498.817 aktive Mitglieder
6.342 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Stäubli - Banner
Stäubli Produkte
Stäubli Tec-Systems GmbH
Gelenkarmroboter
TX2-90 kollaborativer Sechsachs-Roboter
TX2-90
6
7 kg
20 kg
1000 mm
±0,03 mm
IP65 (IP67)
Boden / Wand / Decke
CS9
Unsere schnellen und präzisen TX2-Roboter bilden die nächste Generation der Sechsachsroboterarme. Diese neue Roboterbaureihe definiert Performance neu. Die neuen Sechsachser vereinen Geschwindigkeit, Steifigkeit, Größe und Präzision. Dank ihrer einzigartigen Merkmale kommen diese kollaborativen Roboter mit ihrer vollgekapselten Bauweise in allen Industriebranchen auch in sensiblen Bereichen oder mit engsten Platzverhältnissen bestens zurecht.

Sie garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit für Mitarbeiter und Produktionsequipment.


Roboter und Menschen können barrierefrei in einem gemeinsamen Arbeitsraum arbeiten, um Produktionsprozesse und Produktqualität zu verbessern. Diese Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine wird als Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) bezeichnet. Da Roboter intelligenter, effektiver und sicherer werden, übernehmen sie monotone und gesundheitsgefährdende Aufgaben, und überlassen dem Menschen die Kontrolle über alle wertschöpfenden Abläufe im Unternehmen.

Die neue Generation der TX2 kollaborativen Roboter von Stäubli eröffnet neue Automatisierungslösungen zur Steigerung der Produktivität in nahezu allen Branchen.

Der TX2-90-Roboter hat eine Tragkraft von bis zu 20 kg mit einer Reichweite von 1000 mm.

Der TX2-90 he Roboterarm gehört auch zur Roboterbaureihe Humid Environment, die speziell für Prozesse in feuchten Umgebungen entwickelt wurde. Der TX2-90 he ist extrem korrosionsbeständig und kann selbst extremen Bedingungen standhalten. Er kann uneingeschränkt in Umgebungen mit hoher Luftfeuchte und Spritzwasser arbeiten. Daher wird er verstärkt zum Wasserstrahl-schneiden, Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen sowie Applikationen in der Lebensmittelverarbeitung eingesetzt.
  • TX2-90 kollaborativer Sechsachs-Roboter
  • TX2-90 he
RX160 HD he Sechsachs-Roboter
RX160 HD he Sechsachs-Roboter
Gelenkarmroboter
Stäubli Tec-Systems GmbH
Gelenkarmroboter
RX160 HD he Sechsachs-Roboter
RX160 HD (VERSTÄRKTES HANDGELENK)
6
20 kg
34 kg
1710 mm
±0,05 mm
IP65 (IP67)
Boden / Decke
CS8C
Der RX160HD he Roboterarm gehört zur Roboterbaureihe Humid Environment, die speziell für Prozesse in feuchten Umgebungen entwickelt wurde. Der RX160HD he ist extrem korrosionsbeständig und kann selbst extremen Bedingungen standhalten. Er kann uneingeschränkt in Umgebungen mit hoher Luftfeuchte und Spritzwasser arbeiten. Daher wird er verstärkt zum Wasserstrahlschneiden, Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen sowie Applikationen in der Lebensmittelverarbeitung eingesetzt.

