528.569 aktive Mitglieder*
3.414 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
WBA Werkzeugbau Akademie Produkte

Unikate in Serie

Allgemeine Dienstleistungen

Verbände, Organisationen

Community
Community (Fotolia.com)
Community
WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH
Verbände, Organisationen
Community
Zur Realisierung praxisorientierter und industrienaher Forschung, Beratung und Weiterbildung arbeitet die WBA eng mit führenden Werkzeugbaubetrieben und Zulieferern der Branche zusammen. Dadurch können Wissenschaft und Praxis eng miteinander verzahnt werden.

Gegenstand der Zusammenarbeit ist zum einen ein Informations- und Gedankenaustausch bezüglich aktueller technologischer und organisatorischer Entwicklungen im Werkzeugbau. Zum anderen haben die Mitglieder der WBA umfangreiche Möglichkeiten zur Teilnahme an Weiterbildungsprogrammen, Projekten, Studien und Best-Practice-Zirkeln sowie bevorzugten und ermäßigten Zugang zur Infrastruktur des Demonstrationswerkzeugbaus sowie der Räumlichkeiten und der Erlebniswelt Werkzeugbau der WBA auf dem RWTH Aachen Campus.
  • Community (Fotolia.com)

Forschungsinstitute

Forschung
Forschung & Entwicklung (WBA)
Forschungsinstitut
WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH
Forschungsinstitute
Forschung
Kleinen und mittelständischen Unternehmen fehlen häufig finanzielle Mittel und Kapazitäten, um zielgerichtete Forschung und Entwicklung zu betreiben. Zudem sind ihnen technologische Entwicklungen häufig unbekannt, wodurch oftmals eine zu späte Beschäftigung mit relevanten Themen erfolgt. Aus diesem Grund verfolgt die WBA den Ansatz, gemeinsam mit Unternehmen zu forschen, um Kapazitäten und Kompetenzen zu bündeln. Durch diesen Ansatz haben auch kleine und mittelständische Unternehmen die Möglichkeit, Innovationen, auch außerhalb des Produkts an sich, zu generieren und das Unternehmen für die Zukunft zu rüsten.

Die WBA geht im Bereich der konsortialen Forschung dabei zwei Wege: Zum einen tauschen sich die Mitglieder der WBA kontinuierlich zu aktuellen Themen und Trendthemen aus und entwickeln gemeinsam Konzepte wie Handlungsleitfäden, Konzeptbücher, Apps und vieles mehr. Bei diesen Projekten steht die Entwicklung der Branche als Ganzes im Vordergrund und unterstützt Unternehmen dabei, ihre eigene Wertschöpfung zu optimieren.

Zum anderen führt die WBA mit interessierten Unternehmen öffentlich geförderte Forschungsprojekte durch. Dabei werden konkrete Herausforderungen eines Unternehmens gelöst oder aber innovative Produkte entwickelt. Wesentlicher Bestandteil dieser Art der Forschung und Entwicklung ist die Förderung der Projektteilnehmer durch verschiedene Stellen wie BMBF, BMWi, EU usw. Durch die jahrelange Erfahrung der WBA bei der Einreichung und Durchführung solcher Projekte kann sie Unternehmen in allen Phasen des Projekts zielgerichtet unterstützen.
  • Forschung & Entwicklung (WBA)
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage

Ausbildung

Weiterbildung
Weiterbildung (Fotolia.com)
Ausbildung
WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH
Ausbildung
Weiterbildung
Die WBA unterstützt die Branche Werkzeugbau in Fragen der Qualifizierung und Weiterbildung ihrer Nachwuchs- und Führungskräfte auf verschiedensten Qualifikationsstufen in technologischen und organisatorischen Fragestellungen. Alle berufsbegleitenden Angebote basieren auf modernen methodisch-didaktischen Konzepten und bieten Ihnen und Ihren Mitarbeitern durch den modularen Aufbau einen hohen Grad an Flexibilität. Sie richten sich an Fertigungsfachkräfte und -leiter sowie an Führungskräfte und Geschäftsführer aus Werkzeugbaubetrieben. Ein hoher Praxisbezug bei allen Weiterbildungsformaten wird durch anwendungsnahe Lernspiele, Workshops, Use Cases und Referenten aus der Praxis sowie durch Führungen durch die einzigartige "Erlebniswelt Werkzeugbau" sichergestellt.
  • Weiterbildung der WBA Aachener Werkzeugbau Akademie
  • Weiterbildung (Fotolia.com)
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage

Beratung und Planung

Industrieberatung
Beratung (Shutterstock.com)
Beratung und Planung
WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH
Beratung und Planung
Industrieberatung
Die Beratung von Industrieunternehmen basiert auf der einzigartigen Kompetenz der WBA im Bereich des Werkzeug- und Formenbaus. Diese resultiert aus einer wissenschaftlichen Herangehensweise gepaart mit einer praxisorientierten Sichtweise. Dadurch wird bei den jährlich rund 50 weltweit durchgeführten Beratungsprojekten sichergestellt, dass interne und externe Werkzeugbaubetriebe sowie die angrenzenden Abteilungen aus den Bereichen Engineering und Serienproduktion zielgerichtet und fundiert beraten werden können.

Das Beratungsangebot der WBA ist ausgerichtet auf die Rahmenbedingungen und Charakteristika der Einzel- und Kleinserienfertigung. Ziel ist die Weiterentwicklung von Unternehmen, welche Werkzeuge, Formen, Betriebsmittel, Anlagen und Vorrichtungen für größere, in Serie produzierende Unternehmen oder für die Serienproduktion im eigenen Haus herstellen. Durch die stetige Berücksichtigung der spezifischen Charakteristika des Unternehmens erfolgt stets eine Anpassung auf das individuelle Werkzeug- und Dienstleistungsspektrum sowie den Status quo.

Das Beratungsangebot ist in die drei Bereiche Markt & Kunde, Kern- & Unterstützungsprozesse sowie Strategie & Wettbewerb eingeteilt. Durch das modulare Angebot können individuelle Themen aus allen drei Bereichen im Rahmen von Beratungsprojekten adressiert werden.
  • Beratung (Shutterstock.com)

Sonstige allgemeine Dienstleistungen

Erlebniswelt Werkzeugbau
Erlebniswelt Werkzeugbau (WBA)
Sonstige allgemeine Dienstleistung
WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH
Sonstige allgemeine Dienstleistungen
Erlebniswelt Werkzeugbau
Die Erlebniswelt Werkzeugbau der WBA soll Besuchern den Werkzeugbau der Zukunft näher bringen und zeigen, welche Möglichkeiten sich in Zukunft ergeben werden. Im privaten Bereich haben die Digitalisierung und das Internet unser Leben vollkommen verändert und auch bei vielen Geschäftsprozessen sehen wir einen Wandel. Durch die besseren und kostengünstigeren Technologien, die derzeit auf den Markt kommen, wird sich jedoch auch die Arbeitswelt im Werkzeugbau signifikant verändern.

Damit dieser Wandel nicht überraschend kommt und die Zukunft aktiv gestaltet werden kann, haben Werkzeugbaubetriebe und andere Unternehmen in der Erlebniswelt Werkzeugbau die Möglichkeit, einen Ausblick in diese Zukunft zu wagen. Apps, Tablets, Smart Glasses, RFID-Tags, Virtual Reality, Sprachassistenten, Clouds: alles Begriffe, die uns in den Medien täglich begegnen und die teilweise auch bereits in Unternehmen zu finden sind. Einen systematischen Einsatz dieser Technologien im Werkzeugbau gibt es jedoch nur vereinzelt. Dass die Technologien jedoch auch im Werkzeugbau einen signifikanten Mehrwert bringen können, lässt sich nicht nur aus dem Nutzen im privaten Bereich erahnen, sondern in der Erlebniswelt Werkzeugbau der WBA auch live erleben. Dazu hat die WBA verschiedene Technologien mit werkzeugbauspezifischen Anwendungen und Use Cases in Demonstratoren kombiniert, um Besucher von der Anwendbarkeit der Systeme im Werkzeugbau zu überzeugen.
  • Erlebniswelt Werkzeugbau (WBA)

Prototyping, Musterfertigung

Demonstrationswerkzeugbau
Demonstrationswerkzeugbau (WBA
Prototyping, Musterfertigung
WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH
Prototyping, Musterfertigung
Demonstrationswerkzeugbau
Der Demonstrationswerkzeugbau der WBA ist der Prototyping-Werkzeugbau des RWTH Aachen Campus. Er dient als Forschungsumgebung, in der reale Aufträge unter Termin-, Qualitäts- und Kostendruck abgewickelt werden. Diese Forschungsumgebung wurde aufgebaut, um neue organisatorische Konzepte und innovative technologische Entwicklungen auszuprobieren, einem breiten Publikum vorzustellen und zu optimieren.

Damit die Arbeiten unter realen Bedingungen erfolgen können, werden im Demonstrationswerkzeugbau unterschiedliche Technologien, Systeme und Werkzeuge eingesetzt. So sind im Demonstrationswerkzeugbau u.a. CNC-Fräsmaschinen, Senk- und Drahterodiermaschinen, Drehmaschinen, Schleifmaschinen und Messmaschinen vorhanden, um die Prozesskette im Werkzeugbau ganzheitlich abbilden zu können. Darüber hinaus werden im Demonstrationswerkzeugbau moderne und leistungsfähige Softwaresysteme, wie PPS-, ERP-, CAD-, CAM- und weitere Systeme, eingesetzt.

Unternehmen haben im Demonstrationswerkzeugbau zudem die Chance, ihre Fertigungsprozesse zu optimieren. Hierfür nehmen sich die qualifizierten Facharbeiter ihre Konstruktionen, Modelle und Zeichnungen zur Hand und prüfen ihre Fertigungsprozesse. Dabei konzentrieren sie sich auf die Identifizierung von Verbesserungspotenzialen, um Prozesszeiten zu reduzieren und bestehende Prozesse durch kostengünstigere zu ersetzen.
  • Demonstrationswerkzeugbau (WBA