530.181 aktive Mitglieder*
3.589 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Wendholt WMT

Kontakt

WMT GmbH & Co.KG
Siemensstraße 1
46342 Velen-Ramsdorf
Deutschland
0049 2863/92477-47
0049 2863/92477-50

Routenplaner

Routenplaner

MEP SHARK 282 SXI - Evo

Preis auf Anfrage


  • Referenznummer 1108-66326
    Baujahr keine Angabe
    Betriebsstunden keine Angabe
  • Metallbearbeitungsmaschinen
  • Säge-, Feil- und Abstechmaschinen
  • Horizontale Bandsägemaschinen
  • MEP
  • Schnittdurchmesser
    250 mm
    Schnittbereich bei 90 Grad: flach
    280 x 220 mm
    Schnittbereich bei 90 Grad: vierkant
    220 x 220 mm
    Schraubstock
    285 mm
    Drehzahlbereich:
    36/72 m/min
    Sägebandabmessungen
    2950x27x0,9 mm
    Gesamtleistungsbedarf
    1,5 / 1,8 kW
    Maschinengewicht ca.
    485 kg
    Raumbedarf ca.
    1700 x 100x 180 mm
  • Elektrohydraulische halbautomatische Bandsäge SHARK 282 SXI EVO
    mithalbautomatischer-dynamischer, manueller Funktion, hat eine MEP-28-Steuerung
    für Gehrungsschnitte von 45° rechts bis 60° links.
    Halbautomatische Funktion:
    Bei Zyklusbeginn erfolgt: - Schraubstock schließt sich und Motor läuft an
    –Sägekopf senkt sich für den Schnitt – Motor schaltet ab – Sägekopf hebt sich –
    Schraubstock öffnet sich.
    Halbautomatisches Dynamiksystem (manuelle Senkung des Sägebandbogens bis
    zurgewünschten Position und Zyklusanlauf über den Handtaster.)
    Einige Eigenschaften:
    Neue zentralisierte Schaltkonsole auf einem Gelenkarm, damit der Bediener
    aus jeder Arbeitsstellung aus leicht schalten kann.
    Bedienteil mit Niederspannung:
    Membrantastatur aus Polyester mit thermogeformten hervorgehobenen
    Drucktasten und Betätigungskontrollsignal.
    Display zur Anzeige von:
    * Diagnostik (Meldungen in der Anwendersprache)
    * Alarme (Beschreibung der Alarmursachen)
    * Zustand der Ein- und Ausgänge
    * Zählung der Schnitte
    * Für den durchgeführten Schnitt gebrauchte Zeit
    * Stromaufnahme des Sägebandmotors
    * Sägebandspannung
    * Sägebandgeschwindigkeit
    * Numerische Anzeige der Kopfposition.
    Schaltgriff IP55 des manuellen 24-V-Zyklus.
    Komplettes Programm aller speziellen Schnittzyklen.
    Ermittlung anderer eventueller spezieller Schnittzyklen für besondere
    Anwendungen
    Neues hydraulisches Steuergerät jüngster Generation, höchst leistungsfähig
    und mit niederem Energieverbrauch.
    Große Arbeitsfläche mit Drehteller auf Rollenlager, von 265 mm mit
    vorgespannten Drucklager, montiert.
    Doppelte Drehzahl des Bandes (36/72 m/min.) mit Steuerung
    Vorgesehen für die Aufnahme eines elektronischen Inverters für die
    stufenlose Regulierung der Banddrehzahl von 20 bis 90 m/min.
    Hublauf des Sägebogens direkt vom Schaltpult aus programmierbar, zur
    Anpassung an das Schnittmaterial.
    Spanneinrichtung seitlich nach links und rechts verschiebbar, mit
    Schnellspannschraubstock.
    Handbediente Bandspannkontrolle mit Anzeige auf dem Bildschirm mittels
    elektronischer Umrechner.
    Untergestell mit ausziehbarer Kühlmittelwanne.
    Elektrische Kühlmittelpumpe zur Kühlung und Schmierung des Sägebands.
    Vorbereitung für den Einbau des minimalen Schmierungssatzes des Sägebands
    (Optional), nebst der herkömmlichen serienmäßigen Schmierung mit
    Emulsionsöl.
    Späneräumbürste.
    Die Maschine ist für den Hubwagentransport vorgesehen.
    Längenanschlag für Schnitte gleicher Länge
    Materialauflagearm mit Rolle, zum Befestigen der Ladebühne
    Bimetall-Sägeband für Voll- und Profilmaterial.
    Werkzeug und Gebrauchsanweisung in der jeweiligen Anwendersprache.



    Dieses Inserat wurde erstellt mit MODUL MWS - die Maschinenverwaltung von LogoTech.

Anfrage senden

Weitere Maschinen von WMT GmbH & Co.KG