Der RX160 HD Sechsachs-Roboterarm bietet höchste Performance und gesteigerte Flexibilität. Der kugelförmige Arbeitsbereich und die große Reichweite sorgen für eine optimale Nutzung des Arbeitsraums. Dank der Montagemöglichkeiten (Boden oder Decke) ist er einfach zu integrieren. Der komplett gekapselte Aufbau (IP65) ermöglicht den Einsatz unter aggressiven Umgebungsbedingungen. Der RX160 HD Sechsachs-Roboter hat eine maximale Tragkraft von 34 kg und eine Reichweite von 1710 mm.
  • RX160 HD he Sechsachs-Roboter
  • RX160 HD he Sechsachs-Roboter
  • RX160 HD he Sechsachs-Roboter
  • RX160 HD he Sechsachs-Roboter
  • RX160 HD he Sechsachs-Roboter
TX2-40 kollaborativer Sechsachs-Roboter
TX2-40 kollaborativer Sechsachs-Roboter
Gelenkarmroboter
Stäubli Tec-Systems GmbH
Gelenkarmroboter
TX2-40
6
1.7 kg
2.3 kg
515 mm
±0.02 mm
IP65 (IP67)
Boden/ Wand/ Decke
CS9
Unsere schnellen und präzisen TX2-Roboter bilden die nächste Generation der Sechsachsroboterarme. Diese neue Roboterbaureihe definiert Performance neu. Die neuen Sechsachser vereinen Geschwindigkeit, Steifigkeit, Größe und Präzision. Dank ihrer einzigartigen Merkmale kommen diese kollaborativen Roboter mit ihrer vollgekapselten Bauweise in allen Industriebranchen auch in sensiblen Bereichen oder mit engsten Platzverhältnissen bestens zurecht.

Sie garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit für Mitarbeiter und Produktionsequipment.

Roboter und Menschen können barrierefrei in einem gemeinsamen Arbeitsraum arbeiten, um Produktionsprozesse und Produktqualität zu verbessern. Diese Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine wird als Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) bezeichnet. Da Roboter intelligenter, effektiver und sicherer werden, übernehmen sie monotone und gesundheitsgefährdende Aufgaben, und überlassen dem Menschen die Kontrolle über alle wertschöpfenden Abläufe im Unternehmen.

Die neue Generation der TX2 kollaborativen Roboter von Stäubli eröffnet neue Automatisierungslösungen zur Steigerung der Produktivität in nahezu allen Branchen.

Der TX2-40-Roboter hat eine Tragkraft von bis zu 2,3 kg mit einer Reichweite von 515 mm.

Der TX2-40 Roboterarm gehört auch zur Roboterbaureihe Humid Environment, die speziell für Prozesse in feuchten Umgebungen entwickelt wurde. Der TX2-40 he ist extrem korrosionsbeständig und kann selbst extremen Bedingungen standhalten. Er kann uneingeschränkt in Umgebungen mit hoher Luftfeuchte und Spritzwasser arbeiten. Daher wird er verstärkt zum Wasserstrahlschneiden, Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen sowie Anwendungen in der Lebensmittelverarbeitung eingesetzt.
  • TX2-40 kollaborativer Sechsachs-Roboter
  • TX2-40 he
TX2-60 kollaborativer Sechsachs-Roboter
TX2-60 kollaborativer Sechsachs-Roboter
Gelenkarmroboter
Stäubli Tec-Systems GmbH
Gelenkarmroboter
TX2-60
6
3,5 kg
9 kg
670 mm
±0,02 mm
IP65 (IP67)
Boden / Wand / Decke
CS9
Unsere schnellen und präzisen TX2-Roboter bilden die nächste Generation der Sechsachsroboterarme. Diese neue Roboterbaureihe definiert Performance neu. Die neuen Sechsachser vereinen Geschwindigkeit, Steifigkeit, Größe und Präzision. Dank ihrer einzigartigen Merkmale kommen diese kollaborativen Roboter mit ihrer vollgekapselten Bauweise in allen Industriebranchen auch in sensiblen Bereichen oder mit engsten Platzverhältnissen bestens zurecht.

Sie garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit für Mitarbeiter und Produktionsequipment.

Roboter und Menschen können barrierefrei in einem gemeinsamen Arbeitsraum arbeiten, um Produktionsprozesse und Produktqualität zu verbessern. Diese Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine wird als Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) bezeichnet. Da Roboter intelligenter, effektiver und sicherer werden, übernehmen sie monotone und gesundheitsgefährdende Aufgaben, und überlassen dem Menschen die Kontrolle über alle wertschöpfenden Abläufe im Unternehmen.

