
faenger
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 11.06.2014
Beiträge: 330

ZITAT(MikeE25 @ 25.10.2017, 12:19 Uhr) *
Das war der einzige Nachteil der mir eingefallen ist.
Tut mir Leid, wenn ich vorausschauend denke.


Wieso tut mir leid? Alles gut und Ich wollte auch nicht patzig rüber kommen oder so.

Aber für sowas ne qualifizierte Antwort zu bekommen ist halt schwer.

Ich würde mir aber über sowas wenig Gedanken machen und dem Anbieter vertrauen.
TOP    
Beitrag 25.10.2017, 14:30 Uhr
SprutCAM
SprutCAM
Level 4 = IndustryArena-Meister
Gruppensymbol
Gruppe: Produktberater
Mitglied seit: 13.08.2003
Beiträge: 338

Diesbezüglich muss man sich absolut keine Sorgen machen. Die Software wird von Deutschland geliefert. Lediglich die Entwicklung sitzt im Ausland. Es gibt andere Systeme deren Entwicklung in Israel oder China sitzt. Da ist die Situation identisch. Es gibt auch immer mehr Komponenten der Software die in Deutschland entwickelt werden. Eine Liefergarantie kannst du sehr wohl vom Hersteller bekommen. Alle freigegebenen Updates und Upgrades werden im Rahmen der Softwarepflege geliefert.


--------------------
Datentechnik Reitz GmbH & Co. KG
Händler und Support von
Sprutcam, Eureka, Blechcenter, Vector
T:06461 / 7593437
F:06461 / 7593438
www.cnc-Technik.de
Reitz@cnc-technik.de
TOP    
Beitrag 26.10.2017, 09:06 Uhr
G00Z0
G00Z0
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 11.09.2006
Beiträge: 544

Was willst Du denn alles mit diesem guten System anstellen ?


--------------------
Wir haben doch keine Zeit --> G00Z0

Diesem User wurde verliehen: "Das Nordeutsche Qualitätsposting Siegel"
TOP    
Beitrag 26.10.2017, 14:32 Uhr
MikeE25
MikeE25
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied.DE
Mitglied seit: 14.01.2011
Beiträge: 1.046

ZITAT(G00Z0 @ 26.10.2017, 09:06 Uhr) *
Was willst Du denn alles mit diesem guten System anstellen ?


2,5d fräsen (trochoidal sollte möglich sein), 4 Achse um einfache Konturen rauszufräsen. Villeicht auch mal eine Kontur 3D abzeilen. Nichts besonderes.
Das CAM muss preiswert, einfach bedienbar und eine gute Simmulation haben (zur Crashvermeidung).
SprutCam passt da eigentlich sehr gut und falls es mal passt, kann man auch drehen usw dazukaufen.
BobCam würde auch gut passen aber was Bedienbarkeit angeht, fände ich SprutCam irgendwie einfach.
TOP    

Antworten ist nur für Mitglieder möglich, bitte anmelden oder registrieren.



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: