513.127 aktive Mitglieder
4.223 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Stiens

Kontakt

Stiens Werkzeugmaschinenhandelsgesellschaft mbH
Mittelweg 92
59302 Oelde
Deutschland
+49 (0) 2522 / 8349-0
+49 (0) 2522 / 8349-20

Routenplaner

Routenplaner

MORI SEIKI NZ 2000 T2 Promot

Preis auf Anfrage


  • Referenznummer 1039-8379
    Baujahr 2009
    Betriebsstunden keine Angabe
  • Metallbearbeitungsmaschinen
  • Drehmaschinen
  • Horizontale Dreh- und Fräszentren
  • MORI SEIKI
  • MSX 701 IV MAPPS IV
  • Drehdurchmesser
    max. 320 mm
    Drehlänge
    max. 810 mm
    Steuerung
    MSX 701 IV MAPPS IV
    Standard-Drehdurchmesser
    200 mm
    Umlaufdurchmesser über Bett
    800 mm
    Umlaufdurchmesser über Planschlitten
    800 mm
    Abstand zwischen den Spitzen
    1.130 mm
    Hauptspindel:
    Drehzahl
    max. 5.000 min/-1
    Antriebsleistung - Hauptspindel
    25 / 22 kW
    Max. Drehmoment
    358 Nm
    Spindeldurchmesser im vord. Lager
    120 mm
    Spindelbohrung
    73 mm
    Stangendurchgang
    max. 65 mm
    nutzbarer Stangendurchmesser
    ( - ) mm
    C-Achse
    0,001 °
    Spindelnase
    JIS A2-6
    Futterdurchmesser
    210 mm
    Gegenspindel:
    Drehzahl
    max. 5.000 min/-1
    Antriebsleistung - Gegenspindel
    25 / 22 kW
    Max. Drehmoment
    358 Nm
    Spindeldurchmesser im vord. Lager
    120 mm
    Spindelbohrung
    73 mm
    Stangendurchgang
    max. 65 mm
    nutzbarer Stangendurchmesser
    ( - ) mm
    C-Achse
    0,001 °
    Spindelnase
    JIS A2-6
    Futterdurchmesser
    210 mm
    Revolver 1:
    Anzahl der Werkzeugplätze
    16 pos.
    Anzahl der angetriebenen Werkzeugstationen
    16 pos.
    Drehzahlbereich - angetr. Werkzeuge
    max. 6.000 min -1
    Antriebsleistung - angetr. Werkzeuge
    7,5 / 5,5 kW
    Schaftdurchmesser
    20 x 20 mm
    Schaftdurchmesser der Bohrer
    32 mm
    Revolverschaltzeit
    0,18 sec.
    Revolver 2:
    Anzahl der Werkzeugplätze
    16 pos.
    Anzahl der angetriebenen Werkzeugstationen
    16 pos.
    Drehzahlbereich - angetr. Werkzeuge
    max. 6.000 min -1
    Antriebsleistung - angetr. Werkzeuge
    7,5 / 5,5 kW
    Schaftdurchmesser
    20 x 20 mm
    Schaftdurchmesser der Bohrer
    32 mm
    Revolverschaltzeit
    0,18 sec.
    Verfahrwege:
    x-Weg
    1/2: 210 mm
    z-Weg
    1/2: 810 mm
    Verfahrweg Gegenspindel
    B: 870 mm
    Vorschübe:
    Eilgang ( X / Y / Z )
    1: 30 / - / 50 m/min
    Eilgang ( X / Y / Z )
    2: 30 / - / 50 m/min
    Tippvorschubgeschwindigkeit
    0 - 5.000 mm/min
    Gesamtleistungsbedarf
    85 kVA
    Maschinengewicht ca.
    8,2 (15,0) t
    Raumbedarf ca.
    14,0 x 5,0 x 3,9 m
  • CNC - Dreh- und Fräszentrum
    MORI SEIKI - NZ 2000 T2

    - inkl. Promot EPL 10 NC Be- und Entladeeinrichtung
    - Werkstücke: 57-165 mm, max. 10,0 kg, 30 pos.
    - Haupt- und Gegenspindel
    - 2 Revolver, oben und unten
    - 2x 16 angetriebene Werkzeugstationen
    - inkl. Prägestation HWR - PV 15




    Dieses Inserat wurde erstellt mit MODUL MWS - die Maschinenverwaltung von LogoTech.
  • Dokumentation
    Späneförderer
    Kühlmitteleinrichtung KNOLL KF 400/2250 ´2010
    Hochdruckkühlung 15 bar
    Beladeeinheit Promot EPL 10 NC ´2009
    Werkzeugrevolver 2x
    Werkzeugantrieb
    C-Achse
    direktes Wegmeßsystem X1 + X2
    Teileabführung
    Gegenspindel
    Spannwegüberwachung
    Spannfutter 2: Schunk + Microcentric
    feste Werkzeughalter
    angetriebene Werkzeughalter
    Spannbacken
    Spindelölkühler

Anfrage senden

Weitere Maschinen von Stiens Werkzeugmaschinenhandelsgesellschaft mbH