Die neue Generation der TX2 kollaborativen Roboter von Stäubli eröffnet neue Automatisierungslösungen zur Steigerung der Produktivität in nahezu allen Branchen.

Der TX2-60-Roboter hat eine Tragkraft von bis zu 9 kg mit einer Reichweite von 670 mm.

Der TX2-60 Roboterarm gehört auch zur Roboterbaureihe Humid Environment, die speziell für Prozesse in feuchten Umgebungen entwickelt wurde. Der TX2-60 he ist extrem korrosionsbeständig und kann selbst extremen Bedingungen standhalten. Er kann uneingeschränkt in Umgebungen mit hoher Luftfeuchte und Spritzwasser arbeiten. Daher wird er verstärkt zum Wasserstrahlschneiden, Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen sowie Anwendungen in der Lebensmittelverarbeitung eingesetzt.
  • TX2-60 kollaborativer Sechsachs-Roboter
  • TX2-60 he
  • TX2-60 he
TX2-60L kollaborativer Sechsachs-Roboter
TX2-60L kollaborativer Sechsachs-Roboter
Gelenkarmroboter
Stäubli Tec-Systems GmbH
Gelenkarmroboter
TX2-60L
6
2 kg
5 kg
920 mm
±0,03 mm
IP65 (IP67)
Boden / Wand / Decke
CS9
Unsere schnellen und präzisen TX2-Roboter bilden die nächste Generation der Sechsachsroboterarme. Diese neue Roboterbaureihe definiert Performance neu. Die neuen Sechsachser vereinen Geschwindigkeit, Steifigkeit, Größe und Präzision. Dank ihrer einzigartigen Merkmale kommen diese kollaborativen Roboter mit ihrer vollgekapselten Bauweise in allen Industriebranchen auch in sensiblen Bereichen oder mit engsten Platzverhältnissen bestens zurecht.

Sie garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit für Mitarbeiter und Produktionsequipment.

Roboter und Menschen können barrierefrei in einem gemeinsamen Arbeitsraum arbeiten, um Produktionsprozesse und Produktqualität zu verbessern. Diese Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine wird als Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) bezeichnet. Da Roboter intelligenter, effektiver und sicherer werden, übernehmen sie monotone und gesundheitsgefährdende Aufgaben, und überlassen dem Menschen die Kontrolle über alle wertschöpfenden Abläufe im Unternehmen.

Die neue Generation der TX2 kollaborativen Roboter von Stäubli eröffnet neue Automatisierungslösungen zur Steigerung der Produktivität in nahezu allen Branchen.

Der TX2-60L-Roboter hat eine Tragkraft von bis zu 5 kg mit einer Reichweite von 920 mm.

Der TX2-60L Roboterarm gehört auch zur Roboterbaureihe Humid Environment, die speziell für Prozesse in feuchten Umgebungen entwickelt wurde. Der TX2-60L he ist extrem korrosionsbeständig und kann selbst extremen Bedingungen standhalten. Er kann uneingeschränkt in Umgebungen mit hoher Luftfeuchte und Spritzwasser arbeiten. Daher wird er verstärkt zum Wasserstrahlschneiden, Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen sowie Anwendungen in der Lebensmittelverarbeitung eingesetzt.
  • TX2-60L kollaborativer Sechsachs-Roboter
  • TX2-60L kollaborativer Sechsachs-Roboter
TX2-90L kollaborativer Sechsachs-Roboter
TX2-90L kollaborativer Sechsachs-Roboter
Gelenkarmroboter
Stäubli Tec-Systems GmbH
Gelenkarmroboter
TX2-90L
6
6 kg
15 kg
1200 mm
±0,035 mm
IP65 (IP67)
Boden / Wand / Decke
CS9
Unsere schnellen und präzisen TX2-Roboter bilden die nächste Generation der Sechsachsroboterarme. Diese neue Roboterbaureihe definiert Performance neu. Die neuen Sechsachser vereinen Geschwindigkeit, Steifigkeit, Größe und Präzision. Dank ihrer einzigartigen Merkmale kommen diese kollaborativen Roboter mit ihrer vollgekapselten Bauweise in allen Industriebranchen auch in sensiblen Bereichen oder mit engsten Platzverhältnissen bestens zurecht.

Sie garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit für Mitarbeiter und Produktionsequipment.


Roboter und Menschen können barrierefrei in einem gemeinsamen Arbeitsraum arbeiten, um Produktionsprozesse und Produktqualität zu verbessern. Diese Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine wird als Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) bezeichnet. Da Roboter intelligenter, effektiver und sicherer werden, übernehmen sie monotone und gesundheitsgefährdende Aufgaben, und überlassen dem Menschen die Kontrolle über alle wertschöpfenden Abläufe im Unternehmen.

Die neue Generation der TX2 kollaborativen Roboter von Stäubli eröffnet neue Automatisierungslösungen zur Steigerung der Produktivität in nahezu allen Branchen.

Der TX2-90LRoboter hat eine Tragkraft von bis zu 15 kg mit einer Reichweite von 1200 mm.

Der TX2-90L he Roboterarm gehört auch zur Roboterbaureihe Humid Environment, die speziell für Prozesse in feuchten Umgebungen entwickelt wurde. Der TX2-90L he ist extrem korrosionsbeständig und kann selbst extremen Bedingungen standhalten. Er kann uneingeschränkt in Umgebungen mit hoher Luftfeuchte und Spritzwasser arbeiten. Daher wird er verstärkt zum Wasserstrahl-schneiden, Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen sowie Applikationen in der Lebensmittelverarbeitung eingesetzt.
  • TX2-90L kollaborativer Sechsachs-Roboter
  • TX2-90L he
TX2-90XL kollaborativer Sechsachs-Roboter
TX2-90XL kollaborativer Sechsachs-Roboter
Gelenkarmroboter
Stäubli Tec-Systems GmbH
Gelenkarmroboter
TX2-90XL
6
5 kg
9 kg
1450 mm
±0,04 mm
IP65 (IP67)
Boden / Wand / Decke
CS9
Unsere schnellen und präzisen TX2-Roboter bilden die nächste Generation der Sechsachsroboterarme. Diese neue Roboterbaureihe definiert Performance neu. Die neuen Sechsachser vereinen Geschwindigkeit, Steifigkeit, Größe und Präzision. Dank ihrer einzigartigen Merkmale kommen diese kollaborativen Roboter mit ihrer vollgekapselten Bauweise in allen Industriebranchen auch in sensiblen Bereichen oder mit engsten Platzverhältnissen bestens zurecht.

Sie garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit für Mitarbeiter und Produktionsequipment.


Roboter und Menschen können barrierefrei in einem gemeinsamen Arbeitsraum arbeiten, um Produktionsprozesse und Produktqualität zu verbessern. Diese Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine wird als Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) bezeichnet. Da Roboter intelligenter, effektiver und sicherer werden, übernehmen sie monotone und gesundheitsgefährdende Aufgaben, und überlassen dem Menschen die Kontrolle über alle wertschöpfenden Abläufe im Unternehmen.

Die neue Generation der TX2 kollaborativen Roboter von Stäubli eröffnet neue Automatisierungslösungen zur Steigerung der Produktivität in nahezu allen Branchen.

Der TX2-90XL-Roboter hat eine Tragkraft von bis zu 9 kg mit einer Reichweite von 1450 mm.

Der TX2-90XL he Roboterarm gehört auch zur Roboterbaureihe Humid Environment, die speziell für Prozesse in feuchten Umgebungen entwickelt wurde. Der TX2-90XL he ist extrem korrosionsbeständig und kann selbst extremen Bedingungen standhalten. Er kann uneingeschränkt in Umgebungen mit hoher Luftfeuchte und Spritzwasser arbeiten. Daher wird er verstärkt zum Wasserstrahl-schneiden, Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen sowie Applikationen in der Lebensmittelverarbeitung eingesetzt.
  • TX2-90XL kollaborativer Sechsachs-Roboter
  • TX2-90XL he